Internationaler Fußball

Neymar feiert juristischen Sieg im Steuerverfahren

Neymar muss nun eine erheblich geringere Geldbuße zahlen

Barcelona – Der brasilianische Fußball-Superstar Neymar vom FC Barcelona hat vor Gericht einen millionenschweren Sieg errungen. Nach seinem Einspruch gegen die Höhe seiner Steuerstrafe von umgerechnet 50 Millionen Euro entschied eine Kammer in seiner Heimat zumindest in Teilen zugunsten Neymars, der nun wohl deutlich weniger Geldbuße zahlen muss. Wie die Tageszeitung Folha de Sao Paulo berichtet, sei die Neuberechnung der ... Mehr lesen »

Afrika: Ahmad löst Hayatou als Fußball-Boss ab

Afrikas Fußballkonföderation wählt Ahmad zum Präsidenten

Addis Abeba – Ahmad Ahmad ist zum neuen Präsidenten der afrikanischen Fußball-Konföderation CAF gewählt worden. Der 57 Jahre alte Außenseiter aus Madagaskar setzte sich bei der Abstimmung in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba überraschend mit 34:20 Stimmen gegen den bisherigen Amtsinhaber Issa Hayatou (Kamerun) durch und nahm unter großem Applaus die Wahl an. „Wenn man etwas anpacken will, muss man ... Mehr lesen »

Middlesbrough trennt sich von Teammanager Karanka

Karanka muss Trainerposten beim FC Middlesbrough räumen

Middlesbrough – Aitor Karanka (43) ist nicht mehr Teammanager beim abstiegsgefährdeten englischen Fußball-Erstligisten FC Middlesbrough. Der Tabellen-19. der Premier League gab am Donnerstag die Trennung vom Spanier bekannt. Nachfolger wird beim Aufsteiger der bisherige Assistenztrainer Steve Agnew (51). „Beide Seiten waren sich einig, dass dieser Schritt das Beste für den Klub ist“, teilte Boro mit. Der Ligapokalsieger von 2004 wartet ... Mehr lesen »

Ex-Europameister Ziege bei Atlético Baleares entlassen

Ziege hatte das Team im November 2015 übernommen

Palma de Mallorca – Der frühere Fußball-Nationalspieler Christian Ziege ist beim spanischen Drittligisten Atlético Baleares entlassen worden. Das gab der Klub des deutschen Unternehmers Ingo Volckmann, für den auch die Ex-Bundesligaprofis Malik Fathi und Marcel Ndjeng auflaufen, am Mittwoch bekannt. Nachfolger des Europameisters von 1996 wird Ex-Profi José Joaquín Moreno Verdú. Ziege (45) hatte das Team von der Ferieninsel Mallorca ... Mehr lesen »

Verletzter Gündogan macht gesundheitliche Fortschritte

Gündogan will zu Beginn der Vorbereitung wieder fit sein

Manchester – Der verletzte Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan macht auf dem Weg zum erhofften Comeback weiter Fortschritte. „Mir geht es gut. Die Krücken bin ich inzwischen schon losgeworden“, sagte der Mittelfeldspieler vom englischen Spitzenklub Manchester City dem SID. Es liege zwar noch ein langer Weg vor ihm, „aber es geht auf jeden Fall aufwärts“, so Gündogan, der spätestens zu Beginn der ... Mehr lesen »

Rasen zu schlecht: Rostow darf keine Heimspiele mehr ausrichten

Auch gegen ManU war der Rasen in einem desolaten Zustand

Moskau – Aufgrund des katastrophalen Zustandes seines Spielfeldes darf der russische Fußball-Erstligist FC Rostow vorerst keine Heimspiele mehr ausrichten. Wie die russische Premjer-Liga am Mittwoch mitteilte, hat der Klub bis zum 24. März Zeit für Nachbesserungen. Eine Woche darauf steht das nächste Heimspiel gegen den FC Krasnodar an. In der vergangenen Woche hatte sich Manchester Uniteds Teammanager José Mourinho nach ... Mehr lesen »

Bilbao-Torwart Remiro mit Kopfverletzung ins Krankenhaus

Bilbao muss vorerst auf seinen Ersatztorwart verzichten

Bilbao – Ersatztorwart Alejandro Remiro vom spanischen Fußball-Erstligisten Athletic Bilbao musste am Mittwoch wegen einer Kopfverletzung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 21-Jährige hatte im Training den Ball nach einem Schuss aus kurzer Distanz an den Kopf bekommen. Der Klub aus dem Baskenland berichtete in seiner Mitteilung von einer „traumatischen“ Verletzung. „Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, war dabei aber ... Mehr lesen »

Tapie: „Schiedsrichter standen Schlange für ein Beckenbauer-Autogramm“

Tapie holte Beckenbauer zu Olympique Marseille

Paris – Für Bernard Tapie (74) hatte die Strahlkraft von Franz Beckenbauer in seiner Zeit bei Olympique Marseille auch Einfluss auf die Schiedsrichter. „Beckenbauer war nur wenige Monate Trainer, aber die Schiedsrichter standen Schlange, um auf dem Spielball ein Autogramm von ihm zu erhalten“, sagte Tapie, der Ex-Präsident von Olympique Marseille (1986 bis 1994), im Interview der französischen Sport-Tageszeitung L’Equipe. ... Mehr lesen »

Politische Spannungen: Duell zwischen Nordkorea und Malaysia auf Juni verschoben

Duell zwischen Nordkorea und Malaysia neu terminiert

Kuala Lumpur – Das wegen politischer Spannungen abgesagte Asien-Cup-Qualifikationsspiel zwischen Nordkorea und Malaysia ist für den 8. Juni neu angesetzt worden. Das teilte die asiatische Fußballkonföderation AFC am Mittwoch mit. Sollten sich die diplomatischen Beziehungen der beiden Länder bis dahin nicht verbessert haben, soll das Spiel auf neutralem Platz ausgetragen werden. Die malaysische Nationalmannschaft hatte ihre Reise zu der ursprünglich ... Mehr lesen »

Fünfmalige Weltfußballerin Marta erhält schwedische Staatsbürgerschaft

Marta nun auch schwedische Staatsbürgerin

Malmö – Brasiliens Frauenfußball-Ikone Marta ist ab sofort schwedische Staatsbürgerin. Das teilte ihr Klub FC Rosengard aus Malmö auf seiner offiziellen Homepage mit. Die fünfmalige Weltfußballerin hat demnach künftig sowohl einen schwedischen als auch einen brasilianischen Pass. „Ich fühle mich sehr, sehr wohl in Schweden, habe einen großen Teil meines Lebens hier verbracht und kann mir vorstellen, auch nach der Karriere hier ... Mehr lesen »