Internationaler Fußball

Draxler begeistert von Mbappe: „Sowas habe ich noch nicht gesehen“

Draxler (l.) lobt Teamkollege Mbappe in höchsten Tönen

Paris – Fußball-Nationalspieler Julian Draxler von Paris St. Germain ist von seinem Mannschaftskollegen Kylian Mbappe begeistert. „Für sein Alter hat er eine unheimliche Präsenz auf dem Platz, fordert die Bälle und reißt das Spiel an sich. Sowas habe ich vorher noch nicht gesehen“, sagte Draxler im Interview mit Sport1: „Zusammen mit Neymar ist er jetzt schon der beste Spieler, mit ... Mehr lesen »

Steuer-Affäre: Real-Star Modric droht Nachzahlung in Millionenhöhe

Modric droht weiter Ärger mit den Finanzbehörden

Madrid – Europas Fußballer des Jahres Luka Modric droht weiterer Ärger durch die spanischen Finanzbehörden. Auf den Mittelfeldstar von Real Madrid, gegen den vor Gericht wegen Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit der Vermarktung seiner Bildrechte in Höhe von rund 870.000 Euro verhandelt wird, könnte eine weitere Nachzahlung von mehr als 1,2 Millionen Euro zukommen.   Der spanische Fiskus wirft Modric laut ... Mehr lesen »

Zoll erwischt Argentiniens Fußballer beim Schmuggeln

Böse Überraschung für Argentiniens Fußballer um Scaloni

Buenos Aires – Böse Überraschung für Argentiniens Fußballer: Bei ihrer Rückkehr von der US-Tour mit Testspielen gegen Guatemala (3:0) und Kolumbien (0:0) nahmen die heimischen Zollbeamten am Flughafen Ezeiza gleich elf Kisten aus dem Reisegepäck der Nationalmannschaft in Beschlag. Laut Behörden verbargen sich darin anmeldepflichtige Waren im Wert von rund 25.000 Dollar, die die Verantwortlichen des Verbandes AFA am sogenannten ... Mehr lesen »

Neuer Ausrüster-Deal: PSG hofft auf Mega-Einnahmen

Kylian Mbappe wird in Zukunft das Jordan-Logo tragen

Paris – Durch Mega-Einnahmen aus einem neuen Ausrüster-Deal will der französische Fußball-Meister Paris St. Germain einer Bestrafung wegen Verstößen gegen die Financial-Fair-Play-Regeln der UEFA endgültig entgehen. Für die Nutzung neuer Heim- und Auswärtstrikots eines US-Herstellers (Jordan Brand) in den kommenden drei Champions-League-Jahren kann PSG angeblich mit 200 Millionen Euro rechnen. Damit würde der Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel einen ... Mehr lesen »

MLS-Allstar-Game 2019 in Orlando

Sebastian Giovinco ist der Top-Spieler der All-Stars

Miami – Das Allstar-Game der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS findet 2019 in Orlando statt. Die erste Austragung des Spektakels im US-Bundesstaat Florida seit 20 Jahren gab MLS-Chef Don Garber bekannt. Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren soll eine Liga-Auswahl gegen einen noch nicht feststehenden Spitzenverein aus Europa antreten. Vor rund einem Monat war der italienische Meister Juventus Turin in Atlanta ... Mehr lesen »

Juventus Turin hat Verschuldung fast verdoppelt

Ronaldo ist der Grund für Juves Aktien-Rekordhoch

Turin – Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin ächzt unter einem rasant wachsenden Schuldenberg. Die Nettoverschuldung des Klubs von Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Ex-Weltmeister Sami Khedira hat sich im vergangenen Geschäftsjahr 2017/18 nach Angaben des Vereins auf 309,8 Millionen Euro fast verdoppelt. Im Vorjahr stand Turin „nur“ mit 162,5 Millionen Euro in der Kreide. Auch die anderen wirtschaftlichen Kennziffern fielen trotz ... Mehr lesen »

Barca und Real dürfen 1,2 Milliarden Euro für Gehälter ausgeben

Spanien-Klubs erhalten eine Gehaltsobergrenze

Madrid – Die spanischen Fußball-Topklubs FC Barcelona und Real Madrid dürfen sich ihre sämtlichen Mannschaften insgesamt fast 1,2 Milliarden Euro kosten lassen. Das geht aus den vom nationalen Verband LFP veröffentlichten Gehaltsobergrenzen für die spanischen Erst- und Zweitligisten hervor.  Demnach kann Meister Barcelona als Spitzenreiter der Liste exakt 632.971.000 Euro für Gehälter sowie Sozialabgaben für Spieler und Trainer aller seiner ... Mehr lesen »

Buffons „Degradierung“ laut Tuchel zunächst vorübergehend

Laut Tuchel sitzt Buffon nur vorübergehend auf der Bank

Paris – Die mutmaßliche „Degradierung“ von Italiens Torwart-Ikone Gianluigi Buffon beim französischen Fußball-Meister Paris St. Germain ist laut Trainer Thomas Tuchel zunächst nur vorübergehend. „Wir müssen so tun, als ob wir keine Nummer eins hätten, und wir müssen intelligent mit beiden umgehen und eine Lösung finden“, sagte Tuchel. Vor dem Punktspiel am Freitag gegen AS St. Etienne deutete er damit ... Mehr lesen »

Emery: DFB-Rücktritt stärkt Özils Konzentration auf Arsenal

Emery sieht den DFB-Rücktritt von Mesut Özil positiv

London – Teammanager Unai Emery vom FC Arsenal erhofft sich von Mesut Özils Rücktritt aus der deutschen Fußball-Mannschaft positive Auswirkungen auf die Leistung des Mittelfeldspielers im Verein. „Wenn Spieler nicht mehr international spielen, tut es ihnen gut, sich nur auf ihre Mannschaft zu konzentrieren. Für Mesut ist und auch für mich ist es wichtig, dass er seinen Fokus jeden Tag ... Mehr lesen »

Weltmeister Lloris fällt mehrere Wochen aus

Hugo Lloris fällt für mehrere Spiele aus

London – Erst ein Fahrverbot, jetzt eine längere Zwangspause: Frankreichs Fußball-Weltmeister Hugo Lloris hat derzeit kein Glück. Der Torhüter fällt aufgrund einer Oberschenkelverletzung für mehrere Wochen aus. Das teilte Premier-League-Klub Tottenham Hotspur am Donnerstag mit.  Damit fehlt Lloris auch am Samstag im Topspiel gegen Tabellenführer FC Liverpool. Der 31-Jährige hatten wegen der Verletzung schon die Nations-League-Spiele in Deutschland (0:0) und ... Mehr lesen »