Internationaler Fußball

Zum neunten Mal: Cech ist Tschechiens Fußballer des Jahres

Cech landete in der Abstimmung vor Hertha-Profi Darida

Prag – Torhüter Petr Cech (34) ist zum neunten Mal als Tschechiens Fußballer des Jahres ausgezeichnet worden. Der Keeper vom FC Arsenal landete in der Abstimmung mit 525 Punkten vor Hertha-Profi Vladimir Darida (413). Den Titel als beste Fußballerin des Jahres sicherte sich Stürmerin Lucie Vonkova (25) vom Bundesligisten FF USV Jena. (SID) Mehr lesen »

MLS: Schweinsteiger einer von vier Weltmeistern

Wechselt nach Chicago: Bastian Schweinsteiger

Chicago – Bastian Schweinsteiger ist in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) nach seinem Wechsel von Manchester United zu Chicago Fire nicht der einzige Fußball-Weltmeister. Im Spanier David Villa, dem Italiener Andrea Pirlo (beide New York City FC) und dem Brasilianer Kaka (Orlando City SC) stehen neben dem früheren Münchner drei weitere Titelträger in der MLS unter Vertrag. Dies sind ... Mehr lesen »

Chicago Fire im Porträt (zusammengestellt vom SID)

Arne Friedrich absolvierte 23 Spiele für Chicago

Chicago – CHICAGO FIRE Der Klub: Offiziell „Chicago Fire Soccer Club“, benannt nach dem Great Chicago Fire, dem Großen Feuer von 1871. Gegründet am 8. Oktober 1997, dem 126. Jahrestag der Katastrophe. Erste Saison 1998 (zwei Jahre nach Gründung der MLS) – gleich Gewinn des Doubles. Spitzname: Men in Red („Männer in Rot“) Erfolge: Meister (MLS Cup) 1998 in der ... Mehr lesen »

FIFA sperrt ghanaischen Schiedsrichter lebenslang

Joseph Odartei Lamptey lebenslang gesperrt

Zürich – Die Disziplinarkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA hat den ghanaischen Schiedsrichter Joseph Odartei Lamptey lebenslang gesperrt. Lamptey soll beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Südafrika und Senegal (2:1) am 12. November 2016 „unerlaubt Einfluss auf den Ausgang des Spiels“ genommen und damit gegen Art. 69 Abs. 1 des Disziplinarreglements verstoßen haben. Er darf ab sofort keine nationale und internationale Fußballtätigkeit mehr ausüben. David ... Mehr lesen »

Zum achten Mal in Folge: Messi knackt erneut die 40-Tore-Schallmauer

Messi hat diese Saison schon 41-mal getroffen

Barcelona – Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi vom FC Barcelona hat zum achten Mal in Folge die 40-Tore-Schallmauer im spanischen Fußball geknackt. Der argentinische Superstar erzielte beim 4:2 (2:2)-Erfolg des Titelverteidigers im heimischen Camp Nou gegen den FC Valencia zwei Tore und hat jetzt in allen Wettbewerben 41-mal getroffen. In La Liga waren es die Treffer 24 und 25 des ... Mehr lesen »

Für ein Abschiedsspiel: Ferguson kehrt zu ManU zurück

Ferguson beim Abschiedsspiel von Carrick an der Seite

Manchester – Klublegende Sir Alex Ferguson wird im Sommer als Teammanager auf die Trainerbank von Manchester United zurückkehren – allerdings nur für 90 Minuten. Beim Abschiedsspiel des ehemaligen ManUnited-Akteurs Michael Carrick am 4. Juni betreut Ferguson (75) die Auswahl der Red Devils. „Am meisten freue ich mich darauf, die Spieler zu sehen. Ich bereue es nicht, aufgehört zu haben“, sagte ... Mehr lesen »

Irischer Profi McBride tot aufgefunden

Ryan McBride starb im Alter von 27 Jahren

Derry – Der irische Fußball trauert um Ryan McBride. Der 27 Jahre alte Kapitän des Erstligisten Derry City wurde einen Tag nach dem 4:0 in der irischen Premier Division gegen Drogheda United tot im Schlafzimmer seines Hauses aufgefunden. Die Todesursache ist bislang noch ungeklärt. McBride spielte seit 2011 für Derry City. Durch den Sieg gegen Drogheda United hatte der Klub ... Mehr lesen »

Zweitliga-Profi in Mosambik von Krokodil getötet

Estevao Alberto war erst 19 Jahre alt

Maputo – Durch einen Krokodil-Angriff ist offenbar ein Fußball-Profi in Mosambik ums Leben gekommen. Estevao Alberto Gino wurde Angaben seines Zweitliga-Klubs Atletico Mineiro de Tete nach dem Lauftraining am Ufer des Sambesi-Flusses von der Zeugenberichten zufolge gut fünf Meter langen Riesenechse attackiert und ins Wasser gezogen, als der 19-Jährige seine Hände zur Abkühlung ins Wasser streckte. Seit dem Unglück, das ... Mehr lesen »

Buffon adelt Neuer: „Das Maß aller Dinge“

Buffon lobt Kollege Neuer in den höchsten Tönen

Turin – Italiens Torwart-Ikone Gianluigi Buffon hat DFB-Nationalkeeper Manuel Neuer in höchsten Tönen gelobt. „Grandissimo, einfach großartig. Physisch robust und selbstsicher“, sagte der 39-Jährige im kicker-Interview: „Er verleiht dem Team mit seiner Ausstrahlung Ruhe, ist stark am Ball und pariert auch die unmöglichen Dinger. Neuer prägt eine Ära und ist schon seit Jahren verdient das Maß aller Dinge in der ... Mehr lesen »

„Starker Auftritt vom Team“: Draxler schießt PSG zum Sieg

Julian Draxler schießt Paris zu drei Punkten

Caen – Weltmeister Julian Draxler hat den französischen Fußball-Meister Paris St. Germain in der Ligue 1 zum Sieg geschossen. Der Nationalspieler erzielte beim 2:1 (2:1) gegen Olympique Lyon kurz vor der Halbzeitpause den entscheidenden Treffer (40.). Zuvor hatte Adrien Rabiot (34.) die frühe Führung der Gäste durch Alexandre Lacazette (6.) ausgeglichen. Kevin Trapp hütete das PSG-Tor. „Starker Auftritt vom Team, ... Mehr lesen »