Rest der Welt

Paris dank Kantersieg über Monaco im Pokalfinale – Draxler trifft

Draxler (l.) brachte PSG gegen den AS Monaco in Führung

Paris – Serienmeister Paris St. Germain hat das Finale des französischen Fußball-Pokals erreicht und strebt damit weiter das dritte Double in Folge an. Die Mannschaft um Weltmeister Julian Draxler gewann ohne Torhüter Kevin Trapp das Halbfinale gegen den Champions-League-Halbfinalisten AS Monaco klar 5:0 (2:0). Draxler leitete den Sieg ein (26.), zudem trafen Edinson Cavani (31.), Safwan MBae (51., Eigentor), Blaise ... Mehr lesen »

Südamerikanischen Fußball-Konföderation beklagt Millionen-Verluste durch Korruption

CONMEBOL beklagt Millionenverluste aufgrund von Korruption

Santiago de Chile – Die südamerikanische Fußball-Konföderation (CONMEBOL) beklagt Millionenverluste durch Korruption. Ehemalige Funktionäre hätten den Kontinental-Verband in den vergangenen Jahren um insgesamt 140 Millionen Dollar (128 Millionen Euro) gebracht, sagte CONMEBOL-Präsident Alejandro Domínguez der französischen Nachrichtenagentur AFP am Rande des Verbandkongresses in Santiago de Chile. Dies haben interne Ermittlungen durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young ergeben. Vor den Augen ... Mehr lesen »

Serbe Rajevac neuer Nationaltrainer in Thailand

Rajevac trainiert künftig das Nationalteam Thailands

Bangkok – Der Serbe Milovan Rajevac wird neuer Nationaltrainer der Fußball-Nationalmannschaft Thailands. Der ehemalige Ghana-Coach erhält bei den Asiaten zunächst einen Einjahresvertrag. Der 63-Jährige wird Nachfolger von Kiatisuk Senamuang, der Ende März nach der verpassten Qualifikation für die WM 2018 in Russland seinen Rücktritt erklärt hatte. Auch Senamuangs Vorgänger Winfried Schäfer war zuletzt mit dem Posten in Verbindung gebracht worden. ... Mehr lesen »

„Britische Hunde“: Chinas Spitzenklub Guangzhou drohen Sanktionen

Guangzhou muss sich auf eine Strafe der AFC einstellen

Hongkong – Dem chinesischen Meister Guangzhou Evergrande droht aufgrund eines Banners mit einer herabwürdigenden politischen Äußerung eine Sanktion durch die Disziplinarkommission der asiatischen Fußball-Konföderation AFC. Beim 6:0-Erfolg von Evergrande am Dienstag in Hongkong war ein Anti-Unabhängigkeits-Banner mit der Aufschrift „Britische Hunde“ zu sehen. Das komplette Banner in chinesischer Sprache lautete: „Vernichtet die britischen Hunde, zerstört das Unabhängigkeits-Gift Hongkongs!“ Die AFC ... Mehr lesen »

Bondscoach-Suche: ten Cate sagt ab

Henk ten Cate lehnt Angebot ab

Den Haag – Henk ten Cate (62) wird doch nicht neuer Trainer der krisengeschüttelten niederländischen Fußball-Nationalmannschaft. „Mir wurde der Job am Montag angeboten, aber ich habe entschieden, es nicht zu machen“, sagte der derzeitige Coach von Al-Dschasira aus Abu-Dhabi der Zeitung De Telegraaf.  Auch der ehemalige Leverkusener Cheftrainer Roger Schmidt (50), der im Land des WM-Dritten ebenfalls hochgehandelt wurde, hatte ... Mehr lesen »

MLS-Gehaltsliste: Schweinsteiger mit knapp 5 Millionen Euro auf Rang 7

New York – Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger gehört in der nordamerikanischen Profiliga MLS mit einem Jahresgehalt von umgerechnet 4,96 Millionen Euro (5,4 Millionen Dollar) zu den Topverdienern. Das geht aus einer von der Profivereinigung „MLS Player Union“ veröffentlichten Gehaltsliste hervor. Schweinsteiger, seit Mitte März bei Chicago Fire unter Vertrag, liegt demnach ligaweit auf Rang sieben. Am fürstlichsten wird der ehemalige Weltfußballer ... Mehr lesen »

Nach 60 Jahren: Angers wieder im französischen Pokal-Finale

Angers zum ersten Mal seit 60 Jahren im Pokal-Finale

Angers – Der SCO Angers steht nach 60 Jahren zum zweiten Mal im Finale um den französischen Fußball-Pokal. Der Tabellen-14. der Ligue 1 bezwang im Halbfinale am Dienstagabend den Ligarivalen EA Guingamp 2:0 (1:0) und zog ins Endspiel am 27. Mai im Pariser Stade de France ein.  Den Gegner ermitteln am Mittwoch (21.05 Uhr) Titelverteidiger und Rekordsieger Paris Saint-Germain mit ... Mehr lesen »

Skandal-Torhüter Bruno Fernandes muss zurück ins Gefängnis

Bruno Fernandes muss wieder zurück ins Gefängnis

Varginha – Der wegen des Mordes an seiner Ex-Lebensgefährtin zu 22 Jahren Haft verurteilte brasilianische Torhüter Bruno Fernandes muss nach nur drei Monaten in Freiheit zurück ins Gefängnis. Der Oberste Gerichtshof entschied am Dienstag mit 3:1 Stimmen, die vorangegangene Entscheidung eines einzelnen Richters aufzuheben, der die Haft am 24. Februar ausgesetzt hatte.  Der 32-Jährige, der sechs Jahre und sieben Monate ... Mehr lesen »

Am 70. Geburtstag: Amsterdam benennt Stadion nach Cruyff

Amsterdam Arena wird nach Johan Cruyff benannt

Amsterdam – Das im Vorjahr verstorbene niederländische Fußball-Idol Johan Cruyff ist in seiner Heimatstadt Amsterdam geehrt worden. Am Dienstag, dem Tag seines 70. Geburtstags, einigten sich Europa-League-Halbfinalist Ajax Amsterdam, die Stadt und die Stadionbetreiber auf die Umbenennung der Amsterdam Arena in „Johan Cruijf Arena“. Zuletzt hatte bereits der FC Barcelona Cruyff für dessen Verdienste in ähnlicher Weise gewürdigt. So erhält ... Mehr lesen »

PSG verlängert mit Cavani

Edinson Cavani verlängert bis 2020 bei Paris St. Germain

Paris – Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat den 2018 auslaufenden Vertrag mit dem uruguayischen Nationalstürmer Edinson Cavani bis 2020 verlängert. Die Einigung verkündete der Verein des deutschen Weltmeisters Julian Draxler am Dienstag.  Cavani (30) war 2013 aus Italien vom SSC Neapel für 65 Millionen Euro zu PSG gewechselt. Für Paris erzielte er seitdem 84 Tore in 129 Liga-Einsätzen. Am ... Mehr lesen »