Amsterdam: Peter Bosz neuer Ajax-Trainer

Peter Bosz übernimmt das Traineramt bei Ajax AmsterdamAmsterdam – Peter Bosz übernimmt beim niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam nach der Trennung von Frank De Boer das Traineramt. Das gab Ajax am Dienstagabend bekannt. Bosz (52) hatte kurz zuvor mit Maccabi Tel Aviv das israelische Pokalfinale gegen Maccabi Haifa (0:1) verloren. 

„Ajax zu trainieren, ist eine Chance, die ich nur einmal im Leben bekomme“, sagte der Niederländer Bosz. Er hatte Maccabi erst im Januar übernommen und blieb in 24 Pflichtspielen unbesiegt. Zuvor trainierte er drei Spielzeiten lang Vitesse Arnheim.

De Boer hatte Ajax verlassen, nachdem der Klub am letzten Spieltag aus einer guten Position heraus den Meistertitel verspielt hatte. Er gilt als Favorit auf das Amt des Teammanagers beim FC Everton. (SID)

GD Star Rating
loading...
Amsterdam: Peter Bosz neuer Ajax-Trainer, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Ein Kommentar

  1. Christian Faber

    Wie kann man denn das Pokalfinale verlieren und gleichzeitig unbesiegt sein?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*