DFL: Holschier wird Leiter der Unternehmenskommunikation

Michael Novak geht in den Ruhestand Frankfurt/Main – Christopher Holschier wird bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Leitung der Unternehmenskommunikation von Michael Novak (65) übernehmen, der in den Ruhestand geht. Der 36-Jährige, zuvor unter anderem Leiter Unternehmenskommunikation der Steigenberger Hotels AG und stellvertretender Pressechef der Fraport AG, tritt das Amt zum 1. September an. Er berichtet direkt an Mediendirektor Christian Pfennig. (SID)

GD Star Rating
loading...

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*