Nikosia trennt sich trotz Tabellenführung von Donis

Donis nimmt nach 18 Monaten seinen Hut bei APOEL NikosiaNikosia – Der zyprische Fußball-Meister und -Pokalsieger APOEL Nikosia und Trainer Giorgos Donis haben die Zusammenarbeit in beiderseitigem Einverständnis beendet. Dies gab der Verein per Twitter bekannt. Der in Frankfurt/Main geborene Donis war 18 Monate im Amt und führte APOEL in der vergangenen Saison zum Double und in die Champions League.

Aktuell liegt Nikosia in der heimischen Liga punktgleich mit Apollon Limassol an der Tabellenspitze, dennoch kam es nach dem enttäuschenden 1:1 am Montagabend gegen Schlusslicht AO Agia Napa zur Trennung. (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*