Oranje-Krise: Auch de Boer hat kein Interesse am Bondscoach-Job

Auch Ajax´ Frank De Boer verspürt keine Lust auf OranjeAmsterdam – Nach Ronald Koeman will auch Frank de Boer kein Nachfolger des stark unter Druck stehenden niederländischen Fußball-Nationaltrainers Guus Hiddink werden. „Ich stehe Oranje nicht zur Verfügung“, sagte der 112-malige Nationalspieler und Meistertrainer von Ajax Amsterdam der Tageszeitung „AD“. In den Niederlanden wurde über eine Doppelfunktion de Boers als Ajax- und Nationaltrainer spekuliert.

„So wie jeder Oranje-Fan fand ich es nicht schön, dass die Niederlande mit 0:2 gegen Island verloren haben. Ich habe aber kein Bedürfnis, meine Meinung dazu zu äußern“, erklärte de Boer. Am Samstag hatte bereits der frühere Weltklasse-Verteidiger Koeman, derzeit Trainer des FC Southampton erklärt, kein Interesse an einer möglichen Hiddink-Nachfolge zu haben. (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*