Rest der Welt

USA: Pulisic kehrt in Nationalmannschaft zurück

Christian Pulisic steht im Kader der USA gegen Bolivien

Los Angeles – Mittelfeldspieler Christian Pulisic von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kehrt nach sieben Monaten Abstinenz in die US-Nationalmannschaft zurück. Der 19-Jährige wurde von Interimstrainer Dave Sarachan für das Testspiel am 28. Mai gegen Bolivien berufen. Ebenso nominiert wurde der 18 Jahre alte Stürmer Tim Weah (Paris St. Germain), Sohn des ehemaligen Weltfußballers und derzeitigen Präsidenten von Liberia, George Weah. Pulisic ... Mehr lesen »

Thomas Tuchel in Paris vorgestellt – „Haben große Ziele“

Tuchel wird nach der WM das Amt von Emery übernehmen

Paris – Der ehemalige Bundesligatrainer Thomas Tuchel hat bei seiner Vorstellung als neuer Coach des französischen Fußball-Meisters Paris St. Germain keine konkrete Zielvorgabe abgegeben. „Wir haben hohe Ziele, aber es ist zu früh, um über Siege und Titel zu sprechen“, sagte der 44-Jährige am Sonntag. Tuchel, der sein Eingangsstatement auf Französisch vortrug, hatte am Montag einen Zweijahresvertrag beim Renommierklub aus ... Mehr lesen »

PSG-Präsident lobt Tuchel: „Er ist eine Persönlichkeit“

Paris – Nasser Al-Khelaifi, katarischer Präsident des französischen Fußball-Meisters Paris St. Germain, hält große Stücke auf den künftigen Cheftrainer Thomas Tuchel (44), der am Sonntagabend in Paris vorgestellt werden sollte. „Er ist jung. Er hat ein Jahr Pause gemacht, er ist klar im Kopf, das ist ein Vorteil“, sagte der Katarer im Interview mit L’Equipe.  „Die Wahl hat die französischen ... Mehr lesen »

PSG-Präsident Al-Khelaifi relativiert Buffon-Gerüchte

Al-Khelaifi (l.) sieht Areola als Nummer eins im Tor

Paris – Paris St. Germains Präsident Nasser Al-Khelaifi hat die Gerüchte von einer möglichen Verpflichtung der italienischen Torwart-Ikone Gianluigi Buffon stark relativiert. „Wir haben Alphonse Areola, er ist unsere Nummer eins“, sagte der 44-Jährige der L’Equipe und antwortete auf die Nachfrage, ob das denn auch in der kommenden Saison so sein werde mit: „Ja, sicher.“ Buffon hatte am Samstagabend nach ... Mehr lesen »

Favre: „Werde Nizza und Frankreich verlassen“

Paris – Der ehemalige Berliner und Gladbacher Bundesliga-Trainer Lucien Favre hat nach dem Saisonfinale seinen Abschied vom französischen Fußball-Erstligisten OGC Nizza bekannt gegeben. „Ich werde Nizza und Frankreich verlassen. Mehr kann ich nicht sagen“, sagte  der Schweizer nach dem 2:3 (1:0) bei Olympique Lyon. Der 60-Jährige steht vor einem Engagement beim Bundesligisten Borussia Dortmund.  Nizza hatte durch die Niederlage am ... Mehr lesen »

WM-Teilnehmer Iran bezwingt Usbekistan

Iran feiert 1:0-Sieg gegen Usbekistan

Teheran – WM-Teilnehmer Iran hat sich ohne den ehemaligen Bundesliga-Profi Ashkan Dejagah zu einem Testspielsieg gegen Usbekistan gemüht. Das Team von Carlos Queiroz gewann dank eines Treffers von Roozbeh Chesmi 1:0 (1:0). In der WM-Gruppe B trifft der Iran bei der Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) auf Europameister Portugal, Ex-Weltmeister Spanien und Marokko. (SID) Mehr lesen »

Fußball: Galatasaray Istanbul feiert 21. Meistertitel

Galatasaray Istanbul dank 1:0-Erfolg türkischer Meister

Izmir – Rekordmeister Galatasaray Istanbul hat zum 21. Mal die türkische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Das Team des früheren türkischen Nationaltrainers Fatih Terim siegte am 34. und letzten Spieltag 1:0 (0:0) bei Göztepe Izmir und entschied damit den Dreikampf mit den beiden weiteren Istanbuler Klubs Fenerbahce und Hoffenheims Europa-League-Gegner Basaksehir für sich. Galatasaray hätte bereits ein Punkt gereicht.  Bafetimbi Gomis (66., Foulelfmeter) ... Mehr lesen »

Celtic Glasgow holt schottisches Triple

Celtic Glasgow feiert Sieg im Pokalfinale

Glasgow – Celtic Glasgow bleibt im schottischen Fußball weiter eine Klasse für sich. Die Mannschaft von Teammanager Brendan Rodgers gewann durch ein 2:0 (2:0) gegen den FC Motherwell den schottischen Pokal und holte sich damit zum zweiten Mal in Folge das nationale Triple aus Meisterschaft, Liga-Cup und Pokal.  Ende April hatte Celtic bereits seine siebte Meisterschaft in Serie perfekt gemacht. ... Mehr lesen »

Fans feuern Raketen auf Gäste-Bus: Relegationsspiel abgesagt

Angriff auf Gäste-Bus: Relegationsspiel verlegt

Paris – Nach einem Angriff von Fans des französischen Fußball-Zweitligisten AJ Ajaccio auf den Teambus des Gegners Le Havre ist das Relegationsspiel um den Aufstieg am Freitagabend abgesagt und auf Sonntag verlegt worden. Die Anhänger der Gastgeber hatten Raketen auf den Bus des Gegners abgefeuert und die Zufahrt zum Stadion behindert. Dabei wurden die Bremsen und die Kupplung des Fahrzeugs ... Mehr lesen »

Rebbe wird neuer Sportdirektor von Huddersfield Town

Neuer Sportdirektor von Huddersfield Town: Olaf Rebbe

Huddersfield – Rund drei Wochen nach seiner Entlassung beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg heuert Olaf Rebbe als Sportdirektor in der englischen Premier League an. Der 40-Jährige wird neuer Sportchef bei Huddersfield Town mit dem deutschen Teammanager David Wagner (46). Das gaben die Terriers am Samstag bekannt. Wie die Bild-Zeitung berichtete, sei die Verpflichtung Rebbes eine Bedingung von Coach Wagner gewesen, damit ... Mehr lesen »