Werbung

Rest der Welt

Modric in Kroatien Sportler des Jahres 2018

Luka Modric ist Sportler des Jahres in Kroatien

Zagreb – Weltfußballer und Vizeweltmeister Luka Modric (33) ist in seiner Heimat Kroatien zum Sportler des Jahres 2018 gekürt worden. Bei den Frauen triumphierte Diskuswerferin Sandra Perkovic (28), die bei der EM in Berlin zum fünften Mal in Folge Europameisterin geworden war. Die kroatische Fußball-Nationalmannschaft wurde zum besten Team des Jahres gewählt. Die Wahl wurde von der Sport-Tageszeitung Sportske Novosti ... Mehr lesen »

Sanchez Flores neuer Trainer von Shanghai Shenhua

Quique Sanchez Flores hat in China angeheuert

Shanghai – Der frühere spanische Nationalspieler Quique Sanchez Flores ist neuer Trainer des chinesischen Fußball-Erstligisten Shanghai Shenhua. Der ehemalige Coach von Atletico Madrid, der bis vergangenen April bei Espanyol Barcelona unter Vertrag stand, wird am Freitag in China seine Arbeit aufnehmen und die Vorbereitung für die am 3. März beginnende neue Saison der Super League (CSL) planen. Der 53-Jährige hatte ... Mehr lesen »

Choupo-Moting erneut Opfer von Einbrechern

Einbruchsopfer: Eric Maxim Choupo-Moting

Paris – Der ehemalige Bundesligaprofi Eric Maxim Choupo-Moting ist zum zweiten Mal innerhalb eines Monats Opfer eines Einbruchs geworden. Dies teilte die Pariser Polizei am Dienstag mit. Aus der Wohnung des 29 Jahre alten Stürmers wurden Juwelen und Handtaschen im Wert von mehr als 500.000 Euro gestohlen. Bereits Ende November waren Diebe während des Champions-League-Spiels zwischen Paris St. Germain und ... Mehr lesen »

Früherer slowakischer Nationalspieler Adamec gestorben

Josef Adamec mit 76 Jahren gestorben

Bratislava – Der frühere slowakische Fußball-Nationalspieler Jozef Adamec ist am Montag im Alter von 76 Jahren in Trnava gestorben. Das gab sein langjähriger Verein Spartak Trnava bekannt. Als einer der berühmtesten Fußballer des Landes spielte Adamec von 1960 bis 1974 insgesamt 44-mal für die Tschechoslowakei und erzielte 1968 beim 3:2 gegen Brasilien in Bratislava alle drei Tore. Mit Spartak Trnava ... Mehr lesen »

De Boer übernimmt Atlanta United – Option bei Gressel gezogen

Frank de Boer wird neuer Trainer bei Atlanta United

Atlanta – Der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler Frank de Boer wird neuer Trainer bei MLS-Champion Atlanta United. Wie der US-Klub am Sonntag mitteilte, unterschrieb de Boer einen Vertrag über mehrere Jahre. Für den früheren Oranje-Kapitän ist es nach Ajax Amsterdam, Inter Mailand und zuletzt Crystal Palace die vierte Trainerstation. In Atlanta wird der 48-Jährige die deutschen Profis Julian Gressel, Kevin Kratz und ... Mehr lesen »

Paris St. Germain: Thiago Silva nächstes Einbruchsopfer

Thiago Silva wurde in Paris Opfer eines Einbruchs

Paris – Die Superstars des französischen Fußball-Meisters Paris St. Germain bleiben kurz vor Weihnachten beliebte Opfer von Einbrechern. Am Samstag stiegen Diebe in das Anwesen von Thiago Silva im 16. Pariser Arrondissement ein, während der brasilianische Abwehrspieler in der Partie gegen den FC Nantes im nicht weit entfernten Prinzenpark auf dem Feld stand. Die Räuber sollen Gegenstände im Wert von ... Mehr lesen »

Paris baut Vorsprung aus

Matchwinner Kylian Mbappe (links)

Paris – Ohne Weltstar Neymar hat der französische Fußball-Meister Paris St. Germain im letzten Spiel vor der Winterpause seine Tabellenführung in der Ligue 1 ausgebaut. Das Starensemble von Trainer Thomas Tuchel besiegte den FC Nantes durch ein Tor von Kylian Mbappe 1:0 (0:0).  Da Verfolger OSC Lille überraschend gegen den FC Toulouse 1:2 (1:0) verlor, hat Spitzenreiter PSG nun 13 ... Mehr lesen »

Juventus Turin macht Herbstmeisterschaft perfekt

Mario Mandzukic erzielte gegen Rom den Siegtreffer

Turin – Der italienische Fußball-Serienmeister Juventus Turin hat sich vorzeitig die Herbstmeisterschaft in der Serie A gesichert. Zwei Spieltage vor Ende der Hinrunde köpfte Mario Mandzukic (35.) das Team von Ex-Weltmeister Sami Khedira und Nationalspieler Emre Can zum 1:0 (1:0) gegen AS Rom. Turin verteidigte damit den Acht-Punkte-Vorsprung auf den SSC Neapel.  Der Vizemeister hatte zuvor SPAL Ferrara dank eines ... Mehr lesen »

River Plate auf Platz drei bei Klub-WM

River Plate gewinnt 4:0 gegen Kashima Antlers

Abu Dhabi – Copa-Libertadores-Sieger River Plate hat bei der Klub-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten Platz drei belegt. Der argentinische Traditionsklub aus Buenos Aires besiegte im kleinen Finale den japanischen Vertreter Kashima Antlers 4:0 (1:0). Bruno Zuculini (24.), Gonzalo Martinez (73./90.+3) und Rafael Borre (88., Foulelfmeter) trafen für den Favoriten, der im Halbfinale überraschend dem gastgebenden Verein FC Al Ain ... Mehr lesen »

Schwedens Meister AIK verkauft DNA von Ex-Bayern-Spieler

Nils-Eric Johansson absolvierte 366 Spiele für AIK Solna

Stockholm – Der schwedische Fußball-Meister AIK Solna hat sich ein spezielles Weihnachtsgeschenk für seine Fans ausgedacht. Der Klub aus Stockholm bietet die kristallisierte DNA des ehemaligen Bayern-Profis Nils-Eric Johansson für etwa 340 Euro zum Verkauf an. „Das ist wie Jurassic Park!“, sagte er zur BBC: „In 500 Jahren werden wir vielleicht viele herumlaufende Johanssons sehen, wer weiß?“ Der 38-Jährige hatte ... Mehr lesen »