Rest der Welt

Afrika-Cup 2017: Ghana will nach Libyens Rückzug einspringen

Ghana will nach 2008 auch 2017 den Afrika-Cup ausrichten

Accra – Nach dem Rückzug Libyens als Gastgeber des Afrika-Cups 2017 will Ghana sich um die Ausrichtung des kontinentalen Fußball-Turniers bewerben. Das teilte Sportminister Mahama Ayariga am Dienstag mit. Erst 2008 hatte der Cup im westafrikanischen Land stattgefunden, Infrastruktur und Stadien wären daher vorhanden. Vor wenigen Tagen hatte Libyen die Gastgeberrolle aufgrund der immer noch kritischen Sicherheitslage angesichts des Bürgerkrieges ... Mehr lesen »

United macht Rekordtransfer von Reals Di Maria perfekt

Di Maria wechselt laut Alonso zu Manchester United

Madrid – Der Rekordtransfer des argentinischen Vize-Weltmeisters Angel Di Maria vom Champions-League-Sieger Real Madrid zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United ist perfekt. Der 26 Jahre alte Offensivspieler kommt für eine Ablöse von 59,7 Millionen Pfund (rund 75 Millionen Euro) nach England und erhält einen Fünfjahresvertrag bei United. Das teilte der Klub am Dienstagabend mit. Die Transfersumme bedeutet einen britischen Rekord und ... Mehr lesen »

EM-Quali zwischen Israel und Belgien auf 2015 verlegt – Neuer Gegner für Ukraine

Belgien gegen Israel wird erst 2015 stattfinden

Brüssel/ – Das Fußball-Qualifikationsspiel für die EM 2016 zwischen Israel und Belgien ist wegen des anhaltenden Gaza-Konflikts auf den 31. März 2015 verlegt worden. Dies gab der belgische Fußball-Verband URBSFA am Dienstag bekannt. Ursprünglich sollte die Partie am 9. September in Jerusalem stattfinden.  Israel und Belgien spielen zusammen mit Andorra, Bosnien-Herzegowina, Zypern und Wales in der Gruppe B um die ... Mehr lesen »

Nach Tod von Ebossé: Kabylie erhält Stadionsperre

Ebossé war von einem Gegenstand getroffen tödlich worden

Algier – Der algerische Fußball-Erstligist JS Kabylie ist nach dem Tod des kamerunischen Profis Albert Ebossé mit einer Stadionsperre auf unbestimmte Zeit belegt worden. Die Sanktion sprach die algerische Fußballföderation FAF nach einer Sitzung mit Vertretern der afrikanischen Fußball-Konföderation CAF am Dienstag aus, weitere Strafen könnten folgen.  Der 24-jährige Ebossé war am Samstag bei Tumulten von einem Wurfgeschoss am Kopf ... Mehr lesen »

Ebola: Qualifikationsspiel in Afrika verlegt

Das Spiel soll nun an einem anderen Ort stattfinden

Abidjan – Aus Angst vor dem Ebola-Virus wird das Qualifikationsspiel für die Fußball-Afrikameisterschaft der Männer in Marokko (17. Januar bis 7. Februar 2015) zwischen der Elfenbeinküste und Sierra Leone nicht wie zunächst geplant am 6. September in der ivorischen Stadt Abidjan stattfinden. Dies gab der nationale Verband FIF am Dienstag bekannt. „Die ivorische Regierung hat uns darüber informiert, dass das ... Mehr lesen »

Wegen Sicherheitsbedenken: Garcia tritt bei Tel Aviv zurück

Oscar Garcia fühlt sich in Tel Aviv nicht mehr sicher

Tel Aviv – Wegen Sicherheitsbedenken aufgrund der aktuellen politischen Entwicklung hat der spanische Trainer Oscar Garcia noch vor dem Saisonstart seinen Rücktritt beim israelischen Fußball-Meister Maccabi Tel Aviv erklärt. Der 41-Jährige hatte erst vor weniger als drei Monaten einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Israel sieht sich wegen des Gaza-Konflikts zahlreichen Raketenangriffen der Hamas ausgesetzt. Der langjährige Assistent von Star-Trainer Rafa Benitez – ... Mehr lesen »

UEFA lädt Guardiola, Klopp und Co. zum jährlichen Trainertreffen

Nyon – Die Europäische Fußball-Union UEFA hat Pep Guardiola (Bayern München), Jürgen Klopp (Borussia Dortmund), Roger Schmidt (Bayer Leverkusen) und Jens Keller (Schalke 04) zum jährlichen Treffen der europäischen Toptrainer in Nyon eingeladen.  Am 3. und 4. September kommen neben den vier Bundesliga-Trainern auch andere namhafte Coaches wie Jose Mourinho vom FC Chelsea oder Real Madrids Carlo Ancelotti zusammen, um ... Mehr lesen »

Podolski, Özil und Messi spielen in Rom für Dialog der Religionen

Özil und Podolski treten beim Spiel für den Frieden an

Rom – Die Weltmeister Lukas Podolski und Mesut Özil treten beim interreligiösen Fußballspiel für den Frieden am 1. September (20.45 Uhr) in Rom gegen den Ball. Insgesamt werden mehr als 50 internationale Stars um den viermaligen Weltfußballer Lionel Messi an dem von Papst Franziskus angeregten Match teilnehmen, das am Montag im Vatikan vorgestellt wurde. Der Papst hatte bereits im April ... Mehr lesen »

Algerische Fußball-Ligen sagen Spieltag ab

In Algerien ruht der Ball an diesem Spieltag

Algier – In Gedenken an den am vergangenen Wochenende in einem Spiel getöteten kamerunischen Fußballprofi Albert Ebossé (JS Kabylie) haben die algerischen Profi- und Amateur-Ligen den nächsten Spieltag am kommenden Wochenende abgesagt. Das gab der algerische Fußballverband FAF am Montag bekannt. In dem Schreiben hieß es weiter, die Absage sei „ein Protest gegen das unverantwortliche Verhalten einiger Fanatiker und Hooligans“. ... Mehr lesen »

Auch Garefrekes scheidet im NWSL-Halbfinale aus

Für Kerstin Garefrekes (r.) ist im Halbfinale Schluss

Seattle – Das Finale in der US-Frauenfußball-Profiliga NWSL findet ohne deutsche Beteiligung statt. Ex-Nationalspielerin Kerstin Garefrekes unterlag am Sonntag (Ortszeit) im Play-off-Halbfinale mit Washington Spirit beim Hauptrundensieger Seattle Reign 1:2 (0:0) und schied wie Weltfußballerin Nadine Angerer am Samstag mit den Portland Thorns (0:2 in Kansas City) in der Vorschlussrunde aus. Veronica Perez (65.) hatte Washington in Führung gebracht, Kim ... Mehr lesen »