Rest der Welt

Bolt soll San Marinos Fußball-Meister helfen

Usain Bolt ist ein bekennender Fan des Fußballs

San Marino – Der ehemalige Sprint-Superstar Usain Bolt hat rund zwei Monate nach seinem Gasttraining bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund das Interesse eines weiteren Klubs geweckt. San Marinos Fußball-Meister SP La Fiorita will den Jamaikaner als Spieler anwerben. Bolt soll La Fiorita bei den Qualifikationsspielen für die Champions League unterstützen. „Lieber Usain Bolt, wir wollen Dich bei uns in der Mannschaft ... Mehr lesen »

FC Cincinnati in der MLS als „Fussball Club“

Cincinnati spielt ab der kommenden Saison in der MLS

Cincinnati – Ein wenig Fußball in der Soccer-Liga: Der FC Cincinnati bringt als neues Mitglied ein deutsches Element in die nordamerikanische Major League Soccer (MLS). Wie die Franchise aus Ohio mitteilte, wird zur kommenden Saison der Name offiziell geändert. FC steht dann nicht mehr für „Futbol Club“, stattdessen tritt Cincinnati als „Fussball Club“ an. Damit wolle man auf die starken ... Mehr lesen »

Schweinsteiger-Team Chicago verliert in Philadelphia

Schweinsteiger belegt mit Chicago den achten Platz

Philadelphia – Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger kommt mit Chicago Fire im Kampf um die Play-offs der nordamerikanischen MLS weiterhin nicht in Schwung. Das Team aus dem US-Bundesstaat Illinois verlor am Mittwoch beim direkten Konkurrenten Philadelphia Union mit 1:3 (0:1) und belegt in der Eastern Conference weiterhin den achten Tabellenplatz. Der Rückstand auf Rang sechs, der zur Teilnahme an der K.o.-Runde berechtigt, ... Mehr lesen »

Haftbefehl gegen Ex-Hertha-Star Marcelinho aufgehoben

Marcelinho bestritt insgesamt 205 Bundesligaspiele

Campina Grande – Der wegen eines Haftbefehls gegen ihn seit Tagen untergetauchte frühere Fußball-Bundesligaprofi Marcelinho hat sich mit der Begleichung einer Unterhaltszahlung für seinen neunjährigen Sohn vorerst größeren Ärger vom Hals geschafft. Wie sein Anwalt bestätigte, tilgte der 43-Jährige ausstehende Alimente in Höhe von umgerechnet rund 7000 Euro, worauf der zuständige Richter die am 11. Mai angeordnete Verhaftung umgehend aufhob. ... Mehr lesen »

Japan verliert WM-Test gegen Ghana bei Trainer-Debüt

Akira Nishino (m.) und Japan verlieren gegen Ghana 0:2

Yokohama – Das Debüt von Akira Nishino als Trainer der japanischen Fußball-Nationalmannschaft ist misslungen. Der WM-Teilnehmer verlor am Mittwoch seinen ersten Test für die Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) in Yokohama gegen Ghana mit 0:2 (0:1). Erst im April hatte Nishino das Amt des Nationaltrainers vom entlassenen Bosnier Vahid Halilhodzic übernommen. Thomas Partey (9.) vom Europa-League-Sieger Atletico ... Mehr lesen »

Österreich will Premier-League-Stürmer Barnes einbürgern

Ashley Barnes (r.) soll für Österreich stürmen

Wien – Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft, am Samstag (18.00 Uhr/ZDF) in Klagenfurt vorletzter Testspielgegner der deutschen Weltmeister vor der WM, holt sich Verstärkung aus England. Wie Sportdirektor Peter Schöttel vom Österrreichischen Fußball-Bund (ÖFB) bekannt gab, soll Ashley Barnes vom Premier-League-Siebten FC Burnley künftig für die Alpenrepublik stürmen.  Barnes, dessen Großmutter aus Österreich stammt, erzielte in der abgelaufenen Saison neun Treffer für Burnley. „Er hat ... Mehr lesen »

Expansion: FC Cincinnati wird 26. MLS-Team

Ab 2019 in der MLS: FC Cincinnati

Cincinnati – Der FC Cincinnati wird zur kommenden Saison als 26. Team in die Major League Soccer (MLS) aufgenommen. Das gab die nordamerikanische Fußball-Profiliga am Dienstag (Ortszeit) bekannt. Derzeit spielt die Franchise noch in der zweitklassigen United Soccer League (USL). Cincinnati, im Vorjahr überraschend im Pokal-Halbfinale, trägt seine Heimspiele im Nippert Stadium der Universität vor gut 20.000 Zuschauern aus. Es ... Mehr lesen »

Belo Horizonte: Spieler tauscht Trikots und Ticket gegen Benzin

Cruzeiro-Stürmer Sassa kann wieder mit dem Auto fahren

Belo Horizonte – Not macht bekanntlich erfinderisch: Und weil Stürmer Sassa von Fußball-Erstligist Cruzeiro EC während des nun schon neun Tage andauernden Streiks der LKW-Fahrer in Brasilien wie vielen anderen seiner Landsleute der Sprit ausgegangen war, richtete er sich mit einem verzweifelten Hilferuf an die Fans. Zwei Trikots mit seiner Rückennummer 99 für zehn Liter Benzin. „Damit ich zum Training ... Mehr lesen »

Ismael neuer Trainer von Apollon Smyrnis

Valerien Ismael wird neuer Trainer bei Apollon Smyrnis

Athen – Der frühere Fußball-Bundesligaspieler- und Trainer Valerien Ismael hat in Griechenland einen neuen Job gefunden und dabei offenbar den Vorzug vor einem ehemaligen Weggefährten erhalten. Der 42-Jährige wird Trainer von Apollon Smyrnis. Wie der Erstligist aus Athen am Dienstag bestätigte, unterschrieb Ismael einen Zweijahresvertrag. Bis kurz vor der Bekanntgabe galt auch Viktor Skripnik, von 2014 bis 2016 Trainer bei ... Mehr lesen »

TV-Rechte: Auch Frankreich knackt Milliardengrenze

Lukrativer neuer TV-Vertrag für die Ligue 1

Paris – Auch die französische Fußball-Liga hat bei den TV-Geldern die Schallmauer von einer Milliarde Euro geknackt. Wie der Ligaverband LFP am Dienstag bekannt gab, bringt der neue Fernsehvertrag ab der Saison 2020/21 der Ligue 1 jährlich 1,153 Milliarden Euro ein. Verantwortlich für die Steigerung von derzeit 762 Millionen pro Jahr ist der Einstieg des spanischen TV-Konzerns Mediapro. Der langjährige ... Mehr lesen »