Rest der Welt

Ägypten: Salah verwandelt Ecke direkt

Schöner Treffer durch Mohamed Salah

Kairo – Stürmerstar Mohamed Salah vom englischen Topklub FC Liverpool ist im Trikot der ägyptischen Nationalmannschaft ein Kunstschuss gelungen. Beim 4:1 (4:0)-Sieg gegen Außenseiter eSwatini (früher Swasiland) in der Qualifikation zum Afrika-Cup verwandelte der 26-Jährige in der 45. Minute eine Ecke direkt zum 4:0. Später musste Salah in Kairo verletzt ausgewechselt werden. Laut Assistenztrainer Hany Ramzy soll es sich aber ... Mehr lesen »

Medien: Henry wird neuer Trainer in Monaco

Henry ist derzeit noch belgischer Co-Trainer

Monaco – Der frühere Fußball-Welt- und Europameister Thierry Henry wird wohl neuer Trainer des Champions-League-Teilnehmers AS Monaco. Wie die französische Sportzeitung L’Equipe berichtet, soll Henry am Samstag ins Fürstentum reisen, um dort einen Dreijahresvertrag zu unterschreiben. Am Freitag war der 41-Jährige noch als belgischer Co-Trainer beim 2:1-Sieg der Roten Teufel gegen die Schweiz im Einsatz. Für Henry wäre Monaco die ... Mehr lesen »

Brasilien gewinnt Länderspiel in Saudi-Arabien

Gabriel Jesus erzielte das 1:0 gegen Saudi Arabien

Riad – Der fünfmalige Fußball-Weltmeister Brasilien hat ein Länderspiel beim WM-Teilnehmer Saudi-Arabien knapp gewonnen. Die Selecao setzte sich in der Hauptstadt Riad mit 2:0 (1:0) durch. Die Tore erzielten Gabriel Jesus (43.) und Alex Sandro (90.+6). Für Brasilien war es nach dem Viertelfinal-Aus in Russland gegen Belgien der dritte Sieg im dritten Länderspiel. Mohammed Al Owais flog in der 85. ... Mehr lesen »

Griechenland: Piräus-Besitzer Marinakis muss vor Gericht

Vangelis Marinakis ist seit 2010 Präsident in Piräus

Athen – Der Besitzer des griechischen Fußball-Rekordmeisters Olympiakos Piräus, Vangelis Marinakis, muss sich wegen des Verdachts der Korruption vor Gericht verantworten. Marinakis wird zusammen mit dem ehemaligen Verbandspräsidenten Giorgos Sarris und einem früheren Berater vorgeworfen, eine kriminelle Vereinigung gegründet und Spiele manipuliert zu haben. Insgesamt müssen sich 28 Beschuldigte verantworten, darunter ehemalige Verbandsmitglieder, Schiedsrichter, die Besitzer der Erstligaklubs Levadiakos und ... Mehr lesen »

Linksverteidiger: Löw sieht Hector und Schulz vor Max

Für Joachim Löw steht Jonas Hector noch vor Philipp Max

Amsterdam – Joachim Löw sieht Jonas Hector und Nico Schulz auf der fast schon traditionellen Problemposition des Linksverteidigers in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aktuell vor Herausforderer Philipp Max. „Beide sind im Moment auf der gleichen Qualitätsstufe“, sagte der Bundestrainer vor dem Nations-League-Spiel am Samstag (20.45 Uhr/ZDF) in Amsterdam gegen die Niederlande. Dass er Schulz im September den Vorzug vor Max (beide ... Mehr lesen »

Südkorea schlägt Uruguay – Son verschießt Elfmeter

Heung Min Son gewann mit Südkorea gegen Uruguay

Seoul – Deutschlands WM-Stolperstein Südkorea bleibt unter dem neuen Nationaltrainer Paulo Bento ungeschlagen. Der Gewinner des Fußballturniers bei den Asienspielen besiegte am Freitag in Seoul den WM-Viertelfinalisten Uruguay mit 2:1 (0:0). Ui Jo Hwang (66.) und Woo Young Jung (80.) trafen für die Taeguk Warriors, Matias Vecino (74.) sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Der frühere Hamburger und Leverkusener Bundesligaprofi Heung ... Mehr lesen »

Japan mit Osako und Haraguchi gegen Panama erfolgreich

Japan gewann gegen Panama mit 3:0

Niigata – Die beiden Bundesliga-Legionäre Yuya Osako (Werder Bremen) und Genki Haraguchi (Hannover 96) haben mit der japanischen Fußball-Nationalmannschaft das erste von zwei Testspielen gewonnen. In Niigata bezwangen die blauen Samurai Panama mit 3:0 (1:0). Takumi Minamino von RB Salzburg erzielte die Führung (42.), zudem traf Junya Ito (66.). Für den Endstand sorgte Harold Cummings (85.) mit einem Eigentor. Die ... Mehr lesen »

19 Anklagen im belgischen Fußball-Korruptionsskandal

Mogi Bayat gilt als einer der Strippenzieher

Brüssel – Im Zuge des Korruptionsskandals im belgischen Fußball sind insgesamt 19 Personen angeklagt worden, neun Verdächtige befinden sich in Haft. Dies teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Zu den Anklagen kam es, nachdem die belgische Polizei am Mittwoch eine großangelegte Razzia durchgeführt und insgesamt 29 Personen festgenommen hatte. Spielerberater Mogi Bayat wurde wegen Geldwäsche und Verschwörung angeklagt, hieß es ... Mehr lesen »

Doppelpack und Blitzjubel: Bolt sorgt bei Tor-Debüt für Euphorie

Usain Bolt feiert seinen Doppelpack

Sydney – Ein knackiger Antritt, ein satter Linksschuss und dann die berühmte Blitzjubel-Geste: Jamaikas Leichtathletik-Legende Usain Bolt hat sein erstes Tor im Profifußball erzielt und gleich gebührend gefeiert. Bei seinem Startelf-Debüt im Testspiel seines australischen Klubs Central Coast Mariners gegen den unterklassigen Verein McArthur South West United traf der 32-Jährige in der 57. Minute zum 3:0 und ließ später auch ... Mehr lesen »

Mobbing-Skandal im Frauen-Team: Neuseelands Verbandschef tritt ab

Der Präsident des neuseeländischen Verbandes trat zurück

Wellington – Als Konsequenz aus dem Mobbing-Skandal in der Frauen-Nationalmannschaft ist Deryck Shaw als Präsident des neuseeländischen Fußball-Verband NZF zurückgetreten. Das gab Shaw am Freitag bekannt. Bis zum nächsten NZF-Kongress im kommenden Jahr übernimmt Stellvertreter Phil Barry den Posten. In der Vorwoche hatte sich der Verbandsboss bei den „Football Ferns“ bereits für die Fehler im Umgang mit den Anschuldigungen gegen ... Mehr lesen »