Rest der Welt

DFB befürchtet Muskelbündelriss bei Mustafi

Shkodran Mustafi zog sich eine schwere Verletzung zu

Kaiserslautern – Weltmeister Shkodran Mustafi (25) hat beim Abschluss der WM-Qualifikation mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eine schwerere Verletzung erlitten. „Er hat wohl einen starken Muskelfaserriss bis Muskelbündelriss“, sagte Bundestrainer Joachim Löw nach dem 5:1 (1:1) gegen Aserbaidschan in Kaiserslautern bei RTL: „Das zwingt ihn wahrscheinlich zu einer längeren Pause.“ Der Abwehrspieler vom FC Arsenal war nach 35 Minuten ausgewechselt worden, ... Mehr lesen »

Italien-Idol Pirlo kündigt Karriereende an

"Zeit ist gekommen": Pirlo macht im Dezember Schluss

New York – Italiens Fußball-Idol Andrea Pirlo hat das Ende seiner aktiven Laufbahn angekündigt. Wie der 38-Jährige der Gazzetta dello Sport mitteilte, werde er seine Karriere nach Auslaufen seines Vertrages beim New York City FC in der nordamerikanischen Profiliga MLS im Dezember beenden. Der Weltmeister von 2006 war 2015 von Juventus Turin in die USA gewechselt. „Die Zeit ist gekommen. ... Mehr lesen »

Norwegens Fußballverband bezahlt Frauen und Männer zukünftig gleich

Lohngleichheit beim norwegischen Fußballverband

Oslo – Der norwegische Fußballverband (NFF) geht in Sachen Lohngleichheit für Männer und Frauen mit gutem Beispiel voran. Der NFF beschloss am Samstag, das Honorar für die Nationalspielerinnen an das ihrer männlichen Kollegen anzugleichen. Wie der NFF mitteilte, sollen die Spielerinnen ab nächstem Jahr insgesamt sechs Millionen Norwegische Kronen (640.000 Euro) für ihre Auftritte im Nationaltrikot bekommen. Zuvor belief sich ... Mehr lesen »

Bayerns Thiago am Knöchel verletzt

Thiago hat sich bei Spaniens 3:0-Erfolg verletzt

Madrid – Mittelfeldspieler Thiago hat sich bei der spanischen Fußball-Nationalmannschaft am Knöchel verletzt und wird dem deutschen Rekordmeister Bayern München womöglich zunächst fehlen. Der 26-Jährige reiste nach der gelungenen Qualifikation für die WM 2018 in Russland nicht mit zum sportlich unbedeutenden Auswärtsspiel nach Israel (Montag, 20.45 Uhr). Das teilte der spanische Verband am Samstag mit. Thiago hatte am Freitagabend beim ... Mehr lesen »

Fall Hüseynow: DFB-Präsident Grindel fordert Aufklärung

Reinhard Grindel möchte Klarheit im Fall Hüseynow haben

Mainz – DFB-Präsident Reinhard Grindel hat von Aserbaidschan verlangt, Licht in den Fall Hüseynow zu bringen. „Ohne gesicherte Erkenntnisse ist eine Bewertung dieses Falles sehr schwierig. Deshalb fordern wir die Regierung Aserbaidschans auf, für rückhaltlose Aufklärung zu sorgen und nachvollziehbare Gründe zu nennen, die für die Haftentlassung gesorgt haben“, sagte Grindel am Samstag in Mainz. Der Nationalspieler Jawid Hüseynow saß wegen ... Mehr lesen »

Sieg über Neuseeland: Kölner Osako trifft für Japan

Osako (r.) traf zur Führung für die Japaner

Nagoya – Die bereits für die WM qualifizierte Fußball-Nationalmannschaft Japans hat ein Länderspiel gegen Neuseeland in Nagoya mit 2:1 (0:0) gewonnen. Yuya Osako vom Bundesligisten 1. FC Köln traf zur Führung (50.), nach dem Ausgleich der Gäste durch Chris Wood (59.) sorgte Shu Kurata für die Entscheidung (87.). Shinji Kagawa (Borussia Dortmund) stand wie Osako in der Startaufstellung der Japaner, ... Mehr lesen »

Schweinsteiger: „Ohne Ana ist es einfacher“

Bastian Schweinsteiger spricht über das Leben in Chicago

Chicago – Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat in Chicago die Schattenseiten seiner Ehe mit der ehemaligen Tennis-Weltranglistenersten Ana Ivanovic entdeckt. „Um ehrlich zu sein: Ana ist sehr hübsch, die Leute erkennen sie sehr häufig. Für mich alleine ist es da manchmal etwas einfacher“, sagte der 33-Jährige im Interview mit dem Lifestyle-Magazin Michigan Avenue mit einem Augenzwinkern. Schweinsteiger, der seit April für Chicago ... Mehr lesen »

Südafrika-Senegal II am 10. November

Am 10. November wird das Spiel wiederholt

Zürich – Die Wiederholung des WM-Qualifikationsspiels zwischen Südafrikas Fußball-Nationalmannschaft und dem Senegal findet am 10. November (Freitag) statt. Den Termin für die Begegnung, die nach der Annullierung des ursprünglichen Duells (2:1) vor Jahresfrist wegen Manipulation durch den damaligen Schiedsrichter Joseph Lamptey (Ghana) neu angesetzt werden musste, gab der Weltverband FIFA am Mittwoch bekannt. Schauplatz des Spiels nach Abschluss der regulären ... Mehr lesen »

Ex-Bremer Diego muss Rückkehr in Selecao verschieben

Fällt angeschlagen aus: Diego

Köln – Beim Kampf um einen Platz im WM-Kader von Fußball-Rekordweltmeister Brasilien muss der frühere Bundesligastar Diego einen weiteren Rückschlag verkraften. Der Ex-Spielmacher von Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg steht wegen Muskelbeschwerden im linken Oberschenkel nicht für die Qualifikationsspiele am Donnerstag in Bolivien und kommenden Dienstag gegen Chile zur Verfügung. Der 32-Jährige hatte sich die Verletzung am Montagabend im ... Mehr lesen »

Neuer Trainer bei Bayern-Gegner RSC Anderlecht

Hein Vanhaezebrouck wird neuer Trainer von Anderlecht

Brüssel – Der belgische Fußball-Rekordmeister RSC Anderlecht hat einen Nachfolger für den entlassenen Trainer Rene Weiler gefunden. Der Gruppengegner von Bayern München in der Champions League verpflichtete den 53 Jahre alten Hein Vanhaezebrouck vom Ligarivalen KAA Gent, er unterschrieb einen Vertrag bis 2020.  Der Schweizer Weiler, der von November 2014 bis Juni 2016 den 1. FC Nürnberg trainiert hatte, war ... Mehr lesen »