Rest der Welt

Skibbe verteidigt mit Zürich erfolgreich Platz zwei

Skibbe und Zürich gewinnen bei Young Boys Bern mit 4:0

Bern – Am Spitzenspiel-Sonntag der Schweizer Super League hat Trainer Michael Skibbe mit Grasshopper Zürich den zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigt. Der Pokalsieger gewann 4:0 (0:0) beim Dritten Young Boys Bern und liegt nur noch drei Zähler hinter Meister und Tabellenführer FC Basel, der beim viertplatzierten FC Zürich nicht über ein 0:0 hinaus kam. Der Ex-Frankfurter Caio mit einem Doppelpack (66./87.), ... Mehr lesen »

Kuranyi mit Moskau ohne Tor und ohne Sieg

Kevin Kuranyi und Dynamo Moskau spielten gegen Kasan 0:0

Moskau – Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi hat mit Dynamo Moskau den Sprung auf Platz zwei der russischen Premjer Liga verpasst. Im Heimspiel des 22. Spieltages kam Dynamo über ein 0:0 gegen Rubin Kasan nicht hinaus. Der Ex-Stuttgarter und -Schalker wurde in der 73. Minute ausgewechselt. In der Tabelle belegt der Kuranyi-Klub (39 Punkte) mit acht Zählern Rückstand auf Spitzenreiter ... Mehr lesen »

Ausstehende Gehaltszahlungen: Ex-Dortmunder Le Tallec schaltet FIFA ein

Ex-BVB-Profi Damien Le Tallec wartet auf sein Gehalt

Kiew – Der ehemalige Bundesliga-Profi von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund, Damien Le Tallec (23), hat den Weltverband FIFA eingeschaltet, um an seine ausstehenden Gehälter in der Ukraine zu kommen.  Angreifer Le Tallec stand bei der Borussia von 2009 bis 2012 unter Vertrag und spielt inzwischen für Howerla-Zakarpattija Uschhorod in der Ukraine. „Ich bin nicht verletzt, wie der Verein auf seiner Homepage ... Mehr lesen »

Rassismus: Erstes Geisterspiel in Japan

Fans mussten in Japan erstmals draußen bleiben

Tokio – Wegen fremdenfeindlicher Fan-Banner hat der japanische Fußball-Topklub Urawa Red Diamonds sein Heimspiel am Sonntag gegen Shimizu S-Pulse unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen müssen. Die Liga bestätigte vor dem Match die Bestrafung des früheren Klubs von Weltmeister Guido Buchwald durch das erste „Geisterspiel“ in Japan.  Urawas Fans hatten zu Monatsbeginn über einen Tribüneneingang ein großflächiges Plakat mit der englischen ... Mehr lesen »

Daum kassiert mit Bursaspor nächste Pleite

Daum verliert mit Bursaspor gegen Aufsteiger Konyaspor

Bursa – Die Pleitenserie von Trainer Christoph Daum mit dem türkischen Fußball-Erstligisten Bursaspor geht weiter. Am 26. Spieltag der SüperLig besiegelte der ehemalige Bundesliga-Profi Theofanis Gekas (66./73.) mit einem Doppelpack die 1:2 (0:0)-Heimpleite des Europacup-Anwärters gegen Aufsteiger Konyaspor. Für Bursa traf Enes Ünal (90.), Gäste-Spieler Erdinc Yavuz sah noch die Gelb-Rote Karte (90.+1). Bereits am letzten Spieltag hatte sich Bursa ... Mehr lesen »

Brasilien: Ein Polizist in Favela in Rio erschossen

Polizisten in Rio de Janeiro leben gefährlich

Rio de Janeiro – Bei erneuten Ausschreitungen in einer Favela in Rio de Janeiro ist am Samstagmorgen ein Polizist erschossen worden. Dies bestätigte die Polizei. Der 44-Jährige wurde bei einem Schusswechsel in den Hals getroffen, nachdem er bei einer Kontrolle auf zwei verdächtige Personen auf einem Motorrad getroffen war. Die Täter konnten flüchten. Knapp drei Monate vor Beginn der Fußball-WM ... Mehr lesen »

Broich-Team Brisbane als Nummer eins in die Play-offs

Thomas Broich ist auf bestem Wege zum Titelgewinn

Brisbane – Der frühere Bundesliga-Profi Thomas Broich hat in Australiens Fußball-Meisterschaft mit Brisbane Roar den Grundstein zur Rückeroberung des Titels gelegt. Durch den 1:0-Sieg des Spitzenreiters im Topspiel gegen Verfolger Melbourne Victory ist Broichs Team bei zwölf Punkten Vorsprung auf Melbourne in den letzten drei Spielen der Hauptrunde nicht mehr von der besten Ausgangsposition für die Play-offs zu verdrängen. Brisbane ... Mehr lesen »

Präsident rastet aus: Albanischer Erstligist ausgeschlossen

Albanischer Erstligist Bylis Ballsh ausgeschlossen

Tirana – Nach einem üblen Ausraster seines Präsidenten Besnik Kapllanaj ist der albanische Fußball-Erstligist Bylis Ballsh mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ausgeschlossen worden. Dies gab der albanische Fußball-Verband FSHF bekannt. Kapllanaj hatte nach dem Heimspiel des abstiegsbedrohten Klubs gegen den Tabellendritten KF Laci (0:0) am 15. März den Verbands-Delegierten Besnik Cela mit einem Brett niedergeschlagen. Cela musste ins Krankenhaus eingeliefert ... Mehr lesen »

Maßnahmen gegen Russland erreichen Sport – Kuranyi-Präsident auf Sanktionsliste

Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi

Berlin – Die Maßnahmen gegen Russland wegen der Krim-Krise haben auch den Sport erreicht. Unter den mit Sanktionen belegten Personen befindet sich unter anderem der Putin-Vertraute Boris Rotenberg, Präsident des russischen Fußballvereins Dynamo Moskau, bei dem auch der ehemalige deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi unter Vertrag steht. Auch Rotenbergs Bruder Arkadi, ranghoher Funktionär des Internationalen Judo-Verbandes IJF, steht auf der Sanktionsliste ... Mehr lesen »

Brasilien trauert um ersten WM-Kapitän

Die Statue von Hilderaldo Luís Bellini vor dem Maracana

São Paulo – Brasiliens Fußball trauert um seinen ersten WM-Kapitän. Im Alter von 83 Jahren verstarb am Mittwoch Hilderaldo Luís Bellini, der die Seleção bei der Endrunde 1958 angeführt hatte. „Ein großer Verlust für den brasilianischen Fußball“, bekundete Pelé, der bei der WM in Schweden als 17-Jähriger Bellini als Vorbild tituliert hatte. Bellini, der als Innenverteidiger bei den brasilianischen Klubs ... Mehr lesen »