Rest der Welt

Besuch in Kuwait anstatt Fußball in Brasilien: Anelka stiftet Verwirrung

Verwirrung um Nicolas Anelka

Kuwait-Stadt – Der zum Islam konvertierte ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Nicolas Anelka sorgt für Verwirrung: Anstatt seinen Dienst beim brasilianischen Erstlisten Atlético Mineiro anzutreten, absolvierte der 35-Jährige Anfang der Woche einen „religiösen Besuch“ in Kuwait. Er sei „nicht hier, um über Fußball zu sprechen“, sagte Anelka am Montag in dem Emirat. Der Stürmer war vom Ministerium für Religionsangelegenheiten zu einem Treffen ... Mehr lesen »

Erfolgreicher Einstand für Tschertschessow bei Kuranyi-Klub

Tainer Tschertschessow feierte einen gelungenen Einstand

Nischni Nowgorod – Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi hat mit Dynamo Moskau einen Kantersieg in der russischen Premier Liga gefeiert und einen Europa-League-Platz gefestigt. Beim Trainer-Debüt des früheren Bundesliga-Torwarts Stanislaw Tschertschessow setzte sich Dynamo am Montag bei Abstiegskandidat Wolga Nischni Nowgorod 5:0 (0:0) durch und ist mit 46 Punkten weiterhin Tabellenvierter. Kuranyi stand 90 Minuten auf dem Platz, die Treffer ... Mehr lesen »

Ex-Torjäger Suker bleibt Verbandspräsident Kroatiens

Davor Suker neben der EM-Trophäe bei der EURO 2012

Zagreb – Der frühere Torjäger Davor Suker bleibt Präsident des kroatischen Fußball-Verbandes HNS. Der 46-Jährige wurde bei einer Wahl am Montag für vier Jahre im Amt bestätigt. Suker hatte 2012 die Nachfolge des zurückgetretenen Vlatko Markovic angetreten, der dem Verband seit 1998 vorgestanden hatte. Markovic verstarb im Vorjahr. (SID) Mehr lesen »

Strafmilderung: Wettbetrüger Sapina erzielt Teilerfolg

Teilerfolg für Wettbetrüger Ante Sapina

Bochum – Wettbetrüger Ante Sapina (38) hat bei der Neuauflage des Verfahrens nach einem der größten europäischen Manipulationsskandale einen Teilerfolg erzielt. Der Kroate, der erstinstanzlich zu einer Freiheitsstrafe von fünfeinhalb Jahren verurteilt worden war, muss nach dem Urteilsspruch des Vorsitzenden Richters Carsten Schwadrat am Montag vor dem Landgericht Bochum nun fünf Jahre in Haft. Zuvor hatte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ... Mehr lesen »

Liverpool tröstet MH370-Angehörige mit Reds-Trikot

Besondere Aktion des FC Liverpool

Kuala Lumpur – Ein signiertes Trikot von Englands früherem Fußball-Rekordmeister FC Liverpool hat bei der Tochter eines Crewmitgliedes des verschollenen Fluges MH370 tiefe Gefühle der Rührung ausgelöst. „Ich fühle mich so gesegnet. Es ist tasächlich schön und wahr zugleich: You’ll never walk alone (Du wirst niemals alleine sein)“, twitterte die 17-Jährige Malayin Maira Elizabeth Nari zu einem Foto-Posting des Geschenks ... Mehr lesen »

Angerer gewinnt Auftaktmatch in US-Profiliga

Erfolgreiches Debüt für Nadine Angerer

Houston – Fußball-Nationalkeeperin Nadine Angerer hat ein überzeugendes Debüt in der amerikanischen Frauen-Profiliga NWSL gefeiert. Die Weltfußballerin gewann mit Titelverteidiger Portland Thorns das Auftaktmatch bei Neuling Houston Dash 1:0 (1:0) und wurde direkt zur besten Spielerin der Partie gewählt. Trotz Jetlags, erst am Donnerstag hatte Angerer noch für Deutschland gegen Slowenien (4:0) zwischen den Pfosten gestanden, wehrte die 35-Jährige einige ... Mehr lesen »

Skibbe übernimmt mit GC Zürich die Tabellenführung

Michael Skibbe und Zürich sind Tabellenführer

Lausanne – Trainer Michael Skibbe hat mit dem Grasshopper Club Zürich zumindest für eine Nacht die Tabellenführung der Schweizer Fußball-Meisterschaft übernommen. Die „Grashüpfer“ siegten bei Schlusslicht FC Lausanne-Sport mit 2:0 (0:0) und zogen mit 55 Punkten am FC Basel (53) vorbei. Der Titelverteidiger kann allerdings am Sonntag beim FC Sion nachziehen. Die Tore für Zürich erzielten Shkelzen Gashi (48.) und ... Mehr lesen »

Hasstirade gegen Olympiakos: PAOK-Spieler Stoch droht Strafe

Stoch fiel negativ durch geschmackslose Äußerungen auf

Athen – Der slowakische Nationalspieler Miroslav Stoch vom Erstligisten PAOK Saloniki steht unter Verdacht, harte Drohungen gegen die Spieler des Konkurrenten Olympiakos Piräus geäußert zu haben. Der griechische Fußball-Verband EPO hat die Ermittlungen aufgenommen. Auf dem Instagram-Profil des 24-Jährigen stand mehrfach der Satz „Wir werden euch verdammte Schwule in Toumba töten“. Am Mittwoch findet im Toumba-Stadion von PAOK das Halbfinal-Rückspiel ... Mehr lesen »

Erleichterung für Eindhoven-Trainer Cocu: Tumor war gutartig

Phillip Cocu kann aufatmen: Tumor war gutartig

Eindhoven – Phillip Cocu, Trainer des niederländischen Fußball-Erstligisten PSV Eindhoven, kann nach seiner Tumoroperation aufatmen. Das Gewächs, welches dem ehemaligen Oranje-Nationalspieler am 27. März aus dem Unterrücken entfernt wurde, ist gutartig. Das teilte der Klub des 43-Jährigen am Donnerstagabend mit. Der Tumor befand sich an der Wirbelsäule nahe dem Rückenmark, während und nach der Operation traten keine Komplikationen auf. Cocu müsse sich nun dennoch ... Mehr lesen »

Für die „Entwicklung des Fußballs“: Kohzo will ins FIFA-Exko

Tashima Kohzo zielt auf die Entwicklung des Fußballs

Tokio – Der japanische Fußball-Funktionär und Ex-Profi Tashima Kohzo hat seine Kandidatur für einen Sitz im Exekutivkomitee des Weltverbandes FIFA angekündigt. Der Vizepräsident und Generalsekretär des japanischen Verbandes (JFA) ziele wie „die Mitglieder der asiatischen Fußballfamilie auf die Entwicklung des Fußballs“, sagte Kohzo während einer Pressekonferenz. „Als eines der führenden Länder im asiatischen Fußball ist es wichtig für uns, unser ... Mehr lesen »