Werbung

Rest der Welt

Bombenanschlag auf Zyperns Schiedsrichter

Bombenanschlag auf Zypern blieb wohl ohne Verletzte

Nikosia – Ein Sprengstoffattentat auf das nationale Schiedsrichter-Bürogebäude hat den Fußball in Zypern erschüttert. Am frühen Montagmorgen detonierte eine kleine Rohrbombe vor der Zentrale der Unparteiischen, dabei wurde das Gebäude nach Polizeiangaben leicht beschädigt. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. „Wir sind zutiefst betroffen und beunruhigt“, teilte der nationale Fußballverband CFA mit und kündigte eine aufwendige Untersuchung des Vorfalls an. ... Mehr lesen »

Babbel neuer Trainer in Luzern

Markus Babbel ist neuer Trainer in Luzern

Luzern – Markus Babbel hat beim Schweizer Fußball-Erstligisten FC Luzern nach fast zweijähriger Suche einen neuen Trainer-Job gefunden. Der Klub bestätigte am Sonntag auf seiner Homepage die Verpflichtung des 42 Jahre alten Europameisters von 1996 als Nachfolger des freigestellten Cheftrainers Carlos Bernegger.  Details zu Babbels Engagement beim noch sieglosen Tabellenschlusslicht der Schweizer Super Liga will der Verein am Montag auf ... Mehr lesen »

Friedrichs Indien-Abenteuer beginnt mit einer Niederlage

Friedrich kassiert mit Mumbai City eine Niederlage

Kolkata – Für den früheren Fußball-Nationalspieler Manuel Friedrich hat sein Engagement in Indiens neuer Super League ernüchternd begonnen. Mit Mumbai City kassierte der ehemalige Dortmunder im Eröffnungsspiel bei Atletico de Kolkata eine 0:3 (0:1)-Niederlage. Vor 70.000 Besuchern im rund 120.000 Zuschauer fassenden Salzsee-Stadion von Kolkata stand von den angekündigten Altstars lediglich Spaniens früherer Champions-League-Sieger Luis Garcia bei den Gastgebern auf ... Mehr lesen »

Protassow neuer Trainer bei Europa-League-Starter Astra Giurgiu

Oleg Protassow ist neuer Trainer bei Astra Giurgiu

Giurgiu – Der frühere sowjetische und ukrainische Fußball-Nationalspieler Oleg Protassow ist neuer Trainer beim rumänischen Vizemeister Astra Giurgiu. Der 50-Jährige, der 1988 mit der Sowjetunion den zweiten Platz bei der Europameisterschaft in Deutschland erreicht hatte, tritt beim Tabellenvierten der Liga 1 die Nachfolge von Daniel Isaila an. Protassow war zuletzt beim weißrussischen Traditionsklub Dynamo Minsk tätig. (SID) Mehr lesen »

Trotz Broich-Tor: Brisbane Roar verliert zum Saisonstart

Thomas Broich konnte Brisbanes Pleite nicht verhindern

Brisbane – Der frühere Bundesliga-Profi Thomas Broich hat mit Brisbane Roar zum Saisonauftakt in der australischen Fußball-Meisterschaft eine Niederlage erlitten. Beim 1:2 (1:1) gegen Adelaide United brachte der 33-Jährige den Meister in der 20. Minute in Führung, Bruce Djite (33.) und James Donachie (56.) drehten jedoch die Partie.     (SID) Mehr lesen »

Finkes Kameruner nur mit Remis gegen Sierra Leone

Volker Finke mit Kamerun nur Remis gegen Sierra Leone

Yaoundé – Der frühere Bundesliga-Trainer Volker Finke hat mit Kameruns Fußball-Nationalmannschaft den ersten Rückschlag in der Qualifikation zum Afrika-Cup 2015 kassiert. Die unbezähmbaren Löwen kamen in der Hauptstadt Yaoundé nicht über ein 0:0 gegen Sierra Leone hinaus. Sierra Leone war offiziell Gastgeber der Partie, aufgrund der Ebola-Epidemie konnte das Spiel aber nicht in dem westafrikanischen Land ausgetragen werden. Mit sieben ... Mehr lesen »

Leichte Gehirnerschütterung: Kagawa reist vorzeitig ab

Shinji Kagawa erlitt eine leichte Gehirnerschütterung

Niigata – Shinji Kagawa (25) von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund kehrt vorzeitig von der japanischen Nationalmannschaft zurück. Japanischen Medienberichten zufolge erlitt der Offensivspieler beim 1:0 (1:0) im Länderspiel gegen das vom früheren Bundesliga-Trainer Winfried Schäfer trainierte Jamaika eine leichte Gehirnerschütterung und wird abreisen. Kagawa hatte in der 38. Minute einen Schlag gegen das Kinn bekommen, dann aber bis zu seiner Auswechselung ... Mehr lesen »

Neymar schlägt Messi: Brasilien gewinnt 100. „Superclásico“

Tardelli schießt Seleção zum Sieg im 100. Superclásico

Peking – Fußball-Rekordweltmeister Brasilien hat in Fernost den 100. „Superclásico“ gegen den Erzrivalen Argentinien gewonnen. Das Team des neuen Trainers Carlos Dunga siegte vor fast 80.000 Zuschauern im Nationalstadion von Peking verdient mit 2:0 (1:0). Diego Tardelli (28. und 64.) sorgte mit seinen ersten Toren im Trikot der Seleção für die Entscheidung gegen den WM-Zweiten. Argentiniens Superstar Lionel Messi vergab ... Mehr lesen »

Angst vor Ebola: Antrag abgelehnt, Afrika-Cup findet 2015 wie geplant statt

Der Afrika-Cup 2015 wird nicht verschoben

Kairo – Gastgeber Marokko ist mit seinem Antrag gescheitert, den Afrika-Cup 2015 aufgrund der sich ausweitenden Ebola-Epidemie in Westafrika zu verschieben. Wie die Afrikanische Fußball-Konföderation CAF am Samstag mitteilte, werde es „keine Änderungen im Ablaufplan der Spiele und Events“ geben. Die Kontinentalwettkämpfe sollen vom 17. Januar bis 8. Februar stattfinden. Das marokkanische Gesundheitsministerium hatte am Freitag bei den Organisatoren des ... Mehr lesen »

Gastgeber Marokko will Afrika-Cup 2015 verschieben

Marokko will Afrika-Cup 2015 verschieben

Rabat – Gastgeber Marokko will wegen der sich ausweitenden Ebola-Epidemie in Westafrika die Austragung des Afrika-Cups 2015 verschieben. Vorgesehen ist das Fußball-Turnier vom 17. Januar bis 8. Februar im Königreich. Die Regierung richtete am Freitag einen entsprechenden Antrag an den afrikanischen Fußball-Verband CAF. Vorausgegangen war eine Entscheidung „des marokkanischen Gesundheitsministeriums, Menschenansammlungen und die Teilnahme von Ländern, in denen das Ebola-Fieber ... Mehr lesen »