Startseite / News / Internationaler Fußball / Rest der Welt / Talentspäher Tanner wird Sportdirektor in Philadelphia

Talentspäher Tanner wird Sportdirektor in Philadelphia

Philadelphia – Talentspäher Ernst Tanner wird überraschend neuer Sportdirektor bei Philadelphia Union. Wie der Klub aus der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS am Donnerstag bekannt gab, übernimmt der 51 Jahre alte gebürtige Bayer seinen neuen Posten spätestens Ende September.

Tanner ist seit 2012 Leiter der Nachwuchsakademie des österreichischen Serienmeisters Red Bull Salzburg. Zuvor war er in mehreren Funktionen bei der TSG Hoffenheim tätig sowie fünf Jahre lang als Leiter der Nachwuchsabteilung bei 1860 München.

Tanner war in der Vergangenheit unter anderem verantwortlich für die Entdeckung, Verpflichtung und Weiterentwicklung von Spielern wie Roberto Firmino, Kevin Volland, Sven und Lars Bender, Niklas Süle, Sebastian Rudy, David Alaba oder Sadio Mane. Vor acht Jahren holte er Julian Nagelsmann als U17-Trainer nach Hoffenheim.  (SID)

auch interessant

Hoffnung: Nantes-Spieler tragen Sala-Trikots und grüne Armbänder

Nantes – Der französische Fußball-Erstligist FC Nantes hat die Hoffnung auf die Rettung des vermissten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.