Spanien

Griezmann im Fokus bei Atleticos Gastspiel in Barcelona

Atleticos Antoine Griezmann steht gegen Barca im Fokus

Barcelona – Atletico Madrids Offensivstar Antoine Griezmann steht beim Spitzenspiel der spanischen Primera Division am Sonntag (16.15 Uhr/DAZN) beim FC Barcelona gleich in mehrfacher Hinsicht im Fokus. Zum einen könnte der französische Fußball-Nationalspieler, der zuletzt mit einer Vier-Tore-Gala gegen CD Leganes (4:0) geglänzt hatte, den Meisterschaftskampf wieder spannend machen. Zum anderen spielt Griezmann im Camp Nou wohl bei seinem neuen ... Mehr lesen »

Unvergessene Entführung 1981: Schuster-Freund Quini gestorben

Schuster-Freund Quini im Alter von 68 Jahren gestorben

Gijón – Spaniens Fußball und besonders auch Bernd Schuster tragen Trauer: Im Alter von 68 Jahren ist der spanische Ex-Nationalspieler und Publikumsliebling Quini gestorben. Der ehemalige Klubkollege und gute Freund von Mittelfeldstar Schuster beim FC Barcelona, mit bürgerlichem Namen Enrique Castro, erlag in Gijon nahe seiner Wohhnung einem Herzinfarkt.  Mehr noch als durch seine WM-Teilnahmen 1978 und 1982 und fünf ... Mehr lesen »

Real-Pleite in letzter Minute

Real Madrid verliert bei Espanyol Barcelona 0:1

Madrid – Titelverteidiger Real Madrid kann die Hoffnungen auf die 34. Meisterschaft in der spanischen Fußball-Liga wohl endgültig begraben. Ohne den geschonten Superstar Cristiano Ronaldo und den verletzten Weltmeister Toni Kroos unterlag der Rekordchampion zum Auftakt des 26. Spieltages bei Espanyol Barcelona durfch ein Tor in der Nachspielzeit 0:1 (0:0).  In der Tabelle bleiben die Königlichen mit 51 Punkten Dritter ... Mehr lesen »

Carrasco und Gaitan von Atletico nach China

Wechselt nach China: Nico Gaitan von Atletico

Madrid – Offensivspieler Yannick Carrasco und Angreifer Nico Gaitan wechseln mit sofortiger Wirkung vom spanischen Fußball-Erstligisten Atletico Madrid zum chinesischen Klub Dalian Yifang. Das gab Atletico am Montagabend offiziell bekannt. Für den 30-jährigen Gaitan überweist Aufsteiger Dalian umgerechnet rund 18 Millionen Euro an Ablöse. Für den 24-jährigen Carrasco, der auch beim deutschen Meister Bayern München auf dem Wunschzettel gestanden haben ... Mehr lesen »

Messi stellt Rekorde auf – Real Madrid festigt Platz drei

Lionel Messi sichert sich zwei weitere Rekorde

Madrid – Fußball-Superstar Lionel Messi hat beim 6:1 (3:1)-Sieg im katalanischen Derby gegen den FC Girona zwei weitere Rekorde in der spanischen Liga aufgestellt. Der 30-Jährige bereitete das zwischenzeitliche 1:1 durch Luis Suarez (5.) vor und gab damit seinen 148. Assist in der höchsten spanischen Spielklasse. Die bisherige Bestmarke (147) hielt der ehemalige Mittelfeldspieler Michel von Rekordmeister Real Madrid. Zudem traf ... Mehr lesen »

Villarreal-Profi Semedo wegen versuchten Totschlags angeklagt

Ruben Semedo (l.) wird zum Gerichtssaal eskortiert

Madrid – Abwehrspieler Ruben Semedo vom spanischen Fußball-Erstligisten FC Villarreal ist am Donnerstag wegen versuchten Totschlags und Kidnapping angeklagt worden. Das teilte die spanische Polizei mit. Dem Portugiesen werde zudem Körperverletzung, illegaler Besitz von Waffen und Raub vorgeworfen. Der 23-Jährige war am Dienstag verhaftet worden. Er soll zusammen mit zwei Komplizen einen Mann verschleppt, gefesselt, geschlagen und ausgeraubt haben.  Semedo ... Mehr lesen »

Real Madrid nach Pflichtsieg Tabellendritter

Real Madrid rückt auf den dritten Tabellenplatz vor

Leganés – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat in der Primera Division den dritten Tabellenplatz erklommen. In einer Nachholbegegnung des 16. Spieltags gewann der Champions-League-Sieger der vergangenen beiden Jahre bei CD Leganes mit 3:1 (2:1). Die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane überholte mit 48 Punkten den FC Valencia (46), an der Tabellenspitze thront souverän der FC Barcelona (62) vor Real-Stadtrivale ... Mehr lesen »

Villarreal-Profi Semedo wegen Kidnapping und Raub verhaftet

Ruben Semedo vom FC Villarreal wurde verhaftet

Madrid – Abwehrspieler Ruben Semedo vom spanischen Fußball-Erstligisten FC Villarreal ist wegen des Verdachts auf Kidnapping und Raub verhaftet worden. Das bestätigte die spanische Polizei am Dienstagvormittag. Der Portugiese soll zusammen mit zwei Komplizen einen Mann verschleppt, gefesselt, geschlagen und ausgeraubt haben. An den Schlüssel zur Wohnung des Opfers waren die mutmaßlichen Täter, von denen nur die Identität des früheren ... Mehr lesen »

Spanien: Mindestens 19 Festnahmen bei Razzia wegen Verdacht des Wettbetrugs

In Spanien: Razzia gegen Drahtzieher von Wettbetrug

Madrid – Mit einer groß angelegten Razzia hat die spanische Polizei mutmaßlichen Wettbetrügern in der 3. und 4. Fußball-Liga am Montag einen schweren Schlag versetzt. Rund 200 Beamte waren bei den Durchsuchungen in Madrid, Barcelona und Albacete im Einsatz. Es wurden mindestens 19 Personen vorläufig festgenommen, ihnen wird unter anderem Wettbetrug und Spielmanipulation zur Last gelegt. Drahtzieher der Wettbetrüger sollen ... Mehr lesen »

Real festigt Champions-League-Platz ohne Kroos – Barca souverän vorn

Jubel bei Doppel-Torschütze Marco Asensio

Eibar – Ohne seinen verletzten Weltmeister Toni Kroos hat Titelverteidiger Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft seinen Champions-League-Platz weiter gefestigt. Durch das 5:3 (1:2) bei Betis Sevilla feierten die Königlichen ihren dritten Sieg in den vergangenen vier Spielen ohne Niederlage und bauten auf dem vierten Platz ihren Vorsprung auf Verfolger FC Sevilla auf sechs Punkte aus. Spitzenreiter FC Barcelona hatte ... Mehr lesen »