Spanien

Spanien: Messi schießt Barcelona an die Tabellenspitze

Sevilla – Ein Lionel Messi in Galaform hat den FC Barcelona wieder an die Tabellenspitze der spanischen Primera Division geführt. Beim 4:1 (2:1)-Erfolg der Katalanen beim FC Sevilla erzielte der viermalige Weltfußballer am Sonntagabend zwei Tore selbst (44./56.) und legte den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Alexis Sanchez (34.) auf. „Diejenigen, die etwas Negatives über ihn sagen, müssen erkennen, dass sie damit ... Mehr lesen »

Spanien: Messi schießt Barcelona an die Tabellenspitze

Lionel Messi schießt den FC Barcelona an die Spitze

Sevilla – Ein Lionel Messi in Galaform hat den FC Barcelona wieder an die Tabellenspitze der spanischen Primera Division geführt. Beim 4:1 (2:1)-Erfolg der Katalanen beim FC Sevilla erzielte der viermalige Weltfußballer zwei Tore selbst (44./56.) und legte den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Alexis Sanchez (34.) auf. Cesc Fàbregas (88.) setzte den Schlusspunkt. Alberto Moreno (15.) hatte Sevilla, bei dem der ... Mehr lesen »

Real auch ohne Ronaldo spitze – Diego und Atletico stolpern

Real siegt auch ohne Ronaldo - Atletico stolpert

Madrid – Erst die Klatsche im Pokal, jetzt der herbe Rückschlag in der Liga: Für Atletico Madrid mit dem Ex-Wolfsburger Diego läuft es derzeit überhaupt nicht rund. Nur eine Woche durfte sich Atletico über die Tabellenführung in der Primera Division vor den großen Rivalen FC Barcelona und Real Madrid freuen – nach dem  überraschenden 0:2 bei UD Almeria drohte am 23. ... Mehr lesen »

Eberts Vertrag in Valladolid aufgelöst

Patrick Ebert (m.) verlässt Valladolid

Valladolid – Der ehemalige Bundesliga-Profi Patrick Ebert (26) und der spanische Fußball-Erstligist Real Valladolid gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Verein auf seiner Homepage mitteilte, wurde der bis Sommer laufende Vertrag aufgelöst. Nach SID-Informationen steht Ebert unmittelbar vor einem Wechsel nach Russland zu Spartak Moskau. Der Ex-Berliner Ebert, der im Sommer 2012 ablösefrei nach Valladolid gewechselt war, brachte es ... Mehr lesen »

Pokal-Halbfinale: Real beendet im Derby Atlético-Erfolgsserie

Angel di Maria: Sieg  mit Real im Pokal-Halbfinale

Madrid – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat die Erfolgsserie des Lokalrivalen Atlético beendet. Im Halbfinalhinspiel der Copa del Rey besiegten die Königlichen den Tabellenführer der Primera Division mit dem Ex-Wolfsburger Diego mit 3:0 (1:0). Es war erst die zweite Pflichtspielniederlage der Saison für Atlético, das seit dem 0:1 bei Espanyol Barcelona am 19. Oktober in 23 Partien ungeschlagen geblieben ... Mehr lesen »

Málaga: Schuster für zwei Spiele gesperrt

Zwei Spiele Sperre für Málaga-Coach Bernd Schuster

Málaga – Bernd Schuster (54) darf bei den beiden nächsten Spielen seines Klubs FC Málaga aus der spanischen Primera Division nicht auf der Trainerbank sitzen. Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler und Europameister von 1980 wurde vom spanischen Verband für zwei Spiele gesperrt.  Grund waren Vorkommnisse am vergangenen Samstag im andalusischen Derby gegen den FC Sevilla (3:2), als sich Schuster in der ... Mehr lesen »

Drei Spiele Sperre für Ronaldo

Cristiano Ronaldo muss drei Spiele pausieren

Madrid – Weltfußballer Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid wird seinem Klub in den kommenden drei Ligaspielen nicht zur Verfügung stehen. Mit einer entsprechenden Sperre belegte der spanische Verband den Portugiesen nach dessen Platzverweis am vergangenen Sonntagabend im Gastspiel bei Athletic Bilbao (1:1).  Der 28-Jährige hatte in der 75. Minute eine Tätlichkeit gegen Bilbaos Carlos Gurpegui begangen und sich ... Mehr lesen »

26-Jähriger Amateur-Fußballer stirbt nach Herzinfarkt

Tragischer Todesfall in Spanien

Madrid – Der spanische Fußball wird von einem tragischen Todesfall im Amateurbereich erschüttert. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler Ortzi Gurrutxaga vom baskischen Oberligisten CF Tolosa erlitt am Sonntagabend während des Punktspiels bei Bereo FT einen Herzinfarkt und starb auf dem Weg ins Krankenhaus nach San Sebastian. Gurrutxaga erlitt den Infarkt in der 12. Minute, danach kämpften die Ärzte 40 Minuten ... Mehr lesen »

Weltfußballer Cristiano Ronaldo drohen drei Spiele Sperre

Schlechte Nachrichten für Cristiano Ronaldo

Madrid – Weltfußballer Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Madrid drohen nach seiner am Sonntagabend beim 1:1 bei Athletic Bilbao erhaltenen Roten Karte drei Spiele Sperre. Der 28 Jahre alte Portugiese hatte in der 75. Minute eine Tätlichkeit gegen Carlos Gurpegui begangen und sich danach eine abfällige Geste gegenüber dem vierten Offiziellen erlaubt. Noch ist die Sperre, die nur für die ... Mehr lesen »

Barcelona: Erste Heimniederlage seit April 2012 – Atlético spitze

Barcelona unterliegt überraschend dem FC Valencia

Barcelona/Madrid – Der FC Barcelona hat im Kampf um eine erfolgreiche Titelverteidigung in der spanischen Fußball-Meisterschaft einen herben Dämpfer hinnehmen müssen und erstmals seit fast zwei Jahren im Estadio Camp Nou verloren. Barca unterlag überraschend dem FC Valencia mit 2:3 (1:1). Nach der ersten Heimniederlage in der Meisterschaft seit dem 21. April 2012 (1:2 gegen Real Madrid) verlor Barca die ... Mehr lesen »