Spanien

Real verliert in Giro – schon acht Punkte Rückstand auf Barca

Real verliert in Girona, Ronaldo trifft wieder nicht

Girona – Spaniens Fußball-Meister Real Madrid hat in der Primera Division seine zweite Saisonniederlage kassiert und damit wohl auch auf lange Sicht den Anschluss an Spitzenreiter FC Barcelona verloren. Mit Weltmeister Toni Kroos in der Startelf verlor der Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund bei Abstiegskandidat FC Girona am zehnten Spieltag 1:2 (1:0) und hat als Tabellenvierter acht Punkte Rückstand auf Barca. ... Mehr lesen »

Messi führt Barcelona zum Sieg in Bilbao

Lionel Messi feiert seinen Treffer gegen Bilbao

Barcelona – Der FC Barcelona zieht in der spanischen Primera Division dank Lionel Messi weiter einsam seine Kreise. Das Team von Trainer Ernesto Valverde feierte in der ersten Begegnung nach der Unabhängigkeitserklärung Kataloniens mit einem 2:0 (1:0) bei Athletic Bilbao den neunten Sieg im zehnten Spiel. Inklusive Champions League gab es den Vereinsrekord von 12 Siegen und einem Unentschieden in ... Mehr lesen »

Copa del Rey: Real auch ohne Stars auf Achtelfinal-Kurs

Ohne Kroos (r.) schaffte Real eine gute Grundlage

Fuenlabrada – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat auch ohne seine Topstars Kurs auf das Achtelfinale der Copa del Rey genommen. Die Königlichen setzten sich bei Drittligist CF Fuenlabrada im Hinspiel der Runde der letzten 32 mit 2:0 (0:0) durch. Das Rückspiel findet Ende November im Estadio Santiago Bernabeu statt. Marco Asensio (63.) und Lucas Vazquez (80.) trafen jeweils per ... Mehr lesen »

Barcas B-Elf ohne Messi im Pokal siegreich

Copa del Rey: Barcelona schlägt Drittligisten

Murcia – Der FC Barcelona hat mit einer B-Elf ohne Superstar Lionel Messi und den deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen den Grundstein für den Einzug ins Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals gelegt. Der Titelverteidiger setzte sich im Hinspiel der 4. Runde der Copa del Rey beim Drittligisten Real Murcia problemlos mit 3:0 (1:0) durch. Paco Alcacer (44.), Gerard Deulofeu (52.) und ... Mehr lesen »

La Coruna entlässt Trainer Pepe Mel

Pepe Mel ist nicht mehr Trainer von Deportivo La Coruna

La Coruña – Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo La Coruna hat Trainer Pepe Mel entlassen. Das teilte der Klub am Dienstag mit. Der spanische Meister von 2000 liegt mit nur acht Punkten aus neun Spielen auf Platz 16 der Primera Division. Nachwuchstrainer Cristobal Parralo wird das Team bis Ende der Saison betreuen. (SID) Mehr lesen »

Real gewinnt ohne Kroos gegen Eibar

Real Madrid um Torschütze Marcelo siegt komfortabel

Barcelona – Spaniens Fußball-Meister Real Madrid hat in der Primera Division im Schongang den Rückstand auf Spitzenreiter FC Barcelona wieder auf fünf Punkte verkleinert. Einen Tag nach Barcas 2:0-Erfolg gegen den FC Malaga bezwangen die Königlichen SD Eibar 3:0 (2:0). Trainer Zinedine Zidane schonte einige Stars, darunter auch Weltmeister Toni Kroos. Real hatte trotzdem keine Probleme und bleibt mit 20 ... Mehr lesen »

Bartomeu: Barca lässt sich nicht für Politik missbrauchen

Barca will sich nicht instrumentalisieren lassen

Barcelona – Präsident Josep Maria Bartomeu vom FC Barcelona wehrt sich gegen Versuche der politischen Vereinnahmung des Klubs im Streit um die Unabhängigkeit Kataloniens. „Wir lassen uns nicht für politische Interessen missbrauchen. Niemand kann sich unseres Wappens oder unserer Fahne ermächtigen“, sagte er am Samstag bei der jährlichen Mitgliederversammlung. Barca unterstützt das Recht Kataloniens auf Selbstbestimmung, lehnt es aber ab, ... Mehr lesen »

Barcelona behauptet Vorsprung

Primera Division: Barcelona schlägt den FC Malaga

Barcelona – Begleitet von abermaligen Fan-Gesängen für Kataloniens Unabhängigkeit von Spanien hat der FC Barcelona seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Primera Division behauptet. Das weiter ungeschlagene Team von Superstar Lionel Messi feierte mit dem deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen zwischen den Pfosten gegen den FC Malaga mit 2:0 (1:0) seinen achten Sieg im neunten Saisonspiel und liegt weiter vier ... Mehr lesen »

Real-Präsident rechnet nicht mit Liga ohne Barca

Florentino Perez

Köln – Präsident Florentino Perez vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid will sich im Streit um die Unabhängigkeit Kataloniens eine Liga ohne den Erzrivalen FC Barcelona nicht vorstellen. „Es gibt Hypothesen, die ich nicht in Erwägung ziehe. Ich rechne weder mit einem Spanien ohne Katalonien noch mit einer Liga ohne Barca“, sagte Perez in einem Interview mit der Internetzeitung El Espanol. ... Mehr lesen »

Messi wird zum dritten Mal Vater

Lionel Messi wird zum dritten Mal Vater

Barcelona – Fußball-Weltstar Lionel Messi wird zum dritten Mal Vater. „Die Familie ist jetzt zu fünft“, schrieb Messis schwangere Frau Antonella Rocuzzo auf Instagram und postete dazu ein Bild, wie sie, der Stürmer des FC Barcelona sowie die zwei gemeinsamen Söhne Thiago (4) und Matteo (2) ihren Bauch streicheln. Messi hatte seine langjährige Freundin Ende Juli in seiner argentinischen Heimatstadt ... Mehr lesen »