Spanien

Messi vor Gericht: „Ich wusste von nichts“

Messi beteuert seine Unschuld vor Gericht

Barcelona – Weltfußballer Lionel Messi (28) hat bei seinem ersten Auftritt im Steuerprozess gegen ihn und seinen Vater Jorge in Barcelona seine Unschuld beteuert. „Ich habe Fußball gespielt, ich wusste von nichts“, sagte der argentinische Superstar vom FC Barcelona am Donnerstag vor Gericht und betonte in seiner Aussage am dritten Verhandlungstag: „Ich habe meinem Vater und meinen Anwälten vertraut.“ Als ... Mehr lesen »

Spanien: La Coruna trennt sich von Trainer Sanchez del Amo

Deportivo La Coruna entlässt Trainer Sanchez del Amo

La Coruña – Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo La Coruna hat sich trotz des knapp geschafften Klassenerhalts von Trainer Victor Sanchez del Amo getrennt. Das gab der Klub aus der Provinz Galicien am Montag bekannt. Der 40-Jährige hatte seinen Vertrag Anfang des Jahres noch bis 2017 verlängert. In der Rückrunde feierte Deportivo allerdings nur noch zwei Siege und vermied als Tabellen-15. ... Mehr lesen »

Espanyol trennt sich von Trainer Galca

Espanyol Barcelona entlässt Trainer Constantin Galca

Barcelona – Der spanische Fußball-Erstligist Espanyol Barcelona hat sich von Trainer Constantin Galca getrennt. Der 44 Jahre alte Rumäne hatte den früheren Europapokal-Finalisten erst im Dezember übernommen und mit den Katalanen glanzlos den Klassenerhalt geschafft. Als Nachfolger gehandelt werden unter anderem der bisher beim FC Watford tätige Quique Sanchez Flores und der frühere Real-Star Michel, der im April bei Olympique ... Mehr lesen »

Spanien: FC Málaga trennt sich von Trainer Garcia

Málaga hat sich von Trainer Javier Garcia getrennt

Málaga – Der spanische Fußball-Erstligist FC Málaga trennt sich von Trainer Javier Garcia. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, wird der 46-Jährige in der kommenden Saison nicht mehr auf der Bank der Andalusier sitzen. Wer Garcias Nachfolger wird, ist noch offen.  (SID) Mehr lesen »

Mustafi-Klub Valencia setzt weiter auf Trainer Ayestaran

Pako Ayestaran bleibt Trainer von Valencia und Mustafi

Valencia – Der FC Valencia, Klub von Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi, hält an Trainer Pako Ayestaran fest. Der Vertrag des 53-jährigen Spaniers wurde bis 2018 verlängert. Nach der Entlassung von Gary Neville Ende März hatte der damalige Assistent Ayestaran den Cheftrainerposten übernommen. Valencia hat die Saison in der spanischen Primera Division auf dem enttäuschenden zwölften Platz beendet. Ob Mustafi beim früheren ... Mehr lesen »

Neymar bekennt sich zu Barca und soll verlängern

Neymar bekennt sich zum FC Barcelona

Barcelona – Der brasilianische Star-Stürmer Neymar hat sich auf der Double-Feier des FC Barcelona am Montag im Estadio Camp Nou zum katalanischen Fußball-Renommierklub bekannt. „Ich bin sehr glücklich, für diesen Verein zu spielen. Es war kein einfaches Jahr für uns, leider haben wir die Champions League nicht gewinnen können. Ich gehöre zu Barca. Es lebe Barca“, sagte der 24-Jährige. In ... Mehr lesen »

Barca-Torjäger Suarez wohl fit für Copa America

Suarez wird bei der Copa America wohl spielen

Barcelona – Barcelona Top-Torjäger Luis Suarez wird wohl trotz seiner am Sonntagabend im Pokalfinale gegen den FC Sevilla erlittenen Verletzung bei der Copa America für Uruguay spielen können. Dies teilte Barca am Montag nach umfassenden Untersuchungen mit. „Luis Suarez hat sich eine Verletzung am hinteren rechten Oberschenkel zugezogen. Er wird in Barcelona mit der Reha beginnen und am 1. Juni ... Mehr lesen »

Barca zum 28. Mal spanischer Pokalsieger

Barcelona gewinnt den spanischen Pokal

Madrid – Jordi Alba und Neymar haben den spanischen Fußball-Meister FC Barcelona mit Nationaltorwart Marc-André ter Stegen zum 28. Pokalsieg geführt. Verteidiger Alba (97.) erzielte beim 2:0 (0:0) nach Verlängerung der Katalanen im Finale der Copa del Rey in Madrid gegen den Europa-League-Gewinner FC Sevilla den Führungstreffer, Brasiliens Superstar Neymar setzte den Schlusspunkt (120.+2). Den Andalusiern blieb dagegen vier Tage ... Mehr lesen »

Spanische Pressestimmen zum Guardiola-Abschied bei Bayern München

Großer Abgang mit großen Gefühlen für Pep Guardiola

Madrid – Die spanischen Medien nahmen im großen Stil Anteil am Abschied von Star-Trainer Pep Guardiola bei Fußball-Rekord-Pokalsieger Bayern München, der am Samstag durch ein 4:3 im Elfmeterschießen gegen Borussia Dortmund zum 18. Mal den DFB-Pokal errang. El Pais titelte: „Guardiola, ein Abschied im Meisterstil.“ El Mundo Deportivo urteilte nach dem emotionalen Abschied des Katalanen im Berliner Olympiastadion: „Guardiolas nicht ... Mehr lesen »

Barcelona schließt Milliarden-Deal mit Ausrüster ab

Der FC Barcelona verlängert mit Ausrüster Nike

Barcelona – Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat einen wohl milliardenschweren Ausrüster-Deal abgeschlossen. Die Katalanen einigten sich mit dem US-Sportartikelhersteller Nike, den 2018 auslaufenden Vertrag „langfristig“ zu verlängern. Zahlen nannten beide Seiten nicht, spanischen Medien zufolge kassiert Barca jedoch bis zum Jahr 2028 künftig 100 Millionen Euro pro Saison, 35 Millionen mehr als bisher. Barcelona sprach in seiner Mitteilung von ... Mehr lesen »