Spanien

Barca verliert trotz Messis Jubiläums-Tor – Atletico und Real ganz nah dran

Lionel Messis 500. Profi-Treffer reicht Barcelona nicht

Barcelona – Der FC Barcelona rutscht nach dem Aus in der Champions League auch in der Primera Division immer tiefer in die Krise. Barca verlor am Sonntagabend trotz des 500. Profi-Tores von Weltfußballer Lionel Messi sein Heimspiel gegen den FC Valencia um Weltmeister Shkodran Mustafi mit 1:2 (0:2) und bleibt bei Punktgleichheit (je 76) nur aufgrund des gewonnenen Direktvergleichs Tabellenführer ... Mehr lesen »

Spanien: Real Madrid wahrt Meisterschaftschance mit 5:1-Sieg

Real Madrid gewinnt 5:1 beim FC Getafe

Getafe – Rekordchampion Real Madrid hat am 33. Spieltag der Primera Division seine Chance auf die spanische Fußball-Meisterschaft gewahrt. Durch einen 5:1 (2:0)-Sieg im kleinen Stadtderby beim FC Getafe kämpften sich die Königlichen um Weltmeister Toni Kroos vorerst wieder auf einen Punkt an den FC Barcelona heran. Der Meister und Tabellenerste, der das Rennen nach zwei Niederlagen in Folge wieder ... Mehr lesen »

Spanien: Argentinier Esnaider neuer Trainer des FC Getafe

Argentinier Esnaider neuer Trainer des FC Getafe

Getafe – Nur einen Tag nach der Entlassung des erfolglosen Fran Escriba hat der abstiegsgefährdete spanische Fußball-Erstligist FC Getafe den Argentinier Juan Eduardo Esnaider (43) als Interimstrainer engagiert. Dies teilte Getafe am Dienstag mit, Esnaider soll den Klub bis zum Saisonende betreuen und vor dem Abstieg retten. Esnaiders 50 Jahre alter Vorgänger Escriba war am Montag nach zwölf Spielen ohne ... Mehr lesen »

Spanien: FC Getafe entlässt Trainer Escriba

Der FC Getafe entlässt Chefcoach Fran Escriba

Getafe – Der abstiegsgefährdete spanische Fußball-Erstligist FC Getafe hat nach zwölf Spielen ohne Sieg seinen Trainer Fran Escriba entlassen. Dies teilte der Tabellenvorletzte der Primera Division am Montag mit. Der 50 Jahre alte Escriba hatte sein Amt zu Beginn der laufenden Saison angetreten. Mit 28 Punkten aus 32 Spielen liegt Getafe auf dem 19. Platz, der Rückstand auf den ersten ... Mehr lesen »

Football Leaks veröffentlicht Vertragsdetails von Neymar

Football Leaks veröffentlicht Neymars Vertragsinhalte

Barcelona – Die Enthüllungsplattform Football Leaks hat nun auch den Vertrag von Fußball-Star Neymar mit dem FC Barcelona veröffentlicht. Am Montag stellte die Plattform das Arbeitspapier online, das der Brasilianer 2013 unterzeichnet hatte. Demnach erhielt Neymar allein für seine Unterschrift bei den Katalanen ein Handgeld von 8,5 Millionen Euro.  Zudem garantiert ihm der Vertrag Einnahmen von insgesamt mindestens 45,9 Millionen ... Mehr lesen »

Real nach Wolfsburg-Frust in Torlaune – Titelrennen durch Barca-Pleite wieder spannend

Real Madrid schießt sich den Frust von der Seele

Madrid – Real Madrid hat sich den Wolfsburg-Frust von der Seele geschossen und sich vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League am kommenden Dienstag gegen den deutschen Vizemeister wieder in Torlaune präsentiert. Drei Tage nach der überraschenden 0:2-Pleite beim VfL Wolfsburg feierte der spanischen Rekordchampion am Samstag einen 4:0 (4:0)-Erfolg gegen SD Eibar und durfte sich zudem über einen Patzer ... Mehr lesen »

Mustafi holt mit Valencia wichtigen Sieg im Abstiegskampf

Mustafi holt mit Valencia wichtigen Sieg gegen Abstieg

Valencia – Weltmeister Shkodran Mustafi und der FC Valencia haben sich im Abstiegskampf der Primera Division Luft verschafft. Valencia gewann am Sonntag 2:1 (1:0) gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla und vergrößerte durch den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Paco Ayestaran seinen Vorsprung auf einen Abstiegsplatz als 13. auf neun Punkte. Daniel Parejo (47.) traf zur Führung für Valencia, das in ... Mehr lesen »

Vier Tage nach Wolfsburg-Debakel: Ronaldo holt Liga-Rekord

Cristiano Ronaldo stellt einen weiteren Rekord auf

Madrid – Vier Tage nach der 0:2-Niederlage im Champions-League-Viertelfinale beim VfL Wolfsburg hat Cristiano Ronaldo einen Liga-Rekord aufgestellt. Beim 4:0-Heimsieg gegen SD Eibar schoss der dreimalige Weltfußballer sein 30. Saisontor und ist damit der erste Spieler in der Primera Division, der in sechs Spielzeiten in Folge 30 oder mehr Treffer erzielen konnte. Seine persönliche Bestmarke von 48 Toren aus der ... Mehr lesen »

Ronaldo schießt Real zum 2:1 im 264. Clasico gegen Barcelona – Gedenken an Cruyff

Cristiano Ronaldo erzielte den Siegtreffer

Barcelona – Superstar Cristiano Ronaldo hat den spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid zum Prestigesieg im 264. Clasico geschossen und den großen Rivalen FC Barcelona auf dem Weg zum nächsten Meistertitel zumindest eingebremst. In Unterzahl siegten die Königlichen dank eines späten Treffers des Portugiesen (85.) 2:1 (0:0) – kurz zuvor hatte Reals Kapitän Sergio Ramos die Gelb-Rote Karte (83.) gesehen. Für Champions-League-Sieger ... Mehr lesen »

Atletico mit erfolgreicher Generalprobe – Eigentor von Mustafi

Atletico Madrid feierte eine erfolgreiche Generalprobe

Madrid – Atletico Madrid hat eine erfolgreiche Generalprobe für das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League am Dienstag bei Titelverteidiger FC Barcelona gefeiert. Das Team von Trainer Diego Simeone setzte sich am 31. Spieltag gegen Aufsteiger Betis Sevilla mit dem früheren Nationalspieler Heiko Westermann 5:1 (2:0) durch und verteidigte damit auf jeden Fall erfolgreich den zweiten Platz hinter Tabellenführer FC Barcelona. ... Mehr lesen »