Spanien

Villarreal-Profi Semedo bleibt in Haft

Semedo muss erst einmal im Gefängnis bleiben

Villarreal – Der Antrag des portugiesischen Fußballprofis Ruben Semedo auf Haftentlassung ist von einem spanischen Gericht abgeschmettert worden. Der Abwehrspieler des spanischen Erstligisten FC Villarreal muss hinter Gittern bleiben und dort auf seinen Prozess warten, da nach Ansicht der Richters nach wie vor Gefahr von dem 24-Jährigen ausgehe. Semedo war im Februar wegen des Verdachts auf Kidnapping und Raub verhaftet ... Mehr lesen »

Spanien: Vallecano und Huesca Aufsteiger in die erste Liga

Rayo Vallecano und Huesca zurück in La Liga

Madrid – Rückkehrer Rayo Vallecano und der Debütant SD Huesca steigen in die erste spanische Fußball-Liga auf. Beide Vereine machten den direkten Aufstieg am Sonntagabend einen Spieltag vor Saisonabschluss der Segunda Division perfekt. Rayo besiegte CD Lugo 1:0, Huesca ist trotz eines 0:1 gegen Gimnastic de Tarragona ebenfalls nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen. Den dritten ... Mehr lesen »

Machin neuer Trainer des FC Sevilla

Pablo Machin wird neuer Trainer beim FC Sevilla

Sevilla – Der spanische Fußball-Erstligist FC Sevilla hat Pablo Machin (43) vom Ligakonkurrenten FC Girona als neuen Trainer verpflichtet. Das bestätigte Girona am Montag. Der neue Coach der Andalusier erhält einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2020. Machin war seit 2014 bei Girona tätig gewesen und hatte den Klub in der abgelaufenen Saison auf Tabellenplatz zehn geführt. Der FC Sevilla war ... Mehr lesen »

Iniesta feiert mit Sieg Abschied von Barca

Adios Barca: Die Ära Iniesta endet nach 22 Jahren

Barcelona – Nach 22 Jahren ist die Ära Andres Iniesta beim spanischen Fußball-Meister FC Barcelona beendet. Der 34 Jahre alte Kapitän stand beim 1:0 (0:0) gegen Real Sociedad San Sebastian das letzte Mal im Barca-Trikot auf dem Spielfeld. Philippe Coutinho erzielte in der 57. Minute das 1:0. Bereits vor dem Anpfiff hatten die Barca-Fans ihrem Idol Iniesta mit einer Choreografie ... Mehr lesen »

Eine Woche vor Liverpool: Real spielt nur Remis

Real Madrid bei Generalprobe nur 2:2 gegen Villarreal

Villareal – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat bei der Generalprobe für das Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool einen Dämpfer erlitten. Trotz eines Treffers des zurückgekehrten Superstars Cristiano Ronaldo spielten die Königlichen im Saisonfinale der La Liga beim FC Villarreal lediglich 2:2 (2:0) und beendeten die Saison auf dem enttäuschenden dritten Platz. Meister FC Barcelona ist vor seinem letzten Saisonspiel ... Mehr lesen »

Celta Vigo und Trainer Unzue trennen sich

Europa verpasst: Vigo trennt sich von Juan Carlos Unzue

Vigo – Der spanische Fußball-Erstligist Celta Vigo und Trainer Juan Carlos Unzue gehen nach einer enttäuschenden Saison getrennte Wege. Das teilte der Klub nach dem 4:2-Erfolg am letzten Spieltag am Samstag gegen UD Levante mit. Unzue besaß noch einen Vertrag bis 2019. Das angepeilte Ziel Europa-League-Teilnahme wurde aber verpasst. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. (SID) Mehr lesen »

Real Madrid plant Bau einer Fußball-Akademie in Nigeria

Real Madrid will eine Akademie in Nigeria bauen

Madrid – Champions-League-Finalist Real Madrid plant den Bau einer Fußball-Akademie im nigerianischen Bundesstaat Rivers. Wie der lokale Gouverneur Nyesom Wike am Dienstag mitteilte, soll die Zusammenarbeit mit dem 33-maligen spanischen Meister die Jugendlichen im ölreichen Staat fördern. Ende Mai soll der Grundstein für den Bau in Port Harcourt, der Hauptstadt des südlich gelegenen Staates, gelegt werden.  (SID) Mehr lesen »

Rekord verpasst: Barcelona kassiert erste Liga-Niederlage

Rekord verpasst: Barcelona verliert in Levante

Valencia – Spaniens Fußballmeister FC Barcelona hat ohne Superstar Lionel Messi am vorletzten Spieltag die erste Liga-Niederlage der Saison kassiert und damit einen historischen Rekord verpasst. Bei UD Levante unterlagen die Katalanen in einem dramatischen Spiel mit 4:5 (1:2). Barca vergab die Chance, als erste Mannschaft nach Athletic Bilbao (1929/30) und Real Madrid (1931/32) in der spanischen Meisterschaft eine komplette ... Mehr lesen »

Atletico Madrid steht vor Vizemeisterschaft – Real bleibt dran

Koke (r.) erzielt den Siegtreffer für Atletico

Sevilla – Der spanische Fußball-Topklub Atletico Madrid steht kurz vor der Vizemeisterschaft. Das Team von Trainer Diego Simeone gewann beim FC Getafe am Samstag mit 1:0 (1:0) und hat vor dem letzten Spieltag drei Punkte Vorsprung auf den Stadtrivalen Real. Die Königlichen verhinderten die vorzeitige Vizemeisterschaft der Rojiblancos mit einem 6:0 (3:0)-Kantersieg gegen Celta Vigo. Gareth Bale (13./30.) erzielte in ... Mehr lesen »

Gesicht statt Wappen: San Sebastian ehrt Klub-Ikone Xabi Prieto

Xabi Prieto wird von seinem Klub San Sebastian geehrt

Donostia-San Sebastián – Der spanische Erstligist Real Sociedad San Sebastian verabschiedet seinen langjährigen Spieler Xabi Prieto (34) mit einer besonderen Geste. Statt des Vereinswappens wird am Samstag das Konterfei des Mittelfeldspielers die Fußballtrikots der Basken zieren. „Ein historischer Spieler verdient eine historische Geste“, teilte der Klub vor dem Heimspiel gegen Leganes mit. Der in San Sebastian geborene Xabi Prieto spielt ... Mehr lesen »