Spanien

Real gewinnt ohne Kroos gegen Eibar

Real Madrid um Torschütze Marcelo siegt komfortabel

Barcelona – Spaniens Fußball-Meister Real Madrid hat in der Primera Division im Schongang den Rückstand auf Spitzenreiter FC Barcelona wieder auf fünf Punkte verkleinert. Einen Tag nach Barcas 2:0-Erfolg gegen den FC Malaga bezwangen die Königlichen SD Eibar 3:0 (2:0). Trainer Zinedine Zidane schonte einige Stars, darunter auch Weltmeister Toni Kroos. Real hatte trotzdem keine Probleme und bleibt mit 20 ... Mehr lesen »

Bartomeu: Barca lässt sich nicht für Politik missbrauchen

Barca will sich nicht instrumentalisieren lassen

Barcelona – Präsident Josep Maria Bartomeu vom FC Barcelona wehrt sich gegen Versuche der politischen Vereinnahmung des Klubs im Streit um die Unabhängigkeit Kataloniens. „Wir lassen uns nicht für politische Interessen missbrauchen. Niemand kann sich unseres Wappens oder unserer Fahne ermächtigen“, sagte er am Samstag bei der jährlichen Mitgliederversammlung. Barca unterstützt das Recht Kataloniens auf Selbstbestimmung, lehnt es aber ab, ... Mehr lesen »

Barcelona behauptet Vorsprung

Primera Division: Barcelona schlägt den FC Malaga

Barcelona – Begleitet von abermaligen Fan-Gesängen für Kataloniens Unabhängigkeit von Spanien hat der FC Barcelona seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Primera Division behauptet. Das weiter ungeschlagene Team von Superstar Lionel Messi feierte mit dem deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen zwischen den Pfosten gegen den FC Malaga mit 2:0 (1:0) seinen achten Sieg im neunten Saisonspiel und liegt weiter vier ... Mehr lesen »

Real-Präsident rechnet nicht mit Liga ohne Barca

Florentino Perez

Köln – Präsident Florentino Perez vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid will sich im Streit um die Unabhängigkeit Kataloniens eine Liga ohne den Erzrivalen FC Barcelona nicht vorstellen. „Es gibt Hypothesen, die ich nicht in Erwägung ziehe. Ich rechne weder mit einem Spanien ohne Katalonien noch mit einer Liga ohne Barca“, sagte Perez in einem Interview mit der Internetzeitung El Espanol. ... Mehr lesen »

Messi wird zum dritten Mal Vater

Lionel Messi wird zum dritten Mal Vater

Barcelona – Fußball-Weltstar Lionel Messi wird zum dritten Mal Vater. „Die Familie ist jetzt zu fünft“, schrieb Messis schwangere Frau Antonella Rocuzzo auf Instagram und postete dazu ein Bild, wie sie, der Stürmer des FC Barcelona sowie die zwei gemeinsamen Söhne Thiago (4) und Matteo (2) ihren Bauch streicheln. Messi hatte seine langjährige Freundin Ende Juli in seiner argentinischen Heimatstadt ... Mehr lesen »

Barcelona lässt Punkte bei Atletico liegen – Real-Sieg zum Zidane-Jubiläum

Barcas Lionel Messi (r.) im Zweikampf mit Diego Godin

Madrid – Beim ersten Auftritt nach Kataloniens umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum hat die bislang weiße Weste des spanischen Fußball-Pokalsiegers FC Barcelona ausgerechnet in Madrid erste Flecken bekommen. Bei Atletico ließ das katalanische Starensemble durch ein 1:1 (0:1) am achten Spieltag erstmals Punkte liegen, nachdem der Spitzenreiter vor Spielbeginn von mehreren Hundert Atletico-Ultras mit einem Meer spanischer Nationalflaggen und lautstarken „Viva Espana (Es ... Mehr lesen »

Real Madrid bangt um Torwart Navas

Keylor Navas fällt möglicherweise gegen Getafe aus

Madrid – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid sorgt sich um seinen Torwart Keylor Navas. Nach Angaben des Champions-League-Siegers hat sich der Keeper von WM-Teilnehmer Costa Rica beim 1:1 im Qualifikationsspiel gegen Honduras eine Oberschenkelverletzung zugezogen. Der 30-Jährige wird wegen seiner Blessur aller Voraussicht nach am Sonntag in der Liga im Gastspiel beim FC Getafe ausfallen. Ob Navas am kommenden Dienstag ... Mehr lesen »

897 Millionen Euro: FC Barcelona peilt Rekordumsatz an

Der FC Barcelona prognostiziert einen Rekordumsatz

Barcelona – Der katalanische Fußball-Traditionsklub FC Barcelona hat eine rekordverdächtige Budgetprognose für das kommende Jahr bekannt gegeben. Nachdem der Arbeitgeber des fünfmaligen Weltfußballers Lionel Messi bereits Ende Juli einen Rekordumsatz von 708 Millionen Euro für 2016/2017 veröffentlichte, sollen die Erlöse in der Saison 2017/18 auf 897 Millionen Euro steigen, der Gewinn nach Steuern rund 21 Millionen Euro betragen. Das vermeldete ... Mehr lesen »

Bulgarien: Stojtschkow droht Entzug des Titels Ehrenkonsul von Spanien

Stojtschow unterstützt die Unabhängigkeitsbewegung

Sofia – Dem ehemaligen bulgarischen Fußball-Nationalspieler Christo Stojtschkow (51) droht durch die bulgarischen Behörden die Aberkennung des Titels Ehrenkonsul von Spanien aufgrund seiner Unterstützung der Unabhängigkeitsbestrebungen von Katalonien. „Wir haben ein Verfahren eingeleitet. Seine Mission als Honorarkonsul ist aufgrund seiner jüngsten Äußerungen gefährdet, denn die Kommunikation mit den offiziellen spanischen Behörden leidet“, teilte das bulgarische Außenministerium mit. Stojtschkow spielte sieben ... Mehr lesen »

Spanische Vereine senken Steuerschulden um 65 Prozent

Spaniens Ligaverband LFP will die Schulden weiter senken

Madrid – Die Verschuldung der Fußballvereine in Spanien ist rapide gesunken. Nach Angaben der spanischen Steuerbehörde haben die Klubs noch 256,8 Millionen Euro Schulden. Im Vergleich zu 2011, als der Betrag einen Rekordwert von 752 Millionen Euro erreicht hatte, beträgt der Rückgang damit in knapp sechs Jahren 65 Prozent. Den Großteil der Schulden, rund 188,8 Millionen Euro, müssen die Vereine ... Mehr lesen »