Spanien

San Sebastian verlängert mit Sacristan bis 2019

Real Sociedad: Eusebio Sacristan bleibt bis 2019

San Sebastián de los Reyes – Der spanische Fußball-Erstligist Real Sociedad San Sebastian hat den Vertrag mit Trainer Eusebio Sacristan bis Juni 2019 verlängert. Das teilte der Klub am Montag mit. Der 52-Jährige hatte bei den Basken im November 2015 den Schotten David Moyes abgelöst. San Sebastian liegt als Fünfter derzeit auf Europacup-Kurs. (SID) Mehr lesen »

Messi bewahrt Barcelona vor dem nächsten Rückschlag

Messi sicherte Barca den Last-Minute-Sieg

Barcelona – Fünf Tage nach der 0:4-Pleite bei Paris St. Germain im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League hat Lionel Messi den spanischen Doublegewinner FC Barcelona in der Liga vor einem weiteren herben Rückschlag bewahrt. Der Torjäger führte die Katalanen gegen Aufsteiger CD Leganes mit einem Doppelpack zu einem 2:1 (1:0), Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen überzeugte dabei mit mehreren Paraden. Damit bleibt Barca ... Mehr lesen »

Real festigt Führung – Atletico für Duell gegen Bayer gerüstet

Kevin Gameiro erzielte einen Hattrick

Gijón – Champions-League-Sieger Real Madrid hat die Tabellenführung in der Primera Division gefestigt. Im Heimspiel gegen Espanyol Bacelona gelang mit Weltmeister Toni Kroos in der Anfangsformation ein 2:0 (1:0)-Arbeitssieg. Alvaro Morata (33.) traf zum 1:0 gegen die Katalanen, der für Morata eingewechselte walisische Star Gareth Bale (84.) stellte vor 75.606 Zuschauer im Estadio Santiago Bernabeu den Endstand her. Real hat ... Mehr lesen »

Atletico-Torhüter Oblak wieder einsatzbereit

Jan Oblak steht Atletico Madrid wieder zur Verfügung

Madrid – Gute Nachricht für Atletico Madrid vor dem Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) bei Bundesligist Bayer Leverkusen: Der slowenische Fußball-Nationaltorhüter Jan Oblak steht nach einer im Dezember durchgeführten Schulter-Operation wieder zur Verfügung. Das teilte der Champions-League-Finalist am Sonntag auf seiner Homepage mit. Ob Oblak aber schon im Hinspiel gegen Bayer zwischen den Pfosten steht, ist ungewiss. ... Mehr lesen »

Nach 88 Tagen: Bale wieder im Real-Kader

Gareth Bale steht vor seinem Comeback

Madrid – Der walisische Superstar Gareth Bale steht erstmals seit 88 Tagen wieder im Kader von Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid. Trainer Zinedine Zidane berief den 27-Jährigen nach fast dreimonatiger Verletzungspause in den 19-köpfigen Kader des Champions-League-Siegers für das Punktspiel am Samstag (16.15 Uhr/DAZN) gegen Espanyol Barcelona. Bale hatte am 22. November beim 2:1-Sieg in der Champions League gegen Sporting Lissabon ... Mehr lesen »

Spanien: Finale der Copa del Rey im Estadio Vicente Calderon

Hier ist Atletico zuhause: das Estadio Vicente Calderon

Madrid – Das Finale der spanischen Copa del Rey zwischen Rekordgewinner FC Barcelona und Aufsteiger Deportivo Alavés (27. Mai) wird in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge im Estadio Vicente Calderon stattfinden. Die Spielstätte des letztjährigen Champions-League-Finalisten Atlético Madrid wird somit zum insgesamt 15. Mal Schauplatz des spanischen Pokalfinals. Im Vorjahr hatte sich Barca gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla ... Mehr lesen »

Barças Vidal und Osasunas Bonnin mit schweren Verletzungen

Barças Vidal und Osasunas Bonnin schwer verletzt

Vitoria – Der spanische Meister FC Barcelona hat den 6:0-Kantersieg bei Deportivo Alaves teuer bezahlt. Rechtsverteidiger Aleix Vidal (27) zog sich in den Schlussminuten bei einem Foulspiel eine schwere Knöchenverletzung zu und wird für den Rest der Saison ausfallen. Die Ausfallzeit beträgt nach Angaben von Barça fünf Monate. Vidals ausgerenktes Sprunggelenk wurde in einem Krankenhaus in Vitoria bereits operiert, wie ... Mehr lesen »

Schwere Krawalle überschatten Barca-Kantersieg

Schwere Krawalle überschatten Barca-Sieg - Real gewinnt

Vitoria – Überschattet von schweren Krawallen, nach denen ein Fan mit schweren Kopfverletzungen in Lebensgefahr schwebt, hat der spanische Fußball-Meister FC Barcelona einen Kantersieg in der Fremde eingefahren. Der amtierende Double-Gewinner holte am 22. Spieltag ein 6:0 (2:0) bei Deportivo Alaves. Nur wenige Stunden später gewann Rekordmeister Real Madrid 3:1 (1:1) bei CA Osasuna und bleibt mit einem Punkt Vorsprung ... Mehr lesen »

Schwere Krawalle überschatten Barca-Kantersieg – Fan in Lebensgefahr

6:0 - Rakitic, Neymar, Messi und Suarez (v.r.) treffen

Vitoria – Überschattet von schweren Krawallen, nach denen ein Fan mit schweren Kopfverletzungen in Lebensgefahr schwebt, hat der spanische Fußball-Meister FC Barcelona durch einen Kantersieg wenigstens für einige Stunden die Tabellenführung in der ersten Liga übernommen. Der amtierende Double-Gewinner holte am 22. Spieltag ein 6:0 (2:0) bei Deportivo Alaves und verdrängte mit 48 Punkten seinen Erzrivalen Real Madrid (46) von ... Mehr lesen »

Barcelona-Fan nach Massenschlägerei in Lebensgefahr

Vermummte prügeln sich vor Barcelona-Spiel bei Alaves

Vitoria – Ein Fan des spanischen Fußball-Meisters FC Barcelona hat bei einer Massenschlägerei zwischen Barca-Ultras und Anhängern von Deportivo Alaves schwere Kopfverletzungen erlitten und schwebt in Lebensgefahr. Mehr als 50 vermummte Personen – zum Teil bewaffnet mit Metallstangen und Stöcken – waren am Samstagmittag an der Massenschlägerei in der Innenstadt von Vitoria beteiligt. Die Tumulte ereigneten sich vor der Ligapartie, ... Mehr lesen »