Spanien

Zidane verlängert wohl bis 2020 bei Real – „Das bedeutet nichts“

Zidane ist seit Januar 2016 Trainer der Königlichen

Madrid – Frankreichs einstiger Fußball-Weltstar Zinedine Zidane (45) wird auch in Zukunft die Geschicke von Champions-League-Sieger Real Madrid steuern. Nachdem die Tageszeitung AS berichtet hatte, dass Zidane bis 2020 bei Real verlängert hat, bestätigte Zidane selbst, dass er bei den Köninglichen bleibt: „Ich fühle mich gut. Meine Verlängerung ist perfekt, aber das bedeutet nichts“, sagte Zidane, der mit Real 2016 ... Mehr lesen »

Medien: Zidane verlängert bis 2020 bei Real

Zidane ist seit Januar 2016 Trainer bei den Königlichen

Madrid – Frankreichs einstiger Fußball-Weltstar Zinedine Zidane (45) will auch in Zukunft die Geschicke von Champions-League-Sieger Real Madrid steuern. Die Tageszeitung AS berichtete am Dienstag, dass Zidane bis 2020 bei Real unterschrieben hat. Im Januar 2016 hatte der französische Weltmeister von 1998 und langjährige Real-Profi die Cheftrainerrolle bei den Madrilenen übernommen. Mit Zidane gewann Real als erste Mannschaft zweimal in ... Mehr lesen »

Ex-Dortmunder Dembélé fehlt Barca vier Monate – Verliert Dortmund zehn Millionen?

Barca-Neuzugang Ousmane Dembélé fällt vier Monate aus

Barcelona – Der ehemalige Dortmunder Bundesliga-Profi Ousmane Dembélé wird seinem neuen Klub FC Barcelona rund vier Monate fehlen. Das teilte der 24-malige spanische Fußball-Meister am Montag mit. Dembélé hatte sich beim 2:1 Arbeitssieg der Katalanen beim FC Getafe am Sonntag einen Sehnenriss im linken Oberschenkel zugezogen. Am Montag reiste der 20-jährige Franzose in Begleitung von Mannschaftsarzt Ricard Pruna nach Helsinki, wo ... Mehr lesen »

Reals Weltrekordserie: 73 Pflichtspiele mit Toren

Historisch: Torleistung von Real Madrid überragend

Donostia-San Sebastián – 73 Pflichtspiele mit mindestens einem Tor hintereinander: Die Weltrekordserie von Champions-League-Sieger Real Madrid ist eine wahrhaft historische Leistung. Den Königlichen ist beim 3:1 (2:1) am Sonntagabend bei Real Sociedad San Sebastián etwas gelungen, was bisher nur der brasilianische Spitzenklub FC Santos um Fußball-König Pelé vollbracht hatte. Pelé erzielte in der großen Santos-Zeit von 1961 bis 1963 85 ... Mehr lesen »

Null Punkte, null Tore: Alavés trennt sich von Trainer Zubeldía

Deportivo Alavés entlässt Trainer Luis Zubeldía

Vitoria – Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo Alavés hat sich nach der vierten Niederlage im vierten Saisonspiel von Trainer Luis Zubeldía getrennt und damit die erste Trainerentlassung der laufenden Spielzeit in der Primera División vollzogen. Der UEFA-Pokal-Finalist von 2001 hatte am Sonntag sein Heimspiel gegen den FC Villarreal 0:3 verloren und steht punkt- sowie torlos am Tabellenende. Der 36 Jahre alte ... Mehr lesen »

Barcelona und Real mit Arbeitssiegen – Dembélé schwer verletzt

Dembélé verletzte sich im Spiel gegen Getafe schwer

Getafe – Der FC Barcelona und Real Madrid haben am vierten Spieltag der spanischen Primera Division glanzlose Arbeitssiege verbucht. Barça gewann im 100. Pflichtspiel von Torwart Marc-André ter Stegen 2:1 (0:1) beim FC Getafe und festigte mit der Maximalausbeute von zwölf Punkte die Tabellenführung. Real setzte sich bei Real Sociedad San Sebastian mit 3:1 (2:1) durch und kletterte auf Rang ... Mehr lesen »

Ex-Leverkusener Carvajal verlängert bei Real bis 2022

Dani Carvajal bleibt weiterhin bei Real Madrid

Madrid – Der ehemalige Leverkusener Bundesligaprofi Dani Carvajal hat seinen Vertrag beim spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid vorzeitig bis 2022 verlängert. Das gaben die Königlichen am Sonntag bekannt. Der Außenverteidiger, der aus der Real-Nachwuchsakademie stammt, war vor vier Jahren für 6,5 Millionen Euro nach einer Saison in der Bundesliga nach Spanien zurückgekehrt. Seitdem hat sich der 25-Jährige zum Stammspieler beim Champions-League-Gewinner ... Mehr lesen »

Barcelona 2:1 in Getafe – Dembélé verletzt ausgewechselt

Paulinho schoss Barca kurz vor Schluss zum Sieg

Getafe – Der FC Barcelona hat seine makellose Weste in der spanischen Fußballmeisterschaft mit etwas Glück behauptet. Im 100. Barça-Pflichtspiel von Torwart Marc-André ter Stegen kamen Lionel Messi und Co. zu einem 2:1 (0:1)-Arbeitssieg beim FC Getafe. Die Katalanen sind mit vier Siegen in die Saison gestartet und weisen zwölf Punkte auf. Der Japaner Gaku Shibasaki hatte die Gastgeber in ... Mehr lesen »

Kroos fehlt Madrid gegen Real Sociedad

Toni Kroos wird Madrid gegen Sociedad fehlen

Madrid – Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss in der Liga-Partie gegen Real Sociedad San Sebastian am Sonntag (20.45 Uhr) auf Weltmeister Toni Kroos und Ex-Frankfurter Jesus Vallejo verzichten.  „Sie hatten beide Beschwerden und wie immer wollen wir kein Risiko eingehen. Während einer Saison gibt es immer heikle Situationen und in solch einer befinden wir uns mit den vielen Verletzten ... Mehr lesen »

Barcelona: Millionenmann Dembélé verletzt ausgewechselt

Ousmane Dembélé musste verletzt den Platz verlassen

Getafe – Der neue Millionenstar Ousmane Dembélé ist am Samstag im Punktspiel seines neuen Arbeitgebers FC Barcelona beim FC Getafe in der 27. Minute verletzt ausgewechselt worden. Offensichtlich hatte der französische Fußball-Nationalspieler eine Verletzung im linken Oberschenkel erlitten. Dembélé war für 105 Millionen Euro Ablöse und bis zu 42 Millionen Bonuszahlungen von Borussia Dortmund an die Katalanen abgegeben worden. Am vergangenen ... Mehr lesen »