Spanien

Barcas „Unbesiegbare“ noch zwei Spiele von Liga-Rekord entfernt

Der FC Barcelona steht vor einem historischen Rekord

Barcelona – Spaniens Fußball-Meister FC Barcelona fehlen nur noch zwei Schritte zu einem historischen Rekord. Nach dem auch ohne den deutschen Nationaltorart Marc-Andre ter Stegen ungefährdeten 5:1 (3:0)-Sieg im Nachholspiel am Mittwoch gegen den FC Villarreal müssen die Katalanen nur noch in ihren beiden letzten Punktspiele ohne Niederlage bleiben, um als erste Mannschaft in der 87-jährigen Geschichte der spanischen Meisterschaft ... Mehr lesen »

Australiens Klubs denken über Iniesta-Deal nach

Vielleicht bald in Australien: Andres Iniesta

Sydney – Spaniens Fußball-Weltmeister Andres Iniesta steht bei australischen Fußballklubs auf dem Wunschzettel. Nachdem sich der Wechsel des 33-Jährigen zum chinesischen Klub Chongqing Lifan offenbar zerschlagen hat, buhlt Australien um den langjährigen Mittelfeld-Star des FC Barcelona. Auf der Website des australischen Fußball-Verbandes hieß es, dass man Kontakt zu Iniestas Berater aufnehmen wolle. A-League-Chef Greg O’Rourke erklärte, dass vier australische Klubs ... Mehr lesen »

Medien: Barcelona zahlt festgeschriebene Ablöse für Griezmann

Griezmann jubelt bald womöglich für Barcelona

Madrid – Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat angeblich den Tabellenzweiten Atletico Madrid darüber informiert, den französischen Starstürmer Antoine Griezmann für die festgeschriebene Ablöse von 100 Millionen Euro aus seinem Vertrag beim Europa-League-Finalisten herauskaufen zu wollen. Das berichtete der spanische Radiosender Cadena Cope. Zuvor war berichtet worden, Atletico-Präsident Enrique Cerezo habe sich mit dem 27 Jahre alten EM-Torschützenkönig von 2016 ... Mehr lesen »

Ronaldo-Blessur: Zidane gibt Entwarnung

Ronaldo verletzte sich bei seinem Treffer zum 1:1

Barcelona – Trainer Zinedine Zidane von Real Madrid hat nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Weltfußballer Cristiano Ronaldo im Clasico beim FC Barcelona (2:2) Entwarnung gegeben. „Es sieht im Moment nicht gut aus, aber ich glaube, es ist nichts Schlimmes“, sagte Zidane. Für das Endspiel in der Champions League am 26. Mai in Kiew gegen den FC Liverpool mache er sich ... Mehr lesen »

Barca nach 2:2 im Clasico vor historischer Saison

Hart umkämpftes Clasico endet mit 2:2

Barcelona – Der FC Barcelona steht nach einem hart erkämpften Remis im 238. Clasico gegen Real Madrid kurz vor einer historischen Saison. Die Katalanen holten mit Nationaltorwart Marc-Andre ter Stegen trotz langer Unterzahl im Camp Nou ein 2:2 (1:1) und bleiben nach 35 von 38 Spieltagen ungeschlagen. Eine Saison ohne Niederlage hatte in Spanien zuletzt Real vor 86 Jahren geschafft, ... Mehr lesen »

Vor dem Clasico: Kein Real-Spalier für Meister Barca

Meister aus Barcelona bekommen kein Spalier

Barcelona – Die Spieler von Real Madrid haben vor dem Clasico in Spaniens Liga dem frischgebackenen Meister FC Barcelona wie angekündigt das traditionelle Spalier verweigert. Vor dem Anpfiff im Camp Nou in Barcelona blieb die Geste, mit welcher der Gegner für gewöhnlich den feststehenden Meister – oder den Gewinner eines anderen Titels – mit Applaus ehrt, am Sonntagabend aus.  „Wir ... Mehr lesen »

Atletico verliert und beendet Rekordserie

Atletico kassiert  Niederlage gegen Espanyol Barcelona

Madrid – Der spanische Fußball-Topklub Atletico Madrid hat erstmals seit zwölf Heimspielen in Folge wieder ein Gegentor kassiert. Im Kampf um die nationale Vizemeisterschaft verloren die Rojiblancos am Sonntag gegen Espanyol Barcelona überraschend mit 0:2 (0:1). Das Team von Trainer Diego Simeone liegt damit zwei Spieltage vor Saisonende vier Punkte vor Stadtrivale Real, der zwei Begegnungen weniger ausgetragen hat.  Das ... Mehr lesen »

Zidane: Real wird im Clasico in Bestbesetzung antreten

Clasico gegen Barca: Zidane plant Bestbesetzung

Madrid – Mit allen Stars im Clasico: Zinedine Zidane will die Spiele in der spanischen Primera Division trotz der bereits feststehenden Fußball-Meisterschaft des FC Barcelona nicht abschenken. Dies betonte der Cheftrainer von Real Madrid auf der Pressekonferenz vor dem am Sonntag stattfindenden Clasico im Estadio Camp Nou in Barcelona. „Bei mir wird das nicht passieren. Wir müssen uns auf das ... Mehr lesen »

Illgner: Erste Real-Gehälter wurden in Plastiktüten überreicht

Illgner zu seiner Zeit als Keeper von Real Madrid 1998

Köln – Beim Champions-League-Finalisten Real Madrid ging nicht immer alles königlich zu. Laut des früheren Fußball-Nationaltorhüters Bodo Illgner war der spanische Top-Klub beim Wechsel des Ex-Kölners nach Madrid im Jahr 1996 so pleite, dass er seine ersten beiden Monatsgehälter in Plastiktüten überreicht bekommen hat. „Die haben den Tresor aufgemacht und die Peseten rausgekratzt“, sagte der 51-Jährige bei Markus Lanz im ... Mehr lesen »

FC Barcelona nach Messi-Gala zum 25. Mal spanischer Meister

Dreierpack zum Meistertitel: Lionel Messi

La Coruña – Der FC Barcelona ist zum 25. Mal spanischer Fußball-Meister. Das Team um Matchwinner Lionel Messi gewann am Sonntagabend bei Deportivo La Coruna 4:2 (1:0) und kann bei noch drei ausstehenden Spielen von Verfolger Atletico Madrid, der elf Punkte zurückliegt, nicht mehr eingeholt werden. Messi erzielte drei Treffer (38., 82., 85.), es waren seine Ligatore 30 bis 32. ... Mehr lesen »