Spanien

Real Madrid vermeldet erneuten Umsatzrekord: 674 Millionen Euro

Die Königlichen steigern ihren Umsatz erneut

Madrid – Champions-League-Gewinner Real Madrid hat in der vergangenen Saison einen Umsatzrekord erzielt. Wie der Klub von Weltmeister Toni Kroos am Freitag mitteilte, wuchs der Betrag gegenüber der Spielzeit 2015/16 um weitere 8,8 Prozent von 620,1 auf 674,6 Millionen Euro an. Der Gewinn nach Steuern betrug 21,4 Millionen Euro. Das Eigenkapital der Königlichen erhöhte sich um 21,2 Millionen auf 463,5 ... Mehr lesen »

Isco verlängert bei Real bis 2022 – Ausstiegsklausel wohl bei 700 Millionen

Real Madrid hat Isco langfristig gebunden

Madrid – Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat Mittelfeld-Ass Isco langfristig gebunden. Der spanische Nationalspieler verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um vier Jahre bis 2022. Dies teilte Real am Donnerstag mit, ohne nähere Angaben zu den Vertragskonditionen zu machen.  Nach Informationen der Sportzeitung AS wurde die Ablösesumme für den 25-Jährigen auf sagenhafte 700 Millionen Euro festgeschrieben. Isco war 2013 für ... Mehr lesen »

Spanien: Erster Clásico einen Tag vor Heiligabend

Sergio Ramos (l.) und Lionel Messi (r.) im Zweikampf

Madrid – Einen Tag vor Heiligabend kommt es in der spanischen Fußball-Meisterschaft zum ersten Clásico der Saison zwischen Champions-League-Sieger Real Madrid und dem Erzrivalen FC Barcelona (17. Spieltag). Das gab der Präsident der spanischen Profiliga, Javier Tebas, bekannt. Anpfiff am 23. Dezember ist um 13.00 Uhr. (SID) Mehr lesen »

Messi jagt Müller-Rekord: Dreierpack bei Dembélé-Debüt – 100. Spiel von Kroos

Messi bejubelt einen seiner drei Treffer gegen Espanyol

Madrid – Beim Debüt des Ex-Dortmunders Ousmane Dembélé für den FC Barcelona hat Superstar Lionel Messi mit einem Dreierpack weiter Jagd auf den Rekord von Gerd Müller gemacht. Beim 5:0 (2:0) des spanischen Fußball-Pokalsiegers im Derby gegen den Lokalrivalen Espanyol erzielte der fünfmalige Weltfußballer seine Ligatore Nummer 352 bis 354 (26./35./67.). Damit hat Messi die zweitmeisten Tore für einen Klub ... Mehr lesen »

Messi jagt Rekord von Gerd Müller: Dreierpack bei Dembélé-Debüt

Lionel Messi trifft gegen Espanyol gleich dreimal

Barcelona – Beim Debüt des Ex-Dortmunders Ousmane Dembélé für den FC Barcelona hat Superstar Lionel Messi mit einem Dreierpack weiter Jagd auf den Rekord von Gerd Müller gemacht. Beim 5:0 (2:0) des spanischen Fußball-Pokalsiegers im Derby gegen den Lokalrivalen Espanyol erzielte der fünfmalige Weltfußballer seine Ligatore Nummer 352 und 354 (26./35./67.).   Damit hat Messi die zweitmeisten Tore für einen Klub ... Mehr lesen »

Real nur 1:1 gegen Levante: 100. Ligaspiel von Weltmeister Kroos

Kroos machte gegen Levante sein 100. Ligaspiel für Real

Madrid – Fußball-Weltmeister Toni Kroos ist in seinem 100. Ligaspiel für Champions-League-Sieger Real Madrid mit den Königlichen über ein 1:1 (1:1) gegen UD Levante nicht hinausgekommen. Der Ex-Münchner und -Leverkusener ist der fünfte Deutsche nach Ulli Stielike, Bernd Schuster, Mesut Özil und Sami Khedira, der diese Marke bei Real erreicht hat. Die Gäste waren durch Ivi (12.) in Führung gegangen. ... Mehr lesen »

La Liga: „Clasico“ könnte künftig in Übersee stattfinden

Der "Clasico" könnte bald außerhalb Spaniens stattfinden

Manchester – Spaniens höchste Fußball-Spielklasse La Liga erwägt offenbar, Spitzenspiele wie den „Clasico“ zwischen Rekordmeister Real Madrid und dem FC Barcelona künftig in Übersee austragen zu lassen, um dort lukrative Märkte zu erschließen. Das sagte Liga-Präsident Javier Tebas der Financial Times. „La Liga ist globale Unterhaltung, und wir wollen den internationalen Stellenwert der Liga gerne erhöhen“, sagte Tebas. „Deshalb sprechen wir derzeit über ... Mehr lesen »

Tebas: „Finanzdoping“ von Paris und ManCity „schadet dem Fußball“

Javier Tebas äußert sich zu immensen Transfersummen

Frankfurt/Main – Spaniens Liga-Präsident Javier Tebas ist „skeptisch“, ob die Europäische Fußball-Union (UEFA) in der Lage sein wird, den aktuellen Transfer-Wahnsinn wieder einzudämmen. „Jedes Jahr kommt mehr und mehr Geld rein und es passiert nichts“, sagte Tebas beim Football Summit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Die Millionen-Einnahmen von Paris St. Germain und Manchester City seien nichts anderes als „Finanzdoping“. Die beiden ... Mehr lesen »

Bartomeu bestätigt Messis Vertragsverlängerung

Barca-Päsident Bartomeu kündigt Messis Verlängerung an

Barcelona – Der in der Kritik stehende Präsident Josep Maria Bartomeu vom spanischen Fußball-Pokalsieger FC Barcelona hat die Vertragsverlängerung mit Superstar Lionel Messi bis 2021 bestätigt. „Alles ist vereinbart und unterschrieben“, sagte Bartomeu der in Barcelona sitzenden Zeitung Sport. Es fehle nur noch das offizielle Foto, das „Protokoll der Unterzeichnung“. Die Verlängerung von Messis Vertrag, der Ende der Saison ausläuft, ... Mehr lesen »

Trainer Simeone verlängert bei Atlético bis 2020

Simeone ist bereits seit 2011 Trainer bei Atlético

Madrid – Dem spanischen Topklub Atlético Madrid bleibt Trainer Diego Simeone auch in Zukunft erhalten. Der vor allem von italienischen Vereinen umworbene Argentinier verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim zehnmaligen spanischen Meister um zwei weitere Jahre bis 2020. Das gab der Klub am Dienstag bekannt. Simeone (47) hatte bei Atlético im Dezember 2011 das Traineramt übernommen und den Stadtrivalen ... Mehr lesen »