Spanien

„Lebenslang“ in Barcelona: Neuer Vertrag für Andres Iniesta

Iniesta gewann mit Barca bereits 30 Titel

Barcelona – Vereinsikone Andres Iniesta wird dem FC Barcelona bis zum Ende seiner Karriere und damit auch in der derzeitig angespannten politischen Situation treu bleiben. Wie der spanische Fußball-Spitzenklub am Freitag mitteilte, unterschrieb der 33-jährige Iniesta einen Vertrag auf „Lebenszeit“. „Das ist ein Zeichen des gegenseitigen Vertrauens, ich werde hier als Spieler so lange bleiben, bis mein Körper und mein ... Mehr lesen »

Katalonien-Krise: FC Barcelona ruft zum Dialog auf

Barca-Präsident Bartomeu fordert respektvollen Umgang

Barcelona – Das katalanische Aushängeschild FC Barcelona ruft im brisanten Ringen um die Unabhängigkeit der Region von Spanien zu respektvollem Umgang und Gesprächen auf. „Wir fordern einen Dialog und Verhandlungen für eine politische Lösung, verbunden mit dem größten Respekt für den Wunsch der Katalanen, selbst über ihre Zukunft zu entscheiden“, sagte Vereinspräsident Josep Maria Bartomeu am Donnerstag in einer Videobotschaft. ... Mehr lesen »

Nach Anfeindungen: Pique schließt Nationalmannschafts-Rücktritt aus

Pique will weiter für die Nationalmannschaft spielen

Madrid – Gerard Pique, stolzer Katalane und Befürworter des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendums Kataloniens, hat trotz zahlreicher Anfeindungen der eigenen Fans gegen seine Person einen Rücktritt aus der spanischen Fußball-Nationalmannschaft ausgeschlossen. „Seit fast zehn Jahren spiele ich nun für Spanien“, sagte der Innenverteidiger des FC Barcelona am Mittwoch auf einer eigens anberaumten Pressekonferenz: „Ich werde jetzt nicht durch die Hintertür verschwinden.“ Dass ... Mehr lesen »

Ronaldo: „Ich habe fast jeden Tag geweint“

Ronaldo spricht über seine Anfänge als Fußballer

Madrid – Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat tiefe Einblicke in sein Seelenleben als Elfjähriger gewährt. „Ich habe fast jeden Tag geweint“, schrieb der Portugiese in einem Beitrag für die Internet-Plattform The Players‘ Tribune über seine ersten Monate in der Jugendakademie von Sporting Lissabon. Ronaldo hatte für die Karriere seine Heimat Madeira verlassen. „Der Fußball hat mir alles gegeben, aber er hat ... Mehr lesen »

Kroos: Wertschätzung seit Real-Wechsel gestiegen

Kroos' Wechsel hat ihm "zu mehr Anerkennung verholfen"

Frankfurt/Main – Fußball-Weltmeister Toni Kroos sieht sich seit seinem Wechsel von Bayern München zu Real Madrid 2014 öffentlich mehr wertgeschätzt. „Bevor ich wegging, hat man mich als guten Spieler wahrgenommen, vielleicht auch als sehr guten, aber eben als einen von vielen bei den Bayern“, sagte der 27-Jährige in einem Interview bei dfb.de „Aber wenn du als Einzelner dann für Real ... Mehr lesen »

Barcelona-Vorstandsmitglieder aus Protest zurückgetreten

Zwei Rücktritte aus Protest gegen Bartomeu bei Barcelona

Barcelona – Zwei Vorstandsmitglieder des spanischen Fußball-Pokalsiegers FC Barcelona sind aus Protest gegen die Entscheidung von Klubchef Josep Maria Bartomeu, das Ligaspiel am vergangenen Sonntag gegen Union Las Palmas (3:0) durchführen zu lassen, zurückgetreten. „Der Vorstand hat die Rücktritte von Vizepräsident Carles Vilarrubi und Jordi Mones akzeptiert“, teilte Bartomeu am Montagabend nach einer Sondersitzung der Klubleitung mit. Bartomeu hatte sich ... Mehr lesen »

FC Barcelona schließt sich Generalstreik gegen Polizeigewalt an

Der FC Barcelona schließt sich dem Generalstreik an

Barcelona – Der spanische Fußball-Pokalsieger FC Barcelona schließt sich dem Generalstreik gegen die Polizeigewalt beim katalanischen Unabhängigkeitsreferendum am vergangenen Sonntag an. „Kein Profiteam und auch keine Jugendmannschaften werden morgen trainieren“, vermeldete Barca am Montag. Der Verein bleibe am Dienstag komplett geschlossen. Bei dem von der spanischen Zentralregierung in Madrid als illegal eingestuften  Referendum zur Unabhängigkeit der Region Katalonien war es ... Mehr lesen »

Erst Spielabsage, dann Geisterspiel: Chaos um Barca

Der Streit macht auch vor dem Fußball nicht halt

Barcelona – Erst sagte die Polizei das Spiel ab, dann ließ die Liga hinter verschlossenen Türen spielen: Der FC Barcelona hat unter chaotischen Umständen auch sein siebtes Spiel der Primera Division gewonnen und die souveräne Tabellenführung ausgebaut. Die Unruhen in der Stadt wegen des katalanischen Referendums zur Unabhängigkeit am Sonntag überschatteten auch das 3:0 (0:0) des spanischen Fußball-Pokalsiegers gegen UD ... Mehr lesen »

Virus-Erkrankung: Ex-Leverkusener Carvajal droht Herzmuskelentzündung

Carvajal muss sich wegen einer Virus-Erkrankung schonen

Madrid – Der ehemalige Leverkusener Bundesliga-Profi Dani Carvajal (25) in Diensten des Champions-League-Siegers Real Madrid leidet an einer Virus-Erkrankung, die möglicherweise zu einer Herzmuskelentzündung führen könnte. Dies gab der spanische Rekordmeister bekannt.  Real gab nicht bekannt, wie lange der Außenverteidiger nicht zur Verfügung steht. Nach Medienangaben müssen die Königlichen wohl bis zu sechs Wochen auf Carvajal verzichten. Bei einer Virus-Erkrankung ... Mehr lesen »

Spanien: Mourinho wegen Steuerhinterziehung vorgeladen

Jose Mourinho muss sich vor Gericht verantworten

Madrid – Teammanager Jose Mourinho (54) vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United muss sich am 3. November vor einem Gericht in Madrid zu den Vorwürfen der Steuerhinterziehung äußern. Das berichtete die Zeitung ABC unter Berufung auf Justizkreise. Der Portugiese war im Juni in Spanien wegen eines Steuervergehens angeklagt worden. Demnach soll der frühere Coach von Champions-League-Sieger Real Madrid zwischen 2011 und ... Mehr lesen »