Spanien

Nach Anklage: Ronaldo hat „reines Gewissen“

Real Madrid stellt sich hinter Cristiano Ronaldo

Madrid – Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat nach der Anklage gegen ihn wegen Steuerhinterziehung beteuert, ein „reines Gewissen“ zu haben. Das sagte der 32-Jährige vor der Abreise mit der portugiesischen Nationalmannschaft zum Confed Cup in Russland (17. Juni bis 2. Juli) am Flughafen von Lissabon.  Zuvor hatte Champions-League-Sieger Real Madrid dem Portugiesen den Rücken gestärkt. Der Verein habe „volles Vertrauen in ... Mehr lesen »

Abidal wird Botschafter des FC Barcelona

Eric Abidal wird Botschafter des FC Barcelona

Barcelona – Der frühere französische Fußball-Nationalspieler Eric Abidal ist vom spanischen Top-Klub FC Barcelona zum Botschafter ernannt worden. Das gab der Verein am Montag bekannt. Bei dem Verteidiger, der von 2007 bis 2013 das Trikot der Katalanen trug, war 2011 Krebs diagnostiziert worden. Im April 2013 kehrte der Publikumsliebling nach einer Lebertransplantation auf den Platz zurück.  „Abidal wird Botschafter und ... Mehr lesen »

Atlético-Verteidger Hernandez in Polizei-Gewahrsam

Madrid: Polizei nimmt Lucas Hernandez in Gewahrsam

Madrid – Verteidiger Lucas Hernandez (21) vom spanischen Spitzenklub Atlético Madrid ist von der Polizei einige Stunden in Gewahrsam genommen worden, nachdem sich der Franzose über eine Gerichtsanordnung hinweggesetzt und wieder Kontakt mit seiner Freundin hatte. Das bestätigte ein Gericht in Madrid am Mittwoch.  Im Februar war Hernandez verhaftet worden, nachdem seine Freundin nach einem Streit ins Krankenhaus eingeliefert worden ... Mehr lesen »

Offiziell: Griezmann verlängert bei Atlético bis 2022

Antoine Griezmann verlängert Vertrag bei Atlético Madrid

Madrid – EM-Torschützenkönig Antoine Griezmann hat nach seinem Treuebekenntnis zu Atlético Madrid nun auch seinen Vertrag bei dem spanischen Traditionsverein vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Dies bestätigte Klub-Präsident Enrique Cerezo.  Zu den Konditionen des neuen Vertrages mit dem französischen Nationalspieler wurde nichts bekannt. Der alte beinhaltete eine festgelegte Ablösesumme von 100 Millionen Euro. Anfang ... Mehr lesen »

Lionel Messi heiratet seine Jugendliebe

Geben sich das Ja-Wort: Messi und Roccuzzo mit Söhnen

Rosario – Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi (29) heiratet am 30. Juni in der gemeinsamen Heimatstadt Rosario/Argentinien seine langjährige Freundin Antonella Roccuzzo (29). Das bestätigte Messis persönliche Kommunikationsagentur 6Pointer am Donnerstag. Messi und Roccuzzo leben seit neun Jahren zusammen und haben die gemeinsamen Kinder Thiago (4) und Mateo (1). Die Hochzeit des Superstars des FC Barcelona wird in der Kathedrale ... Mehr lesen »

Forbes-Liste: Ronaldo bleibt an der Spitze

Bleibt der bestbezahlte Sportler: Cristiano Ronaldo

Frankfurt/Main – Weltfußballer Cristiano Ronaldo von Champions-League-Sieger Real Madrid bleibt der bestbezahlte Sportler des Planeten. Wie aus der aktuellen „Forbes-Liste“ hervorgeht, verdiente der Portugiese in den vergangenen zwölf Monaten rund 83 Millionen Euro und verteidigte damit den Spitzenplatz. Basketball-Superstar LeBron James (USA) kam als Zweiter auf rund 77 Millionen Euro. Von den deutschen Sportstars hat der viermalige Formel-1-Weltmeister und aktuelle ... Mehr lesen »

Medien: Real Madrid bietet 135 Millionen für Mbappé

Reals Objekt der Begierde: Kylian Mbappé

Monaco – Nach der erfolgreichen Titelverteidigung in der Champions League will der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid offenbar weiter aufrüsten. Nach Angaben von Radio Monte Carlo will der Klub von Weltmeister Toni Kroos das Sturmjuwel Kylian Mbappé für 135 Millionen Euro vom AS Monaco verpflichten. In den vergangenen Wochen sollen die „Königlichen“ bereits mit zwei Angeboten über 100 und 115 Millionen ... Mehr lesen »

Griezmann bleibt bei Atlético Madrid

Antoine Griezmann hält Atlético die Treue

Paris – EM-Torschützenkönig Antoine Griezmann bleibt dem spanischen Traditionsverein Atlético Madrid definitiv erhalten. Dies bestätigte der Angreifer am Pfingstsonntag in einem TV-Interview. Bereits zuletzt hatte es Medienberichte gegeben, wonach der 26-Jährige Atlético die Treue hält und nicht zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United wechselt. Am 1. Juni war der spanische Erstligist mit seinem Einspruch gegen die vom Weltverband FIFA verhängte Transfersperre ... Mehr lesen »

Messi eröffnet Vergnügungspark in China

Messi will einen Vergnügungspark in China eröffnen

Madrid – Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi will einen Vergnügungspark in China eröffnen. Dies gaben die Geschäftspartner des Argentiniers am Donnerstag bekannt. Der „Messi Experience Park“ in Nankin soll 20 Attraktionen auf über 80.000 Quadratmetern bieten. Die Eröffnung ist für 2019 geplant. Die Besucher sollen in das Universum des Offensivspielers des FC Barcelona „eintauchen können“, hieß es in einer Mitteilung ... Mehr lesen »

Barça-Trainer Valverde: Heynckes als Vorbild

Nannte Jupp Heynckes als Vorbild: Ernesto Valverde

Barcelona – Ernesto Valverde hat bei seiner Vorstellung als neuer Trainer des spanischen Fußball-Pokalsiegers FC Barcelona auch Jupp Heynckes als eines seiner Vorbilder genannt. „Ich hatte es mit Trainern wie Cruyff, Clemente, Heynckes oder Irureta zu tun, habe mich häufiger mit Luis Enrique oder Guardiola duelliert. Von jedem habe ich etwas mitgenommen und daraus meine eigenen Ideen entwickelt“, sagte der ... Mehr lesen »