Real Madrid tankt Selbstvertrauen mit Kantersieg

Toni Kroos und Cristiano Ronaldo waren erfolgreichMadrid – Ein Dreierpack von Cristiano Ronaldo und ein Tor des deutschen Weltmeisters Toni Kroos haben dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid eine gelungene Generalprobe vor dem Champions-League-Achtelfinale gegen Paris St. Germain beschert. Die Madrilenen gewannen am Samstagabend gegen Real San Sebastian mit 5:2 (4:0) und kletterte mit 42 Punkten auf den dritten Rang der Primera Division.

Beim Champions-League-Sieger aus Madrid traf neben Star-Stürmer Ronaldo (27., 37., 80.) und Kroos (34.) noch Lucas (1.). Jon Bautista (74.) und Asier Illarramendi (83.) trafen für San Sebastian.

Der Rückstand auf den zweitplatzierten Stadtrivalen Atletico Madrid bleibt mit zehn Punkten dennoch groß. Das Team von Trainer Diego Simeone setzte sich nur dank des Treffers des französischen Nationalspielers Antoine Griezmann in der ersten Minute mit 1:0 (1:0) beim Tabellen-Schlusslicht FC Malaga durch. 

Atletico bleibt mit sechs Punkten Rückstand ärgster Verfolger des Spitzenreiters FC Barcelona (58), der am Sonntag auf den FC Getafe trifft. (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*