Nationalmannschaft

Müller-Wohlfahrt beendet Tätigkeit bei der Nationalmannschaft

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hört beim DFB auf

Frankfurt/Main – Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (75) hört nach mehr als 20 Jahren als Arzt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag auf seiner Internetseite mit. Seine Tätigkeit beim Rekordmeister Bayern München, wo er als Leiter des Ärzteteams fungiert, bleibt von dieser Entscheidung unberührt. „Ich fand es sehr bedauerlich, als ‚Mull‘ mir persönlich mitgeteilt hat, dass ... Mehr lesen »

Brych-Assistent Lupp zu Kriegsverbrecher-Vergleich: „Unsäglich, unfassbar“

Brychs Assistent Lupp kann Beschimpfung nicht fassen

Köln – Für Stefan Lupp, Assistent von Schiedsrichter Felix Brych, wurde durch die Aussagen von Serbiens Fußball-Nationaltrainer Mladen Krstajic nach dem WM-Vorrundenspiel gegen die Schweiz (1:2) eine neue Dimension erreicht. „Das war unsäglich und habe ich so noch nicht erlebt, das ist unfassbar“, sagte Lupp dem Portal Sportbuzzer. Der frühere Bundesligaprofi Krstajic hatte nach einem nicht gegebenen Elfmeter über Brych ... Mehr lesen »

Eine Woche Kroatien-Urlaub für im Jubel begrabenen WM-Fotografen

Cortez (Mitte) wurde von den Kroaten zu Boden gerissen

Zagreb – Für den unter einer Jubeltraube aus kroatischen Spielern begrabenen Fotografen hat sich der Einsatz bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gelohnt. Yuri Cortez (53), für die Nachrichtenagentur AFP im Einsatz, wurde mit seiner Familie vom kroatischen Tourismusbüro eingeladen, eine Woche Urlaub im Land zu verbringen.  „Bringen Sie einfach Ihre gute Laune und Ihre Kamera mit und sagen Sie uns, ... Mehr lesen »

Ibrahimovic hält Wort: „Ich komme im England-Trikot nach Wembley“

Zlatan Ibrahimovic muss Wettschulden einlösen

Los Angeles – Schwedens Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic (36) hält Wort und begibt sich wegen einer verlorenen Wette gegen David Beckham auf eine „unangenehme“ Reise nach London. „David, ich habe verloren. Ich komme im England-Trikot nach Wembley und esse Fish and Chips“, sagte Ibrahimovic am Donnerstag in einem Video, das die BBC veröffentlichte. Ibrahimovic versicherte: „Das ist okay für mich. Ich ... Mehr lesen »

DFB-Regionalverbände sprechen Löw und Bierhoff Vertrauen aus

Trotz frühem WM-Aus: Keine Zweifel an Bierhoff und Löw

Frankfurt/Main – Die Regional- und Landesverbände des DFB haben Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff nach dem frühen WM-Aus das Vertrauen ausgesprochen. Die Präsidenten der Verbände seien sich einig, „dass es an den sportlich verantwortlichen und über viele Jahre äußerst erfolgreichen Köpfen der Nationalmannschaft keinen Zweifel gibt“, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Vorausgegangen war eine Konferenz ... Mehr lesen »

Beckenbauer empfiehlt Löw harte Hand: „Dankbarkeit bringt ihn nicht weiter“

Franz Beckenbauer

Köln – Franz Beckenbauer empfiehlt Bundestrainer Joachim Löw nach dem Debakel bei der Fußball-WM in Russland eine konsequente Linie ohne Rücksicht auf Namen. „Löw muss bei der Nominierung hart sein, Dankbarkeit bringt ihn nicht weiter“, sagte der 72-Jährige der Bild-Zeitung mit Blick auf die kommenden Aufgaben.  Dass Löw seine Arbeit nach dem Vorrunden-Aus fortsetze, sei „eine vernünftige Entscheidung, aber kein ... Mehr lesen »

WM-Trikottausch: Hummels erwirbt sich großen Respekt in Südkorea

Mats Hummels (r.) im WM-Spiel gegen Südkorea

München – Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat sich mit einer noblen Geste nach dem historischen deutschen WM-Aus großen Respekt in Südkorea erworben. Ein Bericht des koreanischen Abwehrspielers Kim Young-Gwon über seinen Trikottausch mit Hummels nach dem 2:0 gegen die DFB-Elf in Kasan erwärmt in dem asiatischen Land die Herzen der Fans. Kim (28) hat Hummels Medienberichten zufolge nach dem Schlusspfiff um ... Mehr lesen »

Löw-Debatte: Völler widerspricht Lahm

Rudi Völler verteidigt den Stil des Bundestrainers

Köln – Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat Kritiker Philipp Lahm in der Debatte um den Führungsstil von Joachim Löw widersprochen und den Bundestrainer in Schutz genommen. „Jogi Löw muss sich gar nicht ändern. Er weiß, wie er die Mannschaft zu führen hat“, sagte Völler der Sport Bild. Löw habe es „auf seine Art und Weise über Jahre hinweg sehr ... Mehr lesen »

Klopp: Özil und Gündogan „waren nicht gut beraten“

Jürgen Klopp kritisiert das Umfeld von Özil und Gündogan

Köln – Jürgen Klopp hat die Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan in der Erdogan-Affäre verteidigt. Forderungen nach einem Rücktritt des Duos seien „völliger Quatsch“, sagte der Teammanager des FC Liverpool der Sport Bild. Klopp nannte die Fotos der England-Legionäre mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan dennoch eine „ganz, ganz unglückliche Aktion“. Ein Mitschuld gibt Klopp dem Umfeld von ... Mehr lesen »

Uruguays Staatspräsident dankt Griezmann mit Einladung

Fan des Landes Uruguay: Antoine Griezmann

Montevideo – Uruguays Staatspräsident Tabare Vazquez hat sich bei Weltmeister Antoine Griezmann mit einer persönlichen Einladung für das Tragen einer Uruguay-Fahne nach dem WM-Sieg bedankt. „Ich kann Ihnen nicht genug für die Geste danken, die Sie gegenüber Uruguay gezeigt haben“, schrieb der als Fußballfan bekannte Vazquez in einem offenen Brief an den französischen Stürmer von Atletico Madrid. Griezmann sei bei einem ... Mehr lesen »