Nationalmannschaft

Harter Brocken droht: DFB-Team fällt aus Lostopf 1

Deutschland steigt ab und fällt aus Lostopf 1

Guimaraes – Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft droht auf dem Weg zur EM 2020 zumindest ein harter Brocken. Durch das 1:1 (0:1) von Polen zum Abschluss der Nations League in Portugal fiel die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw aus Lostopf 1. Damit könnte das DFB-Team in Dublin am 2. Dezember in eine Gruppe mit Weltmeister Frankreich, Spanien oder England gelost werden. Andre ... Mehr lesen »

8,5 Millionen: Auch TV-Jahresausklang für DFB-Team mäßig

8,5 Mio. Zuschauer sahen das Remis gegen die Niederlande

Köln – Der Ausklang des Länderspiel-Jahres der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist bei der TV-Quote ebenso mäßig ausgefallen wie das Ergebnis auf dem Spielfeld. Nur durchschnittlich 8,48 Millionen Zuschauer bei der ARD-Liveübertragung des 2:2 gegen die Niederlande (Marktanteil: 27,3 Prozent) bedeuteten das niedrigste Publikumsinteresse an einem der vier Nations-League-Auftritte der Nationalelf seit Saisonbeginn. Noch schwächeren Zuspruch ernteten bei den Fans nach der ... Mehr lesen »

DFB-Bilanz 2018: Nur vier Siege und 14 Tore

Löws Elf beendete das Jahr mit einer negativen Bilanz

Gelsenkirchen – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals seit 33 Jahren ein Länderspiel-Jahr mit einer negativen Bilanz abgeschlossen. Von 13 Spielen gewann die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw lediglich vier. Mit sechs Niederlagen gab es so viele wie noch nie in einem Jahr in der deutschen Länderspiel-Geschichte. Unter Teamchef Franz Beckenbauer lautete die Bilanz 1985: Vier Siege, zwei Unentschieden, fünf Niederlagen. ... Mehr lesen »

Joker beim Jubiläum: Müller bestreitet 100. Länderspiel für DFB-Team

Müller wird zu seinem 100. Länderspiel eingewechselt

Gelsenkirchen – Thomas Müller ist als 14. Fußball-Nationalspieler in den „Klub der Hunderter“ aufgestiegen. Der 29 Jahre alte Profi von Bayern München bestritt nach seiner Einwechslung in der 67. Minute beim Nations-League-Duell in Gelsenkirchen gegen die Niederlande sein 100. Länderspiel. Bundestrainer Joachim Löw hatte ihm im Falle dieses Jubiläums „ein Weizenbier“ versprochen. Bis zu Rekordnationalspieler Lothar Matthäus fehlen Müller aber ... Mehr lesen »

Umbruch: Kramer sieht Zukunft von Boateng und Co. im DFB-Team nicht gefährdet

Kramer am Montagabend beim Mercedes-Benz-Presseclub

Gelsenkirchen – Für Christoph Kramer wird es beim Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft keine weiteren prominenten Opfer geben. „Ich glaube nicht, dass Thomas Müller, Mats Hummels und Jerome Boateng um ihre Nationalmannschafts-Karriere zittern müssen“, sagte der Weltmeister von 2014 beim Mercedes-Benz-Presseclub vor dem letzten Länderspiel des Jahres der DFB-Auswahl am Montag in Gelsenkirchen gegen die Niederlande. Für große Ziele „braucht ... Mehr lesen »

Müller muss warten – Kroos und Hummels starten

Thomas Müller sitzt zunächst auf der Bank

Gelsenkirchen – Thomas Müller steht bei seinem möglichen Jubiläumsspiel in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erwartungsgemäß nicht in der Startelf. Der Münchner könnte am Montagabend in Gelsenkirchen zum Nations-League-Abschluss gegen die Niederlande sein 100. Spiel im DFB-Trikot bestreiten, sitzt aber zunächst nur auf der Bank. Im Gegensatz zum 3:0 gegen Russland in Leipzig nimmt Bundestrainer Joachim Löw drei Änderungen vor. Mats Hummels, ... Mehr lesen »

WM 2030: Spanien kündigt Bewerbung mit Marokko und Portugal an

Spanien, Portugal und Marokko wollen die WM 2030

Rabat – Spanien will sich gemeinsam mit Portugal und Marokko für die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2030 bewerben. Das bestätigte Ministerpräsident Pedro Sanchez am Montag in Marokko. „Ich habe zunächst der marokkanischen Regierung und dann König Mohammed VI. den Vorschlag gemacht, eine gemeinsame Kandidatur auf die Beine zu stellen“, sagte Sanchez in Rabat. „Dies wird das erste Mal sein, dass es ... Mehr lesen »

Lazaro beschert Österreich gelungenen Jahresabschluss

Valentino Lazaro traf per Traumtor gegen Nordirland

Belfast – Bundesliga-LegionärValentino Lazaro hat der Fußball-Nationalmannschaft einen gelungenen Jahresabschluss beschert. Die Mannschaft des deutschen Trainers Franco Foda gewann dank eines Traumtores des Hertha-Profis in der dritten Minute der Nachspielzeit ihr letztes Gruppenspiel in der Nations League in Belfast mit 2:1 (0:0) gegen Nordirland. In der Gruppe 3 der B-Staffel hatten zuvor schon Bosnien Herzegowina als Aufsteiger und Nordirland als ... Mehr lesen »

„Interne Gründe“ für Sanes WM-Ausbootung? Löw widerspricht DFB-Vize Koch

Sane ist inzwischen fester Bestandteil des DFB-Kaders

Kamen – Bundestrainer Joachim Löw hat DFB-Vizepräsident Rainer Koch widersprochen, dass die Nicht-Nominierung von Jungstar Leroy Sane für die WM keine sportlichen Gründe gehabt habe. „Rainer Koch hat mich nie nach der Ausbootung gefragt. So war es sicherlich nicht. Das Thema ist jetzt lange durch. Ich habe damals die Gründe genannt“, sagte Löw am Sonntag. Koch hatte zuvor im Sport1-Doppelpass ... Mehr lesen »

Fehlende Fans – Kimmich: „Wir sind schuld“

Joshua Kimmich nimmt sich und die DFB-Elf in die Pflicht

Kamen – Joshua Kimmich hat die schlechten Leistungen der Nationalmannschaft in diesem Jahr für das mangelnde Zuschauerinteresse bei Länderspielen verantwortlich gemacht. „Nur wir sind mit den gezeigten Leistungen daran schuld. Mit besseren Leistungen können wir es ändern“, sagte der Münchner vor dem Nations-League-Abschluss am Montag (20.45 Uhr/ARD) in Gelsenkirchen gegen die Niederlande. Für das Duell gegen den Erzrivalen sind rund ... Mehr lesen »