Nationalmannschaft

WM 2022: Katar sieht Bewerbung durch Garcia-Report bestätigt

Durch Garcia-Report: Katar sieht WM-Bewerbung bestätigt

Doha – Die Organisatoren der umstrittenen Fußball-WM 2022 in Katar sehen die Integrität ihrer Bewerbung durch den am Dienstag veröffentlichten Garcia-Report gerechtfertigt. In einer Erklärung wurde allerdings der Zeitpunkt der Publikation seitens des Weltverbandes FIFA infrage gestellt, sie sei in Zeiten einer schweren politischen Krise am Arabischen Golf erfolgt. „Wir glauben, dass durch den Ausbau unserer Kooperation im Zuge der ... Mehr lesen »

Nachwuchskräfte beim Confed Cup: Fans unterstützen Löws Weg

Joachim Löw setzt vor allem auf junge Spieler

Hamburg – Die deutschen Fußball-Fans unterstützen Joachim Löws Weg, beim Confed Cup mit einem Nachwuchsteam auf Titeljagd zu gehen. 92,7  Prozent finden die Nominierung junger Spieler gut, dies ergab eine Online-Umfrage von bundesligabarometer.de.  Vom DFB-Team erwartet die große Mehrzahl der Befragten weiterhin einen attraktiven, offensiven Spielstil, der auch die Gefahr von Gegentoren birgt (84,8 Prozent). Von einem Halbfinalsieg gegen Mexiko am ... Mehr lesen »

Trotz Diskussionen beim Confed Cup: Deutsche Fans für den Einsatz des Videobeweises

Deutsche Fußball-Fans befürworten den Videobeweis

Hamburg – Trotz der Diskussionen beim Confed Cup stehen die deutschen Fußball-Fans dem Videobeweis offen gegenüber. 86,9 Prozent der Anhänger halten den Einsatz der Technik für sinnvoll, dies ergab eine repräsentative Online-Umfrage von bundesligabarometer.de. 76,5 Prozent sind zudem der Auffassung, dass der Fußball durch den Videobeweis fairer wird. Nur die Minderheit der Befragten gab an, dass der Spielablauf durch das Hilfsmittel ... Mehr lesen »

DFB-Elf: Argentinier Pitana leitet Halbfinale gegen Mexiko

Néstor Pitana pfeift Deutschland - Mexiko

Sotschi – Der Argentinier Néstor Pitana leitet das Halbfinale der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup in Russland gegen Mexiko. Der Weltverband FIFA nominierte den 42 Jahre alten Sportlehrer für die Begegnung mit dem Gold-Cup-Sieger am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ/ARD) in Sotschi. Für die DFB-Elf ist es ein gutes Omen: Pitana, der seit 2010 international im Einsatz ist, pfiff auch das ... Mehr lesen »

Mexiko kann gegen DFB-Team mit Chicharito planen

Chicharito ist für das Spiel gegen Deutschland fit

Sotschi – Mexiko kann im Confed-Cup-Halbfinale gegen Fußball-Weltmeister Deutschland mit Javier „Chicharito“ Hernández planen. Der Torjäger von Bayer Leverkusen nahm nach einer Trainingspause am Montag an der Einheit am Dienstag in Sotschi problemlos teil.  Hernández hatte die Hose weit hochgekrempelt und scherzte mit den Kollegen. Überhaupt war die Stimmung bei El Tri zwei Tage vor dem Halbfinale am Donnerstag (20.00 ... Mehr lesen »

Klose will Trainerteam auch bei WM 2018 angehören

Klose will auch bei der WM zum Trainerteam gehören

Sotschi – WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose will auch bei der WM 2018 in Russland zum Trainerteam von Joachim Löw zählen. „Wir ziehen nach dem Confed Cup ein Fazit. Ich würde gerne bis zur WM dabei bleiben, wenn ich nebenbei meinen Trainerschein machen kann“, sagte der Weltmeister von 2014 am Dienstag in Sotschi. Der 39-Jährige gehört Löws Stab seit November offiziell als ... Mehr lesen »

Mexiko mit Chicharito: DFB-Elf ist gewarnt

Deutschland geht selbstbewusst ins Halbfinale

Sotschi – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht mit großem Respekt vor Mexiko in ihr Halbfinale beim Confed Cup, glaubt aber fest an den Einzug ins Endspiel. „Das wird keine leichte Aufgabe. Wir brauchen uns aber nicht verstecken, weil wir selber eine starke Mannschaft haben“, sagte Mittelfeldspieler Emre Can vor dem Duell mit dem Gold-Cup-Sieger am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ/ARD) in Sotschi. ... Mehr lesen »

Russlands WM-Chef nennt Dopingvorwürfe „erfunden“

Russland weist Dopingvorwürfe zurück

St. Petersburg – Die russischen WM-Organisatoren haben sich vehement gegen den Doping-Verdacht gegen ihre Fußball-Nationalmannschaft gewehrt. „Es ist sehr bizarr, dass dies jetzt aufkommt. Es ist klar, dass es eine absolut erfundene Nachricht ist“, sagte WM-Organisationschef Alexej Sorokin bei der Halbzeit-Pressekonferenz des Confed Cup am Montag in St. Petersburg.  Die britische Zeitung Mail on Sunday hatte berichtet, dass der Weltverband ... Mehr lesen »

ZDF: 7,44 Millionen sehen deutschen 3:1-Sieg

7,44 Millionen verfolgten den Einzug ins Halbfinale

Sotschi – Eine ansprechende Quote verzeichnete das ZDF am Sonntagnachmittag mit der Live-Übertragung des letzten Vorrundenspiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup in Sotschi gegen Afrika-Champion Kamerun (3:1). 7,44 Millionen sahen den Einzug der DFB-Elf ins Halbfinale am Donnerstag gegen Mexiko, der Marktanteil betrug 36,2 Prozent. Das 1:1 gegen Chile hatten zuletzt 8,62 Millionen Zuseher (MA: 31,4 Prozent) verfolgt. Die ... Mehr lesen »

Chile hofft gegen Portugal auf Aránguiz

Gegen Portugal fraglich: Chiles Charles Aranguiz (r.)

Moskau – Trainer Antonio Pizzi von Chiles Fußball-Nationalteam hofft beim Confed Cup zum Halbfinale gegen Portugal am Mittwoch (20.00 Uhr/ARD) auf die Rückkehr von Mittelfeldspieler Charles Aránguiz. Der Profi vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hatte im letzten Gruppenspiel gegen Australien (1:1) einen Schlag abbekommen und musste zur Pause ausgewechselt werden. „Er hat Schmerzen. Wir hoffen, dass er zurückkommt. Er ist wie ... Mehr lesen »