Nationalmannschaft

DFB-Frauen: Auch Demann und Faißt fallen aus

Steffi Jones muss auf Kristin Demann verzichten

Frankfurt/Main – Frauenfußball-Bundestrainerin Steffi Jones muss für die WM-Qualifikationsspiele gegen Island in Wiesbaden (Freitag, 16.00 Uhr/ZDF) und die Färöer in Großaspach (24. Oktober, 16.10 Uhr/ARD) auf zwei weitere Spielerinnen verzichten. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mitteilte, fallen Kristin Demann (Schambeinentzündung) und Verena Faißt (Schulterverletzung) aus. Jones verzichtete auf Nachnominierungen und lässt den Kader bei 21 Spielerinnen. Fehlen werden ... Mehr lesen »

WM-Auslosung: DFB-Team droht Hammergruppe

WM 2018: Starke Gegner erwarten die Nationalmannschaft

Zürich – Den deutschen Fußball-Weltmeistern droht bei ihrer Mission Titelverteidigung 2018 in Russland eine Hammergruppe mit einem früheren Champion wie Spanien oder England. Anders als die DFB-Elf sind diese beiden wie auch andere Top-Mannschaften bei der Auslosung am 1. Dezember im Moskauer Kreml nicht als einer der acht Gruppenköpfe gesetzt. Ausschlaggebend dafür ist die FIFA-Weltrangliste vom 16. Oktober. Die acht ... Mehr lesen »

WM-Play-offs: Italien in Topf eins

Play-off-Auslosung: Italien in Topf eins gesetzt

Zürich – Der viermalige Weltmeister Italien darf bei der Auslosung der Play-offs zur Fußball-WM 2018 am Dienstag (14.00 Uhr) auf einen vermeintlich leichten Gegner hoffen. Das Team des Nationaltrainers Gian Piero Ventura ist zusammen mit der Schweiz, Kroatien und Dänemark in Topf eins gesetzt. In Topf zwei warten Nordirland, Schweden, Irland und Griechenland. Ein „Bruderduell“ auf der irischen Insel ist ... Mehr lesen »

FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt die Nummer eins

Deutschland weiterhin Erster in der Weltrangliste

Zürich – Deutschland bleibt im Weltfußball das Nonplusultra. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw, das in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland mit zehn Siegen in zehn Spielen einen Rekord aufgestellt hat, führt die Rangliste des Fußball-Weltverbandes FIFA weiter unangefochten an.  Der Weltmeister führt die Liste mit 1631 Punkten vor Brasilien (1619) und Europameister Portugal (1449) an. Argentinien, ... Mehr lesen »

U17 nach Arbeitssieg im WM-Achtelfinale

Wück-Team schlägt Guinea mit 3:1

Kochi – Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Indien mit viel Mühe das Achtelfinale erreicht. Das Team von DFB-Trainer Christian Wück besiegte die Auswahl Guineas 3:1 (1:1) und beendete die Gruppenphase hinter Iran auf Platz zwei. Nächster Gegner ist Kolumbien am Montag (13.30 Uhr) in Neu-Delhi. Stürmer Jann-Fiete Arp vom Bundesligisten Hamburger SV brachte Deutschland im südindischen Kochi in ... Mehr lesen »

FIFA: Mehr als drei Millionen Tickets für WM in Russland angefragt

Über drei Millionen Ticketanträge für die WM in Russland

Köln – Nach der ersten Verkaufsphase sind beim Fußball-Weltverband FIFA mehr als drei Millionen Ticketanträge für die WM 2018 in Russland eingegangen. Das teilte der Weltverband am Donnerstag mit. Alle 3.496.204 Antragssteller werden bis zum 16. November 2017 über das Ergebnis des Losverfahrens informiert. Fast 70 Prozent der Anfragen kamen aus dem Land des Gastgebers. Viele Bestellungen gab es zudem ... Mehr lesen »

Rumänien: Mutu neuer technischer Direktor im Verband

Mutu soll für den Verband FRF Kontakte zu Klubs knüpfen

Bukarest – Rekord-Torschütze Adrian Mutu soll nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation beim Neuaufbau der rumänischen Fußball-Nationalmannschaft mithelfen. Der rumänische Verband FRF stellte den 38-Jährigen am Mittwoch als neuen technischen Direktor vor, der in erster Linie die Kontakte zwischen der Nationalelf und den Klubs im In- und Ausland verbessern soll. „Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam die Entwicklung im rumänischen ... Mehr lesen »

DFB: Neuauflage des EM-Halbfinals gegen Frankreich perfekt

Deutschland empfängt Frankreich zur Revanche in Köln

Frankfurt/Main – Die deutschen Fußball-Weltmeister empfangen Frankreich am 14. November in Köln zur Neuauflage des verlorenen EM-Halbfinals von 2016. Das Duell vier Tage nach dem Klassiker gegen England im Wembley bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch.  Am Dienstagabend hatten die Franzosen durch ein 2:1 gegen Weißrussland ihr Ticket zur WM 2018 in Russland gelöst. Bei der EM in Frankreich hatte ... Mehr lesen »

Kuranyi freut sich mit zweiter Heimat Panama: „Das ist sensationell“

Kevin Kuranyi weiß, was die WM-Quali für Panama bedeutet

Frankfurt/Main – Der frühere Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi „muss“ bei der WM-Endrunde im kommenden Jahr in Russland zwei Mannschaften die Daumen drücken. Neben Deutschland wird der 35-Jährige auch Panama zujubeln. Schließlich ist die Mutter des in Brasilien geborenen Kuranyi eine Panamaerin. Das mittelamerikanische Land hat sich zum ersten Mal für eine Endrunde qualifiziert – sehr zur Freude Kuranyis. „Ich habe die ... Mehr lesen »

Vidal vor Rücktritt: „Vielen Dank Männer, für alles!“

Chilene Vidal denkt über Rücktritt nach

München – Bayern Münchens Stars Arturo Vidal steht vor einem Rücktritt aus der chilenischen Fußball-Nationalmannschaft. „Vielen Dank Männer, für alles!! Für die ganzen gemeinsamen Jahre, in denen ihr in jedem Spiel alles gegeben habt. Dafür, dass ihr mir und unserem Land gezeigt habt, dass im Leben mit viel Anstrengung und Arbeit alles möglich ist!“, schrieb der 30-Jährige nach verpasster WM-Qualifikation ... Mehr lesen »