Nationalmannschaft

Durch Özil-Rücktritt: Zwanziger sieht „Rückschlag für Integration“

Theo Zwanziger bezeichnet Özils Rücktritt als Rückschlag

Köln – Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger befürchtet durch den Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft weitreichende Folgen für den Fußball und das Land. „Das ist ein schwerer Rückschlag für die Integration“, sagte Zwanziger (73) am Montag dem SID. Özil „war ein großes Vorbild für die jungen Fußballer mit türkischem Migrationshintergrund“, ergänzte Zwanziger: „Das Ergebnis ist auch für unser ... Mehr lesen »

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück

Nach Erklärung: Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück

Köln – Mesut Özil ist nach 92 Länderspielen aus der Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. Dies teilte der Weltmeister von 2014 am Sonntag auf seinen Profilen in den sozialen Netzwerken mit. „Schweren Herzens und nach gründlicher Überlegung werde ich wegen der zurückliegenden Vorkommnisse nicht länger für die deutsche Nationalmannschaft spielen“, teilte Özil mit. Er kritisierte „Rassismus und fehlenden Respekt“. Arsenal-Profi Özil (29) hatte ... Mehr lesen »

Vorwürfe für Beckenbauer „erstunken und erlogen“

Franz Beckenbauer weist Vorwürfe erneut vehement zurück

München – Franz Beckenbauer hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe im Zusammengang mit dem Sommermärchen-Skandal zum wiederholten Male zurückgewiesen und als „erstunken und erlogen“ bezeichnet. Zudem signalisierte der 72-Jährige am Samstagabend bei der Verleihung des Bayerischen Sportpreises in München, dass er aufgegeben habe, für die seiner Meinung nach richtige Meinung und Ansicht zu kämpfen. „Man bildet sich sein eigenes Bild, da ... Mehr lesen »

Neymar wollte nach WM-Aus „keinen Ball mehr sehen“

Neymar spricht über das WM-Aus mit Brasilien

Praia Grande – Superstar Neymar (26) hat die Fußball-WM in Russland nach dem Aus mit Brasilien links liegen lassen. „Ich wollte keinen Ball mehr sehen, und auch keine Fußballspiele“, sagte der Offensivspieler vom französischen Meister Paris St. Germain der Nachrichtenagentur AFP am Rande eines Turniers auf seiner eigenen Anlage in Sao Paulo. Rekordweltmeister Brasilien war im Viertelfinale an Belgien gescheitert ... Mehr lesen »

Müller-Wohlfahrt beendet Tätigkeit bei der Nationalmannschaft

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hört beim DFB auf

Frankfurt/Main – Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (75) hört nach mehr als 20 Jahren als Arzt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag auf seiner Internetseite mit. Seine Tätigkeit beim Rekordmeister Bayern München, wo er als Leiter des Ärzteteams fungiert, bleibt von dieser Entscheidung unberührt. „Ich fand es sehr bedauerlich, als ‚Mull‘ mir persönlich mitgeteilt hat, dass ... Mehr lesen »

Brych-Assistent Lupp zu Kriegsverbrecher-Vergleich: „Unsäglich, unfassbar“

Brychs Assistent Lupp kann Beschimpfung nicht fassen

Köln – Für Stefan Lupp, Assistent von Schiedsrichter Felix Brych, wurde durch die Aussagen von Serbiens Fußball-Nationaltrainer Mladen Krstajic nach dem WM-Vorrundenspiel gegen die Schweiz (1:2) eine neue Dimension erreicht. „Das war unsäglich und habe ich so noch nicht erlebt, das ist unfassbar“, sagte Lupp dem Portal Sportbuzzer. Der frühere Bundesligaprofi Krstajic hatte nach einem nicht gegebenen Elfmeter über Brych ... Mehr lesen »

Eine Woche Kroatien-Urlaub für im Jubel begrabenen WM-Fotografen

Cortez (Mitte) wurde von den Kroaten zu Boden gerissen

Zagreb – Für den unter einer Jubeltraube aus kroatischen Spielern begrabenen Fotografen hat sich der Einsatz bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gelohnt. Yuri Cortez (53), für die Nachrichtenagentur AFP im Einsatz, wurde mit seiner Familie vom kroatischen Tourismusbüro eingeladen, eine Woche Urlaub im Land zu verbringen.  „Bringen Sie einfach Ihre gute Laune und Ihre Kamera mit und sagen Sie uns, ... Mehr lesen »

Ibrahimovic hält Wort: „Ich komme im England-Trikot nach Wembley“

Zlatan Ibrahimovic muss Wettschulden einlösen

Los Angeles – Schwedens Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic (36) hält Wort und begibt sich wegen einer verlorenen Wette gegen David Beckham auf eine „unangenehme“ Reise nach London. „David, ich habe verloren. Ich komme im England-Trikot nach Wembley und esse Fish and Chips“, sagte Ibrahimovic am Donnerstag in einem Video, das die BBC veröffentlichte. Ibrahimovic versicherte: „Das ist okay für mich. Ich ... Mehr lesen »

DFB-Regionalverbände sprechen Löw und Bierhoff Vertrauen aus

Trotz frühem WM-Aus: Keine Zweifel an Bierhoff und Löw

Frankfurt/Main – Die Regional- und Landesverbände des DFB haben Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff nach dem frühen WM-Aus das Vertrauen ausgesprochen. Die Präsidenten der Verbände seien sich einig, „dass es an den sportlich verantwortlichen und über viele Jahre äußerst erfolgreichen Köpfen der Nationalmannschaft keinen Zweifel gibt“, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Vorausgegangen war eine Konferenz ... Mehr lesen »

Beckenbauer empfiehlt Löw harte Hand: „Dankbarkeit bringt ihn nicht weiter“

Franz Beckenbauer

Köln – Franz Beckenbauer empfiehlt Bundestrainer Joachim Löw nach dem Debakel bei der Fußball-WM in Russland eine konsequente Linie ohne Rücksicht auf Namen. „Löw muss bei der Nominierung hart sein, Dankbarkeit bringt ihn nicht weiter“, sagte der 72-Jährige der Bild-Zeitung mit Blick auf die kommenden Aufgaben.  Dass Löw seine Arbeit nach dem Vorrunden-Aus fortsetze, sei „eine vernünftige Entscheidung, aber kein ... Mehr lesen »