Nationalmannschaft

Nordirland in Play-offs – San Marinos Albtraum geht weiter

Nordirland sichert sich Play-off-Platz

Oslo – Nordirland hat sich am letzten Spieltag der WM-Qualifikation einen Platz in den Play-offs gesichert. Die Mannschaft von Teamchef Michael O’Neill beendete die deutsche Gruppe C mit einem 0:1 (0:0) in Norwegen und 19 Punkten auf Rang zwei. Schon kurz vor Anpfiff hatten die Nordiren durch die Ergebnisse in den anderen Gruppen Gewissheit erlangt, dass sie unabhängig vom eigenen ... Mehr lesen »

Ägypten für WM 2018 qualifiziert

Mohamed Salah schießt Ägypten zum Sieg

Borg El Arab – Ägypten hat sich zum dritten Mal für eine Fußball-WM qualifiziert. Das Team des argentinischen Trainers Hector Cuper gewann am vorletzten Spieltag der Gruppe E gegen Schlusslicht Kongo 2:1 (0:0) und sicherte sich vorzeitig Rang eins. Der siebenmalige Afrikameister hat bislang nur an den Endrunden 1934 und 1990 teilgenommen, die beide in Italien stattfanden. Mohamed Salah vom ... Mehr lesen »

Fußball-WM 2018 in Russland: Die Teilnehmer

WM in Russland: Das sind die Teilnehmer

Köln – Von den 32 Mannschaften, die an der Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland teilnehmen, stehen bereits 15 fest. Eine Übersicht: Afrika (5 feste WM-Plätze): Nigeria, Ägypten Asien (4/0,5): Iran, Japan, Südkorea, Saudi-Arabien Europa (14): Belgien, Deutschland, England, Spanien, Polen, Russland (Gastgeber) Nord-, Mittelamerika, Karibik (3/0,5): Mexiko, Costa Rica Südamerika (4/0,5): Brasilien Ozeanien (0,5): – Anmerkung: Zusätzlich zu den ... Mehr lesen »

Löw zu Bayern? Bierhoff schiebt „Riegel vor“

Bierhoff erteilt Spekulationen um Löw eine Absage

Mainz – Oliver Bierhoff hat aufgekommene Diskussionen um ein mögliches Engagement von Bundestrainer Joachim Löw als Coach des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München im Keim erstickt. „Zum einen hat Jogi bis 2020 Vertrag. Zum anderen: Wenn die Bayern um die Ecke schauen, werde ich schon einen Riegel vorschieben“, sagte der Teammanager der Nationalmannschaft bei Sport1. Auch DFB-Präsident Reinhard Grindel verwies bei ... Mehr lesen »

Slowakei verdrängt Schottland von Rang zwei – England ungeschlagen

WM-Qualifikation: Slowakai-Trainer Kozak noch im Rennen

Glasgow – Die Slowakei darf weiter von ihrer zweiten WM-Teilnahme träumen. Das Team von Trainer Jan Kozak verdrängte zum Abschluss der Gruppenphase durch ein ungefährdetes 3:0 (1:0) gegen Malta die punktgleichen Schotten noch von Rang zwei. Die Bravehearts kamen in Slowenien trotz Führung nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus und haben als Dritter keine WM-Chance mehr. Für die Slowakei, die ... Mehr lesen »

16. Tor: Lewandowski fährt mit Polen zur WM

Lewandowski mit Polen erstmals bei der WM dabei

Warschau – Nach kurzem Zittern fährt Super-Torjäger Robert Lewandowski mit Polen erstmals zur Fußball-WM. Der Bundesliga-Star von Bayern München löste das Ticket zur Endrunde 2018 in Russland mit seiner Mannschaft am Sonntag zum Abschluss der Europa-Gruppe E durch ein 4:2 (2:0) gegen Montenegro. Polen, zweimaliger WM-Dritter, ist zum achten Mal für eine WM-Endrunde qualifiziert.  Lewandowski hat in der Qualifikation 16 ... Mehr lesen »

Deutschland gegen Aserbaidschan mit sieben Neuen

WM-Qualifikation: Löw ändert die Startformation

Kaiserslautern – Joachim Löw nimmt für das abschließende WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan (20.45 Uhr/RTL) in Kaiserslautern im Vergleich zur Begegnung in Nordirland (3:1) gleich sieben Veränderungen vor. Der Bundestrainer bietet Torhüter Bernd Leno, Shkodran Mustafi, Niklas Süle, Emre Can, Julian Brandt, Leroy Sane und Lars Stindl in der Startformation auf. Vor Leno bilden Joshua Kimmich, Mustafi und Süle eine Dreierkette. Neben ... Mehr lesen »

Ghana legt nach WM-Aus Protest ein

Bennett entschied in der Nachspielzeit auf Abseits

Accra – Ghana hat nach dem 0:0 gegen Uganda und der damit verpassten Qualifikation für die Fußball-WM 2018 Protest beim Weltverband FIFA eingelegt. Den Black Stars war in der Nachspielzeit ein reguläres Tor wegen einer angeblichen Abseitsstellung aberkannt worden. Nur ein Sieg hätte Ghanas Hoffnung auf eine WM-Teilnahme am Leben gehalten. Der ghanaische Verband GFA fordert nun ein Wiederholungsspiel. Schiedsrichter ... Mehr lesen »

WM-Quali: Erkrankter Draxler fällt aus

Wegen Grippe: Draxler fehlt beim Abschluss der WM-Quali

Kaiserslautern – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss in ihrem abschließenden WM-Qualifikationsspiel in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan am Sonntagabend (20.45 Uhr/RTL) auf Julian Draxler verzichten. Der Weltmeister fällt wegen eines grippalen Infekts aus, wie der DFB wenige Stunden vor dem Spiel mitteilte. Vor Draxler hatte bereits Weltmeister Toni Kroos (Rippenbeschwerden) absagen müssen. Bundestrainer Joachim Löw stehen damit noch 21 Spieler zur Verfügung. Im ... Mehr lesen »

Bondscoach Advocaat im Zentrum des Spotts

Advocaats Team muss mit sieben Toren Vorsprung gewinnen

Borissow – Die einst ruhmreiche Elftal kann nur noch ein Fußball-Wunder zur WM nach Russland führen, bleibt das am Dienstag (20.45 Uhr) gegen Schweden aus, verpassen die Niederländer nach der EURO 2016 das zweite große Turnier nacheinander. Ins Zentrum des Spotts zum Ende der gründlich verpatzten Qualifikation ist nun Bondscoach Dick Advocaat geraten – nach einem Disput mit einem heimischen ... Mehr lesen »