Nationalmannschaft

Halbfinale gegen Brasilien: Lahm wieder auf rechts

Lahm wird wohl auch gegen Brasilien rechter Verteidiger

Santo André – Bundestrainer Joachim Löw wird im WM-Halbfinale am Dienstag (22.00 Uhr MESZ/ZDF) in Belo Horizonte gegen Rekord-Weltmeister Brasilien wohl keine personellen Veränderungen vornehmen. Kapitän Philipp Lahm wird wie schon beim 1:0 gegen Frankreich im Viertelfinale wieder rechter Verteidiger spielen. Miroslav Klose dürfte in vorderster Front erste Wahl bleiben. In der Viererkette vor Torwart Manuel Neuer kommen gegen den ... Mehr lesen »

Mertesacker wieder fit: Löw kann aus dem Vollen schöpfen

Per Mertesacker hat seinen grippalen Infekt überwunden

Santo André – Bundestrainer Joachim Löw kann im Halbfinale am Dienstag (22.00 Uhr MESZ/ZDF) personell aus dem Vollen schöpfen. Auch Per Mertesacker hat seinen grippalen Infekt überwunden. „Es ist ein wunderbare Situation. Alle verfügbaren 22 Spieler sind fit und gesund“, sagte Assistenzcoach Hansi Flick am Sonntag. Mertesacker hatte am Samstag beim Auslaufen noch gefehlt. Nach dem kräftezehrenden 1:0 im Viertelfinale ... Mehr lesen »

CBF wird wegen Thiago Silvas Sperre intervenieren

CBF legt gegen Thiago Silvas Sperre Einspruch ein

Rio de Janeiro – Der brasilianische Fußball-Verband wird gegen die Gelbsperre von Kapitän Thiago Silva im WM-Halbfinale am Dienstag (22.00 Uhr MESZ/ZDF) in Belo Horizonte gegen Deutschland Einspruch einlegen. Dies wurde auf der Pressekonferenz des Weltverbandes FIFA am Sonntag bekannt. Thiago Silva hatte beim 2:1-Erfolg im Viertelfinale gegen Kolumbien eine Verwarnung erhalten, weil er den kolumbianischen Keeper David Ospina bei ... Mehr lesen »

Müllers Galopper El Tren siegt erneut

Müllers Galopper El Tren siegt erneut

Hamburg – Für Thomas Müller läuft es derzeit rund. Während er mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien nur noch zwei Erfolge vom Titel entfernt ist, feiert er als Mitbesitzer des Galoppers El Tren einen Sieg nach dem anderen. Am Sonntag kam der dreijährige Hengst während des Derbymeetings in Hamburg zu seinem dritten Erfolg im vierten Rennen, die ... Mehr lesen »

Bierhoff: „Brasilien wächst nun noch mehr zusammen“

Bierhoff sieht Neymar-Ausfall nicht als Vorteil

Santo André – Nationalmannschaft-Manager Oliver Bierhoff hat das Viertelfinale gegen Frankreich als „neuralgisches Spiel“ eingestuft. „Bis zum Viertelfinale ist immer der Gedanke vorhanden, dass sich in dieser Runde entscheidet, ob das Turnier als Erfolg oder Misserfolg gewertet werden wird“, schrieb Bierhoff in seinem Blog bei DFB.de nach dem 1:0-Erfolg. Und so ganz könne auch er sich „nicht von diesem Gedanken ... Mehr lesen »

DFB hat mit Halbfinaleinzug 15,8 Millionen Euro sicher

DFB sichert sich 15,8 Millionen durch Halbfinaleinzug

Rio de Janeiro – Für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) wird die WM in Brasilien unabhängig vom weiteren sportlichen Verlauf keinesfalls zu einem Verlustgeschäft. Mit dem Erreichen des Halbfinales am Dienstag (22.00 Uhr/ZDF) gegen Gastgeber Brasilien hat der DFB eine Prämie von 20 Millionen Dollar (14,7 Millionen Euro) für Platz vier vom Weltverband FIFA sicher. Dazu kommen 1,5 Millionen Dollar (1,1) ... Mehr lesen »

Felipe Santana sieht gute Chancen für Brasilien gegen Deutschland

Santana glaubt trotz Ausfällen an Brasilien-Erfolg

Gelsenkirchen – Trotz der Ausfälle von Neymar und Thiago Silva sieht Felipe Santana vom Bundesligisten Schalke 04 gute Aussichten für die Selecao, dass Halbfinale gegen Deutschland am Dienstag in Belo Horizonte erfolgreich zu bestreiten. „Neymar und Silva sind zwar zwei sehr wichtige Spieler für uns. Aber wir haben eine sehr starke Bank. Egal, wen Felipe Scolari für sie aufstellt, sie ... Mehr lesen »

Lahm: „Hätte lieber gegen Brasilien mit Neymar gespielt“

Lahm häte sich gerne mit Neymar gemessen

Rio de Janeiro – Der deutsche Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm bedauert den Ausfall von Brasiliens Superstar Neymar für das Halbfinale am Dienstag (22.00 Uhr/ZDF) gegen die deutsche Mannschaft zutiefst. „Neymar ist ein sensationeller Fußballer, der auch bei dieser WM seine Klasse gezeigt hat. Bei einer WM will man sich immer mit den Besten messen. Deswegen hätte ich lieber gegen Brasilien mit ... Mehr lesen »

Werbe-Fachmann Dopheide: „Müller hat das größte Markenpotenzial“

Spaßvogel Müller gibt einen guten Werbeträger ab

Berlin – Für Werbe-Fachmann Frank Dopheide ist der deutsche Fußball-Nationalspieler Thomas Müller vom deutschen Rekordmeister Bayern München ein Phänomen. „Er hst sicherlich das größte Markenpotenzial von allen. So einen gibt es auf der ganzen Welt nicht noch einmal. Ich würde alles Geld bedenkenlos in ihn investieren“, sagte der Gründer und Geschäftsführer der Agentur „Deutsche Markenarbeit“ der Welt am Sonntag. Müller, ... Mehr lesen »

Alleskönner Lahm bleibt wohl auf rechts

Die Fans haben es gefordert: Lahm weitr hinten rechts

Santo André – Gegen Frankreich hat Philipp Lahm wieder auf der rechten Seite der Viererkette gespielt. Ob das im Halbfinale gegen Brasilien genauso sein wird, ließ der Bundestrainer offen.   Santo André Philipp Lahm ist mit sich und der Welt im Reinen. Fröhlich marschierte der DFB-Kapitän am Tag nach dem Halbfinal-Einzug der deutschen Nationalmannschaft bei der WM-Endrunde in Brasilien als ... Mehr lesen »