Werbung

News

Nach Aus in der Gruppenphase: Indiens Nationaltrainer Constantine tritt zurück

Seit 2015 hatte Stephen Constantine Indien trainiert

Schardscha – Nach dem Ausscheiden in der Gruppenphase des Asien-Cups ist Stephen Constantine als Trainer der indischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. „Ich habe hier vier Jahre lang gearbeitet und viel erreicht. Aber jetzt schließt sich der Kreis“, sagte der 56-jährige Engländer nach dem 0:1 (0:0) gegen Bahrain, das das Aus der Inder besiegelte. Constantines Rücktritt bedeutet den dritten Trainerwechsel im Laufe des ... Mehr lesen »

Wagner nicht mehr Teammanager von Huddersfield

David Wagner holte mit Huddersfield nur elf Punkte

Huddersfield – Der deutsche Trainer David Wagner ist nicht länger Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten Huddersfield Town. Wie das Tabellenschlusslicht der Premier League am Montag bekannt gab, wurde der bis 2021 laufende Vertrag mit dem 47-Jährigen „nach Absprache mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen“ aufgelöst. Reservetrainer Mark Hudson wird die Mannschaft zunächst interimsmäßig betreuen. „Ich hatte nicht die Absicht, David in ... Mehr lesen »

Menotti wird Generaldirektor des argentinischen Verbandes

Menotti führte Argentinien 1978 als Trainer zum WM-Titel

Buenos Aires – Der frühere Weltmeistertrainer Cesar Luis Menotti übernimmt beim argentinischen Fußballverband (AFA) zum 1. Februar den Posten des Generaldirektors für die Nationalmannschaften. Der 80-Jährige, der die Albiceleste 1978 im eigenen Land zum WM-Titel geführt hatte, soll den Zehnjahresplan von Verbandspräsident Claudio Tapia für alle Auswahlmannschaften umsetzen, hieß es in einer Mitteilung. „Willkommen zu Hause, Cesar“, twitterte die AFA ... Mehr lesen »

Benfica macht Interimstrainer Bruno Lage zur Dauerlösung

Benfica Lissabon ernennt Bruno Lage zum Chefcoach

Lisbon – Der portugiesische Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon hat den bisherigen Interimstrainer Bruno Lage zum Chefcoach ernannt. Der 42-Jährige hatte nach der Entlassung des Meistertrainers Rui Vitoria am 3. Januar beide Spiele mit den Adlern gewonnen. Zur Vertragsdauer machte Benfica keine Angaben.  „Bruno Lage war unsere erste Option. Er kennt Benfica und seine Ziele sehr gut“, sagte Vereinspräsident Luis Filipe Vieira ... Mehr lesen »

Paderborn holt Pröger aus Essen

Kai Pröger (M.) wechselt zum Zweitligisten SC Paderborn

Paderborn – Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat seinen dritten Winter-Transfer perfekt gemacht. Wie die Ostwestfalen am Montag mitteilten, wechselt Offensivspieler Kai Pröger vom Regionalligisten Rot-Weiss Essen an die Pader. Der 26-Jährige erhält beim Aufsteiger, der nach 18 Spieltagen den siebten Tabellenplatz belegt, einen Vertrag bis 2021. „Der Transfer war eigentlich erst für den kommenden Sommer geplant, nach dem verletzungsbedingten Ausfall von ... Mehr lesen »

Die Fußball-Bundesligisten im SID-Formcheck

Die Dortmunder gehen als Tabellenführer ins neue Jahr

Köln – BORUSSIA DORTMUND WAS GIBT’S NEUES? Ein weiteres Talent. Der 19-jährige Argentinier Leonardo Balerdi kommt von den Boca Juniors ins Ruhrgebiet. Der Innenverteidiger unterschrieb einen „langfristigen Vertrag“. WIE IST DIE FORM? Unverändert gut. Der BVB gewann alle drei Testspiele gegen die niederländischen Erstligisten Feyenoord und Tilburg sowie Ligakonkurrent Düsseldorf. WO LIEGEN DIE PROBLEME? Bei Marco Reus. Der Nationalspieler verpasste ... Mehr lesen »

Stange nach Entlassung in Syrien in der Kritik: „Zu 100 Prozent schuld“

Stange holte mit Syrien nur einen Punkt im Asien Cup

Al-Ain – Nach seinem Aus als Trainer der syrischen Fußball-Nationalmannschaft ist Bernd Stange von einem seiner ehemaligen Spieler harsch kritisiert worden. Schuld am bislang schlechten Abschneiden der Syrer beim Asien-Cup sei Stange, sagte Abwehrspieler Ahmad Al-Saleh, und zwar „zu 100 Prozent. Der ehemalige Trainer hatte nicht die richtigen Pläne für uns, und das Ergebnis sehen wir ja.“ Stange war am ... Mehr lesen »

Aufsichtsratschef stockt auf: Wattenscheider Insolvenz abgewendet

Wattenscheid 09 wendet eine drohende Insolvenz ab

Bochum – Fußball-Regionalligist Wattenscheid 09 hat auch durch den maßgeblichen Einsatz seines Aufsichtsratsvorsitzenden Oguzhan Can eine drohende Insolvenz in praktisch letzter Minute abgewendet. Rund vier Stunden vor Ablauf der Frist am Montagabend um 20.00 Uhr teilte der frühere Bundesligist mit, dass die vor Monatsfrist begonnene Crowdfunding-Aktion der Westfalen die benötigte Summe von 350.000 Euro zur Sicherung des weiteren Spielbetriebs erbracht ... Mehr lesen »

Schalke: Sane und Serdar vor Rückkehr ins Mannschaftstraining

Sane wird am Dienstag wieder ins Training einsteigen

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 kann vor dem Rückrundenauftakt wieder auf den zuvor verletzten Abwehrspieler Salif Sane zurückgreifen. Eine MRT-Untersuchung am Montag ergab, dass die Oberschenkelverletzung, die der senegalesische Nationalspieler im Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KRC Genk erlitten hatte, nicht schwerwiegend sei und Sane am Dienstag wieder am Mannschaftstraining teilnehmen kann.  Auch Serdar könnte dem Tabellen-13. vor der Partie ... Mehr lesen »

BVB verpflichtet argentinischen Nachwuchsmann Balerdi

Der BVB verpflichtet Leonardo Balerdi von Boca Juniors

Dortmund – Bundesliga-Herbstmeister Borussia Dortmund investiert weiter in die Zukunft des Vereins. Der BVB verpflichtete den argentinischen U20-Fußball-Nationalspieler Leonardo Balerdi von Boca Juniors aus Buenos Aires. Wie die Dortmunder am Montag mitteilten, unterschrieb der 19 Jahre alte Innenverteidiger einen langfristigen Vertrag beim achtmaligen Deutschen Meister. „Bei der Verpflichtung von Leonardo Balerdi handelt es sich um einen perspektivischen Transfer, der ursprünglich ... Mehr lesen »