News

Chelsea drei Wochen lang ohne Kante

Kante verletzte sich gegen Bulgarien am Oberschenkel

London – Der englische Fußball-Meister FC Chelsea muss etwa drei Wochen lang auf Mittelfeldregisseur N’Golo Kante verzichten. Wie Teammanager Antonio Conte mitteilte, hatte sich der 26-Jährige beim WM-Qualifikationsspiel Frankreichs in Bulgarien am vergangenen Wochenende (1:0) am hinteren Oberschenkel verletzt und wird voraussichtlich den gesamten Oktober fehlen. Damit wird Kante den Londonern auch im Champions-League-Gruppenspiel gegen AS Rom am Mittwoch (20.45 ... Mehr lesen »

Mackay übernimmt schottische Nationalmannschaft

Malky Mackay übernimmt vorerst schottische Nationalelf

Edinburgh – Malky Mackay übernimmt als Interimstrainer die schottische Fußball-Nationalmannschaft. Der 45-Jährige folgt Gordan Strachan nach, der die Bravehearts nach dem Aus in der WM-Qualifikation „in beiderseitigem Einverständnis“ verlassen hatte. Der frühere Nationalspieler Mackay ist seit Ende 2016 beim Verband und dort als „performance director“ vor allem für die Entwicklung junger Spieler zuständig. Seine Ernennung soll den Schotten Zeit verschaffen, ... Mehr lesen »

Nach Autounfall: City-Stürmer Agüero vor Rückkehr

Sergio Agüero steht vor seinem Comeback bei ManCity

Manchester – Torjäger Sergio Agüero steht rund zwei Wochen nach seinem Autounfall vor einem Comeback beim englischen Fußball-Spitzenklub Manchester City. Der argentinische Nationalspieler sei zwar noch nicht wieder bei 100 Prozent, sagte Teammanager Pep Guardiola am Freitag, habe aber „ganz gut“ trainiert. Ob Agüero am Samstag (16.00 Uhr) gegen Stoke City spielen kann, ließ Guardiola offen. Agüero (29) hatte sich ... Mehr lesen »

Leverkusen gegen Wolfsburg ohne Aranguiz

Charles Aranguiz wird Leverkusen gegen Wolfsburg fehlen

Leverkusen – Bayer Leverkusen muss im Bundesligaspiel am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg (15.30 Uhr/Sky) auf den chilenischen Fußball-Nationalspieler Charles Aranguiz verzichten. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler wird auf Rat der Vereinsärzte von Trainer Heiko Herrlich geschont. Aranguiz hatte Ende September beim 1:1 auf Schalke einen Muskelfaserriss erlitten und hätte eigentlich drei Wochen pausieren müssen. Nach nur elf Tagen Pause ... Mehr lesen »

Bochum: Rasiejewski fordert Konzentration und Leidenschaft

Jens Rasiejewski will die Fans zurückgewinnen

Bochum – Interimstrainer Jens Rasiejewski fordert nach turbulenten Tagen beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum wieder eine Fokussierung auf das Wesentliche. „Jeder muss sich jetzt auf seine Aufgaben konzentrieren. Das ist das Hauptaugenmerk“, sagte der Ex-Profi am Freitag vor dem Heimspiel gegen den überraschend starken Tabellendritten SV Sandhausen (Samstag, 13.00 Uhr/Sky). Dabei will Rasiejewski auch die leidgeprüften Fans wieder für die Mannschaft ... Mehr lesen »

Kovac nach Verletzungspech: „Einstellung muss stimmen“

Niko Kovac plagen große Verletzungssorgen

Frankfurt/Main – Den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt plagen vor dem Spiel bei Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) große Verletzungssorgen. Neben den Langzeitverletzten muss Trainer Niko Kovac beim Aufsteiger auf Marc Stendera und Slobodan Medojevic verzichten, hinter den Einsätzen von Jonathan de Guzman, Makoto Hasebe und Stürmer Sebastien Haller stehen Fragezeichen. Innenverteidiger Simon Falette fehlt zudem gesperrt. „Wir haben genau aus ... Mehr lesen »

Party trotz WM-Aus: Fünf Ecuadorianer suspendiert

Enner Valencia ist wohl suspendiert worden

Guayaquil – Der Kater nach der Party: Fünf Spieler der Fußball-Nationalmannschaft Ecuadors sind wegen „mangelnder Disziplin“ bis auf Weiteres suspendiert worden. Wie France Football am Freitag berichtete, sollen die Nationalspieler einen Tag nach der 1:2-Niederlage in der WM-Qualifikation in Chile am 5. Oktober gefeiert haben, obwohl Ecuador die Chance auf die Endrunde in Russland verspielt hatte. Die Entscheidung fällte der ... Mehr lesen »

Fortuna Düsseldorf wirtschaftlich auf gutem Weg

Fortuna Düsseldorf halbiert Verlust aus der Vorsaison

Düsseldorf – Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf weist zum Ende des Geschäftsjahres 2016/17 ein Eigenkapital von 3,3 Millionen Euro auf. Der Verlust aus der Vorsaison konnte um rund die Hälfte auf 862.000 Euro halbiert werden, wie der Zweitliga-Tabellenführer am Freitag auf seiner Bilanzpressekonferenz bekannt gab. „Die Trendwende ist geschafft, die Grundlage für die Zukunft geschaffen“, sagte Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer und fügte ... Mehr lesen »

Leipzig-Stürmer Werner in Dortmund dabei – Orban verlängert

Timo Werner steht gegen den BVB wieder im Kader

Leipzig – Fußball-Nationalstürmer Timo Werner steht für das Topspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund im Kader des Vize-Meisters RB Leipzig. Das gab Trainer Ralph Hasenhüttl am Freitag bekannt. „Werner sieht gut aus, der Halswirbel macht gerade keine Probleme. Wir müssen schauen, ob er körperlich top in Schuss ist“, sagte Hasenhüttl. Wegen einer Blockade der Halswirbelsäulen-Muskulatur hatte Werner in den ... Mehr lesen »

BVB: „Immer die Außenverteidiger“ – Bosz hat Verletzungssorgen

Peter Bosz gehen beim BVB die Außenverteidiger aus

Dortmund – Trainer Peter Bosz vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund erwartet eine lange Pause für den verletzten Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek. „Er wird uns in den kommenden Wochen oder auch Monaten fehlen“, sagte der Niederländer am Freitag vor dem Heimspiel gegen Vize-Meister RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr/Sky). Piszczek hatte im WM-Qualifikationsspiel für Polen gegen Montenegro (4:2) einen Außenbandanriss im rechten Knie erlitten. ... Mehr lesen »