News

DFB-Stars „verpampert“: Sachsen-Chef Winkler verstärkt Kritik

Winkler kritisiert den DFB um Grindel (re.) und Bierhoff

München – Sachsens Verbandschef Hermann Winkler hat seine Kritik an der Vorgehensweise des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) rund um die WM-Endrunde in Russland ausgeweitet. Der 55-Jährige monierte nach seiner Klage über die aus seiner Sicht verfrühte Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Joachim Löw schon vor dem WM-Turnier bis 2022 auch eine mangelnde Einstellung der Nationalspieler und zu geringen Einfluss der Landesverbände auf wichtige ... Mehr lesen »

Lungenembolie: Zwangspause für DFB-Kapitänin Marozsan

Dzsenifer Marozsan leidet unter einer Lungenembolie

Lyon – Wegen einer Lungenembolie fällt Fußball-Olympiasiegerin Dzsenifer Marozsan vom französischen Champions-League-Sieger Olympique Lyon auf unbestimmte Zeit aus. Die Erkrankung teilten der Verein und auch die 26 Jahre alte Kapitänin der deutschen Nationalmannschaft selbst mit. Weitere Details zu den gesundheitlichen Problemen aufgrund einer Blutgefäßverstopfung sind bislang nicht bekannt geworden. „Es geht mir den Umständen entsprechend schon wieder etwas besser, und ... Mehr lesen »

Sarri bei Chelsea vorgestellt: „Nennt mich Maurizio“

Maurizio Sarri freut sich auf seine Zeit bei Chelsea

London – Teammanager Maurizio Sarri hat beim englischen Fußball-Spitzenklub FC Chelsea mit einem ungewöhnlichen, aber sympathischen Auftritt seinen Dienst aufgenommen. „Ich möchte, dass mich alle Maurizio nennen. Nur Maurizio“, sagte der Italiener am Mittwoch bei seiner Vorstellung in London auf die unvermeidliche Frage, ob er wie einst Jose Mourinho als „Special One“ tituliert werden wolle. „Ich will Spaß haben, das ... Mehr lesen »

Konkurrenz für Karius? Liverpool bietet angeblich 70 Millionen für Roms Torwart Alisson

Laut Medien in Liverpool im Gespräch: Alisson

Rom – Der zuletzt viel kritisierte deutsche Torhüter Loris Karius (25) könnte beim FC Liverpool große Konkurrenz bekommen. Wie italienische und englische Medien berichten, hat der Klub von Teammanager Jürgen Klopp eine Einigung mit der AS Rom über einen Wechsel des brasilianischen WM-Torwarts Alisson auf die Insel erzielt. Liverpool soll demnach 70 Millionen Euro für den 25-Jährigen bezahlen. Das wäre ... Mehr lesen »

Valencia verlängert mit Trainer Garcia

Marcelino verlängert in Valencia vorzeitig bis 2020

Valencia – Die Rückkehr in die Champions League hat Trainer Marcelino Garcia beim spanischen Fußball-Erstligisten FC Valencia eine vorzeitige Vertragsverlängerung beschert. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, wird die Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2020 fortgesetzt. Der 52-jährige Garcia, der die Mannschaft seit 2017 betreut, hatte Valencia in der Vorsaison auf den vierten Platz von La Liga und damit in ... Mehr lesen »

Zidane-Berichte: Juventus dementiert

Zidane steht offenbar doch nicht im Fokus der Turiner

Madrid – Juventus Turin hat Berichte über eine angebliche Rückkehr von Zinedine Zidane zum italienischen Fußball-Rekordmeister dementiert. Wie der Klub der spanischen Sporttageszeitung AS mitteilte, entbehrten die Meldungen jeder Grundlage. Zuvor hatte die spanische Internetseite Libertad Digital berichtet, Zidane solle bei Juventus im Oktober als Sportdirektor anfangen. Der Verein habe neben Klub-Vize Pavel Nedved keinen Bedarf für einen weiteren Mitarbeiter ... Mehr lesen »

FCN: Vertrag für Talent Celebi

Profivertrag in Nürnberg für Ekin Celebi

Nürnberg – Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat Talent Ekin Celebi aus der eigenen U19 mit einem Profivertrag ausgestattet. Über die Vertragslaufzeit machte der Club keine Angaben. Der 18 Jahre alte Abwehrspieler spielt seit 2012 beim fränkischen Traditionsverein. (SID) Mehr lesen »

50+1-Regel: DFL lehnt Kinds Antrag auf Ausnahme ab – „96“ will klagen

Die DFL lehnt Martin Kinds Ausnahmeantrag ab

Frankfurt/Main – Das Präsidium der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat den Antrag von Hannover 96 und Klubpräsident Martin Kind auf Bewilligung einer Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel einstimmig abgelehnt. Das teilte die DFL am Mittwoch mit. Kind sei es damit nach den Verbandsregeln nicht möglich, die Mehrheit der Anteile an der „Hannover 96 Management GmbH“ zu übernehmen. Doch die Auseinandersetzungen sind ... Mehr lesen »

FCA: Schieber fällt einige Wochen aus

Julian Schieber (r.) muss mehrere Wochen pausieren

Augsburg – Fußball-Bundesligist FC Augsburg muss einige Wochen auf Zugang Julian Schieber verzichten. Der 29 Jahre alte Angreifer musste sich am Mittwoch einer Operation am linken Knie unterziehen. Es wurde ein freier Gelenkkörper entfernt. Schieber, der von Hertha BSC zu den Schwaben wechselte, hatte nach dem 2:0 im Testspiel gegen Drittligist Würzburger Kickers am Dienstag über Probleme am Knie geklagt. ... Mehr lesen »

Hitzfeld: „Kovac der richtige Mann für Bayern“ – Löw muss „Zeichen setzen“

Hitzfeld hält Niko Kovac für die richtige Besetzung

München – Bayern Münchens ehemaliger Erfolgscoach Ottmar Hitzfeld hält große Stücke auf den neuen Trainer Niko Kovac. „Ich bin von Niko total überzeugt, dass er der richtige Mann für Bayern München ist. Er ist eine starke Persönlichkeit, war schon früher immer ein Führungsspieler, der Verantwortung übernommen, seine Meinung gesagt hat. Genauso ist er als Trainer: unglaublich akribisch, kommunikativ“, sagte Hitzfeld ... Mehr lesen »