News

Geldstrafe für Bielefelds Sportlichen Leiter Arabi

Samir Arabi muss 1000 Euro Strafe zahlen

Frankfurt/Main (SID) – Samir Arabi ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe von 1000 Euro belegt worden. Der Sportliche Leiter des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld hatte sich nach dem 2:4 im Meisterschaftsspiel bei Union Berlin am 21. Dezember vergangenen Jahres unsportlich gegenüber dem Schiedsrichtergespann geäußert. Arabi hat dem Urteil zugestimmt, damit ist es rechtskräftig. Mehr lesen »

DFB-Schreck Ronaldo fürchtet sich im Dunkeln

Leidet unter Angstattacken: Ronaldo

Hamburg (SID) – Der dreimalige Weltfußballer Ronaldo fürchtet sich in dunklen Räumen. „Ich habe Angst vor der Dunkelheit. Wenn ich alleine schlafen muss, dann lasse ich die ganze Nacht den Fernseher laufen. Das war schon immer so, mein ganzes Leben lang“, sagte der Brasilianer, der 2012 seine Profikarriere beendet hat, der Wochenzeitung Die Zeit. „Ich leide unter Angstattacken“, gestand der ... Mehr lesen »

Dante: Kein Angebot von Manchester United

München (SID) – Bayern Münchens Abwehrspieler Dante hat Spekulationen um einen vorzeitigen Wechsel zu Manchester United zurückgewiesen. „Ich habe schon tausendmal gesagt, dass ich mich hier sehr wohl fühle. Ich habe nur Bayern München im Kopf. Es gibt keinen Grund“, sagte der 30 Jahre alte Brasilianer vor dem Rückrunden-Auftakt des Triple-Siegers am Freitag (20.30 Uhr/ARD und Sky) bei seinem Ex-Klub ... Mehr lesen »

Mönchengladbach gegen Bayern ohne Jantschke

Fällt zum Rückrundenauftakt aus: Tony Jantschke

Mönchengladbach (SID) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss zum Rückrundenauftakt gegen Triple-Gewinner Bayern München am Freitag (20.30 Uhr/Sky und ARD) auf Abwehrspieler Tony Jantschke verzichten. Dies gab Borussia-Trainer Lucien Favre am Mittwoch bekannt. Der 23-jährige Jantschke hatte sich während des Trainingslagers in der Türkei im Test gegen Hertha BSC (3:0) eine Verletzung im Gesicht zugezogen, die immer noch Schmerzen verursacht und ... Mehr lesen »

Viktoria Köln verpflichtet Brzenska

Wechselt zu Viktoria Köln: Markus Brzenska

Köln (SID) – Der ambitionierte Fußball-Regionalligist Viktoria Köln rüstet für die Rückrunde weiter auf. Der Tabellenvierte der West-Staffel verpflichtete Abwehrspieler Markus Brzenska vom Zweitligisten Energie Cottbus. Der 29 Jahre alte Ex-Dortmunder unterschrieb einen Dreijahresvertrag und ist bereits am Samstag gegen Rot-Weiss Essen spielberechtigt. Zuvor hatte Viktoria bereits Torwart Nico Pellatz vom Zweitligisten Dynamo Dresden verpflichtet. Mehr lesen »

Pyrotechnik im Fanblock: Osnabrück muss 7000 Euro zahlen

Sein Club muss wegen den Fans blechen: Maik Walpurgis

Osnabrück (SID) – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligisten VfL Osnabrück mit einer Geldstrafe in Höhe von 7000 Euro belegt. Anhänger des Traditionsklubs hatten im Osnabrücker Zuschauerblock bei drei Auswärtsspielen im Herbst des vergangenen Jahres Pyrotechnik gezündet. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. Mehr lesen »

Pokal-Halbfinale in Rom von Krawallen überschattet

Halbfinal-Aus von Contes Team von Krawallen überschattet

Rom (SID) – Das Halbfinalspiel des italienischen Fußball-Pokals zwischen dem AS Roma und Meister Juventus Turin (1:0) ist am Dienstagabend von Krawallen überschattet worden. Sowohl vor dem Anpfiff als auch nach Spielende kam es zu Ausschreitungen. Vier Juve-Fans wurden durch Messerstiche verletzt, auch ein Polizist musste behandelt werden.  Mehr lesen »

Italien: Rom wirft Juventus aus dem Pokal

Rom (SID) – Vorjahresfinalist AS Rom ist ins Halbfinale des italienischen Fußball-Pokals einzogen. Die Roma siegte am Dienstag mit 1:0 (0:0) gegen Meister Juventus Turin. Nach einem schönen Konter über Miralem Pjanic und Kevin Strootman erzielte der ivorische Nationalspieler Gervinho das Tor des Abends (79.). „Wir wollten diesen Sieg um jeden Preis“, sagte Roms Starspieler Francesco Totti bei Rai Sport. ... Mehr lesen »

Hamburger SV: Seeler fordert Siege

Nimmt den HSV in die Pflicht: Uwe Seeler

Hamburg (SID) – Klub-Ikone Uwe Seeler nimmt kurz vor dem Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga die Spieler des Hamburger SV in die Pflicht. „Die Mannschaft muss jetzt Flagge zeigen und kontinuierlich gute Leistungen zeigen“, sagte der DFB-Ehrenspielführer in einem Interview mit der Hamburger Morgenpost. Angesichts der momentanen Situation müsse der Verein aufpassen, warnte Seeler: „Mit 16 Punkten ist man halt nicht im ... Mehr lesen »

Benefizspiel gegen BVB: 280.000 Euro für Duisburg

Benefizspiel beschert dem MSV Duisburg 280.000 Euro

Duisburg (SID) – Warmer Geldregen für den wirtschaftlich angeschlagenen MSV Duisburg: Das Benefizspiel gegen den deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund spülte 280.000 Euro in die leere Kasse des Drittligisten. Die Begegnung am Dienstagabend entschied der BVB klar mit 6:1 (5:1) für sich. Weitere Spiele sind gegen den Revier-Nachbarn Schalke 04 und Triple-Gewinner Bayern München geplant, Termine stehen jedoch noch nicht fest. ... Mehr lesen »