Weitere Fußballnachrichten

Mega-WM 2026: Afrika will fünf zusätzliche Startplätze

Südafrikas Verbandspräsident Jordaan zu WM-Vergrößerung

Johannesburg – Afrika will in besonderem Maße von der Aufstockung der Fußball-Weltmeisterschaft auf 48 Teams profitieren und fordert fünf Startplätze mehr vom Weltverband FIFA. Das erklärten die Präsidenten der afrikanischen Verbände FIFA-Präsident Gianni Infantino am Mittwoch in Johannesburg. „Alle Verbände unterstützen die Vergrößerung der WM“, sagte Südafrikas Verbandspräsident Danny Jordaan: „Afrika hofft, dass es zehn Plätze erhalten wird.“ Beim aktuellen ... Mehr lesen »

Referee Stieler für U21-EM nominiert

Tobias Stieler ist für die U21-EM nominiert worden

Köln – FIFA-Referee Tobias Stieler (Hamburg) ist für die U21-Europameisterschaft in Polen (16. bis 30. Juni 2017) nominiert worden. Der 35-Jährige pfeift seit 2012 in der Bundesliga und hat im Oberhaus 68 Partien geleitet. Die Nachwuchs-EM ist sein erstes Endrunden-Turnier. „Dort dabei zu sein, ist eine besondere Auszeichnung“, sagte Stieler. Auch Herbert Fandel, der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichter-Ausschusses, ist voll des Lobes ... Mehr lesen »

Lucas Scholl: „Druck hat mich fertig gemacht“

Lucas Scholl (l.) im Duell mit Philipp Lahm

Nordhausen – Lucas Scholl, Sohn von Bayern Münchens Legende Mehmet Scholl, hat sich mit seiner Zeit beim deutschen Fußball-Rekordmeister kritisch auseinandergesetzt. „Es ging alles rasend schnell und ich war auf Wolke sieben. Aber genauso schnell bin ich auch wieder runtergefallen. Das zu verkraften, ist alles andere als leicht“, sagte der 20-Jährige im Sport1-Interview. Scholl junior trainierte in der Ära Pep Guardiola ... Mehr lesen »

Koch knüpft Zuschlag als EM-Spielort an Bedingungen

Koch will eine nachhaltige Förderung des Amateurfußballs

Köln – DFB-Vizepräsident Rainer Koch knüpft den Zuschlag als Spielort in der deutschen Bewerbung für die Fußball-EM 2024 an eine Bedingung. „Ich finde es wichtig und unverzichtbar, dass die Bewerbung einer Stadt oder eines Stadionbetreibers sich nicht darauf beschränkt, professionellen Spitzenfußball optimal präsentieren zu wollen. Sie muss darüber hinaus auch ein klares Bekenntnis zur nachhaltigen Förderung des Amateurfußballs in der ... Mehr lesen »

„Runder Tisch Schiedsrichterfragen“: Zustimmung zur Videobeweis-Einführung

Die Einführung des Videobeweises wurde positiv begrüßt

Köln – Die Fußball-Bundesligisten haben die Einführung des Videobeweises ab der kommenden Saison „durchweg positiv“ begrüßt. Das ist nach Angaben der Deutschen Fußball Liga (DFL) die wichtigste Erkenntnis aus der Zusammenkunft von Schiedsrichtern, Managern und Verbandsvertretern beim zweiten Treffen des „Runden Tisches Schiedsrichterfragen“ in Köln. Der Meinungsaustausch wurde im Juni des vergangenen Jahres auf Initiative der Schiedsrichter-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes ... Mehr lesen »

„Harter Hund“ Schafstall wird 80: Fußball nur noch auf der Couch

Rolf Schafstall feiert am Mittwoch seinen 80. Geburtstag

Krefeld – Den großen Fußball verfolgt Rolf Schafstall nur noch von der Couch. „Der VfL Bochum oder Fortuna Düsseldorf wären in der Nähe, aber was soll ich da? Da ist eh nichts mehr los“, sagt Schafstall, der am Mittwoch (22. Februar) seinen 80. Geburtstag im engen Freundes- und Familienkreis feiert.  Der gebürtige Duisburger, der heute in Krefeld lebt, gilt bis ... Mehr lesen »

Beliebtheit bei Sportfans: Fußball vorn, dahinter Olympia

In Deutschland ist Fußball die Nummer eins

Köln – Fußball liegt in der Gunst der Sportbegeisterten in Deutschland weiter klar vorn, gleich dahinter folgen die Olympischen Spiele. Zu diesem Ergebnis kommt der sogenannte „Fanmonitor 2017“ der Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia, einer Online-Umfrage unter 1680 Sportfans ab 18 Jahren. In dieser gaben rund 86 Prozent der Befragten an, sich für Fußball zu interessieren – zwei Drittel davon stark. ... Mehr lesen »

Löw spricht Götze Vertrauen aus: „Ich halte zu ihm“

Löw schenkt Götze weiterhin sein Vertrauen

Dortmund – Bundestrainer Joachim Löw hat seinem WM-Helden Mario Götze das Vertrauen ausgesprochen. „Mario kann den Unterschied ausmachen. Er ist nicht der Stürmer im klassischen Sinne, sondern ein Abschließer. Er macht Tore gegen Top-Nationen, Argentinien, Brasilien. Er hat die Gabe, auf allerhöchstem Niveau zu treffen. Das kann nicht jeder. Deshalb halte ich zu ihm“, sagte Löw im kicker-Interview. Götze durchlebt ... Mehr lesen »

UEFA-Fünfjahreswertung: England und Spanien Verlierer der Woche

Der FC Barcelona kostet Spanien wichtige Punkte

Köln – Die erste Europapokal-Woche des Jahres 2017 ist für Spaniens Fußball-Spitzenklubs zu einem Desaster geraten. Zwar holten die Südeuropäer in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) als Spitzenreiter der Rangliste mit 0,572 Punkten noch ein Tausendstel mehr als die zweitplatzierten Bundesliga-Vereine, (0,571), doch nach ihren Pleiten stehen der FC Barcelona, FC Villareal und Celta Vigo vor dem Aus und ... Mehr lesen »

FIFA-Skandal: Lebenlange Sperren für Li und Jiménez gefordert

Eduardo Li droht eine lebenslange Sperre

Zürich – Den früheren Fußball-Funktionären Eduardo Li und Brayan Jiménez droht eine lebenslange Sperre durch die Ethikkommission des Weltverbandes FIFA. Diese Strafe für die beiden Beteiligten am FIFA-Korruptionsskandal fordert Cornel Borbély, der Vorsitzende der Untersuchungskammer, in seinem abschließenden Bericht. Eine Entscheidung muss nun der deutsche Richter Hans-Joachim Eckert, der Vorsitzende der rechtsprechenden Kammer, fällen. Die früheren Verbandsbosse Li (Costa Rica) ... Mehr lesen »