Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 8. November 2018

Euro League: Frankfurt ist auf Zypern zu GastKöln – Die drei Bundesliga-Starter wollen am 4. Gruppenspieltag der Europa League die Weichen Richtung K.o.-Runde stellen. DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt kann ab 18.55 Uhr auf der Ferieninsel Zypern bei Apollon Limassol bereits den Einzug in die Zwischenrunde perfekt machen. Bayer Leverkusen tritt um 21.00 Uhr in der Gruppe A gegen den verlustpunktfreien FC Zürich an, der im Hinspiel im Letzigrund mit 3:2 das bessere Ende für sich hatte. Parallel gastiert RB Leipzig in Staffel B in Glasgow im legendären Celtic Park.

Bei seinem letzten Turnier als Bundestrainer will Marco Sturm nochmal mit der deutschen Nationalmannschaft auftrumpfen. Beim Deutschland Cup spielt die DEB-Auswahl gegen Titelverteidiger Russland, die Schweiz und die Slowakei. Zum Auftakt wartet beim Vier-Nationen-Turnier am Donnerstag ab 19.00 Uhr in Olympiasieger Russland direkt der härteste Gegner. Gespielt wird im Modus ‚Jeder gegen Jeden‘, die Nation mit den meisten Punkten gewinnt. (SID)

GD Star Rating
loading...
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*