Werbung

Fall FIFA: Suspendierter Staatsanwalt entlastet

Die FIFA hat den Staatsanwalt rehabilitiertZürich – Die Schweizer Bundesanwaltschaft (BA) hat einen im Zusammenhang mit Ermittlungen rund um den Fußball-Weltverband FIFA suspendierten Staatsanwalt rehabilitiert. Wie die BA am Freitag mitteilte, habe sich der Anfangsverdacht gegen den Abteilungsleiter Wirtschaftskriminalität nicht erhärtet. Die gegen den Juristen erhobenen Vorwürfe, unter anderem Amtsgeheimnisverletzung und Bestechlichkeit, seien vollumfänglich entkräftet. Die Untersuchung stand nicht im Zusammenhang mit den jüngsten Football-Leaks-Enthüllungen. (SID)

GD Star Rating
loading...
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*