Mertesacker-Abschied von Pattensen nach Hannover verlegt

Mertesacker begann seine Karriere bei Hannover 96Hannover – Hannover statt Pattensen: Aus Sicherheitsgründen und wegen des erwarteten Zuschauerandrangs wird das Abschiedsspiel des Fußball-Weltmeisters Per Mertesacker am 13. Oktober in der Hannoveraner WM-Arena und nicht auf dem Sportplatz seines Heimatvereins TSV Pattensen stattfinden. Dies gab die „Per-Mertesacker-Stiftung“ am Freitag bekannt.

Mit den Erlösen dieser Partie soll die Integration von Kindern in der Region Hannover unterstützt werden. Der 33 Jahre alte Abwehrspieler, der bei Hannover 96 seine Karriere begann, steht noch bis zum Saisonende beim FC Arsenal in London unter Vertrag.

Im März hatte Mertesacker in einem Spiegel-Interview mit dem Bekenntnis für Schlagzeilen gesorgt, während seiner gesamten Profilaufbahn unter Leistungsdruck gelitten zu haben. Sein Körper habe darauf mit Durchfall und Erbrechen reagiert. Der langjährige Nationalspieler soll zur neuen Spielzeit in den Trainerstab bei den „Gunners“ integriert werden. (SID)

GD Star Rating
loading...

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*