Werbung

Weitere Fußballnachrichten

Serbien dicht vor Aufstieg in B-Gruppe

Serbien gewinnt 2:1 gegen Montenegro

Belgrad – Der serbischen Fußball-Nationalmannschaft ist in der Nations League der Aufstieg in die B-Liga kaum noch zu nehmen. Das Team des früheren Bundesligaprofis Mladen Krstajic gewann am vorletzten Spieltag der Gruppe 4 mit 2:1 (2:0) gegen den Nachbarn Montenegro und blieb damit auch im fünften und vorletzten Gruppenspiel ungeschlagen. Mit 11 Punkten führen die Serben das Klassement souverän an und ... Mehr lesen »

Nations League: Portugal erreicht als erstes Team Finalrunde

Portugal qualifiziert sich mit Remis für Finalrunde

Mailand – Fußball-Europameister Portugal hat sich als erste Mannschaft für das Finalturnier der Nations League im Juni kommenden Jahres qualifiziert. Auch ohne ihren Superstar Cristiano Ronaldo gelang den Portugiesen in Mailand gegen Italien ein 0:0, durch das ihnen in der Gruppe 3 der A-Liga die Tabellenführung im letzten Spiel am kommenden Dienstag gegen Polen nicht mehr zu nehmen ist. Die ... Mehr lesen »

Aserbaidschan träumt weiter vom Aufstieg

Nasarow (l.) und Aserbaidschan schlagen Färöer 2:0

Baku – Dimitri Nasarow vom Zweitligisten Erzgebirge Aue und Rufat Dadaschow von Drittligist Preußen Münster dürfen mit der Fußball-Nationalmannschaft von Aserbaidschan weiter vom Aufstieg in die C-Gruppe der Nations League träumen. Am vorletzten Spieltag setzte sich Aserbaidschan gegen die Färöer 2:0 (2:0) durch und bleibt damit in der Gruppe 3 der D-Division Tabellenführer Kosovo auf den Fersen. Der Spitzenreiter setzte ... Mehr lesen »

Nations League: Türkei steigt in die C-Gruppe ab

Schweden besiegelt mit 1:0-Erfolg den Abstieg der Türkei

Konya – Nach der verpassten WM-Qualifikation hat die Fußball-Nationalmannschaft der Türkei den nächsten Tiefschlag hinnehmen müssen. Durch eine 0:1 (0:0)-Niederlage gegen Schweden steigt die Mannschaft von Trainer Mircea Lucescu in der Nations League von der B- in die C-Gruppe ab. Schweden wendete durch seinen ersten Sieg in der Gruppe 2 nicht nur den Sturz in die Drittklassigkeit ab, sondern kann ... Mehr lesen »

Kroatien in England ohne Rakitic

Barcelonas Ivan Rakitic wird Kroatien in England fehlen

London – Fußball-Vizeweltmeister Kroatien muss im wichtigen Spiel der Nations League am Sonntag in England (15.00 Uhr/DAZN) auf Mittelfeldstar Ivan Rakitic verzichten. Der 30-Jährige vom FC Barcelona leidet an einer Muskelverletzung im rechten Oberschenkel und ist bereits zu seinem Klub zurückgereist. Das teilte Barcelona am Samstag mit. Der Ex-Schalker Rakitic habe die Verletzung beim Sieg gegen Spanien (3:2) am vergangenen ... Mehr lesen »

Fragen und Antworten zum Abstieg des DFB-Teams in der Nations League

Deutschland ist in der Nations League abgestiegen

Leipzig – Was bedeutet der Abstieg? Gemessen an der Nations League zählt Deutschland nicht mehr zu den zwölf besten Fußballnationen in Europa. Den Premieren-Titel kann der viermalige Weltmeister auch nicht mehr gewinnen. Die DFB-Auswahl spielt in der zweiten Auflage des neuen UEFA-Wettbewerbs im Jahr 2020 nicht mehr in der A-, sondern in der B-Gruppe. Dort warten nicht mehr ganz so ... Mehr lesen »

bwin: DFB-Team gegen Niederlande Favorit

Die Buchmacher sehen Deutschland am Montag als Favorit

Köln – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist bei den Buchmachern für das letzte Gruppenspiel der Nations League gegen die Niederlande Favorit. Der Sportwettenanbieter zahlt bei einem Sieg der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw am Montag (20.45 Uhr/ARD) in Gelsenkirchen das 1,83-fache des Einsatzes zurück. Ein Erfolg der Niederlande, die für den Gruppensieg und damit die Teilnahme an der Endrunde wenigstens ein ... Mehr lesen »

FIFA-Ausverkauf: Bierhoff erwartet Gegenwind für Infantino

Leipzig – Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff geht nicht von einer Verabschiedung der enthüllten Pläne für einen milliardenschweren „Ausverkauf“ des Fußball-Weltverbandes FIFA aus. „Ich glaube, dass sich eine FIFA auch schwer tun wird, das in einem Zug umzusetzen“, sagte der 50-Jährige am Samstag im Quartier der deutschen Nationalmannschaft in Leipzig. Zuvor waren nur bruchstückhaft Projekte von FIFA-Boss Gianni Infantino (Schweiz) im Zusammenhang ... Mehr lesen »

Enthüllte Infantino-Pläne: Grindel will „alle Fakten auf den Tisch“

DFB-Boss Reinhard Grindel möchte vollständige Aufklärung

Köln – Präsident Reinhard Grindel vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) hat nach den Berichten über Pläne für einen milliardenschweren „Ausverkauf“ der FIFA seine Forderung nach vollständigen Informationen durch Weltverbands-Boss Gianni Infantino bekräftigt. „Es kann nicht sein, dass jeden Tag über neue Gerüchte und Spekulationen gesprochen wird. Ich plädiere dafür, dass Infantino jetzt alle Fakten und Informationen auf den Tisch legt“, sagte ... Mehr lesen »

Draxler fehlt auch im letzten Länderspiel des Jahres

Julian Draxler verpasst das Duell mit den Niederlanden

Leipzig – Ohne Julian Draxler bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Montag (20.45 Uhr/ARD) in Gelsenkirchen gegen die Niederlande ihr letztes Gruppenspiel in der Nations League. Der 25 Jahre alte Profi von Paris St. Germain wird wegen eines Trauerfalls in der Familie nicht mehr zum Team stoßen. Draxler hatte deswegen schon das Länderspiel am Donnerstag in Leipzig gegen Russland (3:0) verpasst. ... Mehr lesen »