Werbung

Weitere Fußballnachrichten

4,42 Milliarden Euro: DFL wieder mit Umsatzrekord

Die DFL darf sich über einen neuen Umsatzrekord freuen

Köln – Der deutsche Profifußball hat in der Saison 2017/18 zum 14. Mal in Folge einen Umsatzrekord erzielt. Wie das Handelsblatt unter Berufung auf den Wirtschaftsreport 2019 der Deutschen Fußball Liga (DFL) berichtet, stieg der Umsatz aller 36 Profi-Klubs in Bundesliga und 2. Liga in der vergangenen Spielzeit auf 4,42 Milliarden Euro. Die vorherige Bestmarke aus der Saison 2016/17 hatte ... Mehr lesen »

Streit um Polizeikosten: Bundesverwaltungsgericht terminiert Verhandlung

DFL und Stadt Bremen streiten weiter um Polizeikosten

Frankfurt/Main – Der Rechtsstreit zwischen der Deutschen Fußball Liga (DFL) und der Hansestadt Bremen um die Übernahme der Polizeikosten bei sogenannten Risikospielen geht am 26. März in die nächste Runde. Diesen Termin legte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig fest. Das letztinstanzliche Urteil könnte weitreichende Folgen haben, da sich weitere Bundesländer an dem Richterspruch orientieren könnten. In erster Instanz war die DFL ... Mehr lesen »

Nationaltrainerin Voss-Tecklenburg für mehr Sportunterricht

Köln – Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sich für eine bessere Sportförderung im Schulsystem ausgesprochen. „Wir müssen dahin kommen, dass wir dort nicht im Sportunterricht die Stunden streichen, sondern dass wir Bewegungsunterricht haben“, sagte die 51-Jährige im Deutschlandfunk. In der Schulzeit von Voss-Tecklenburg, die als Nationalspielerin viermal Europameisterin geworden war, gab es noch geschlechterabhängigen Unterricht: „Die Mädchen sind in die rechte ... Mehr lesen »

CAS hebt Sperre für Ex-FIFA-Funktionär Makudi auf

Erwirkte die Aufhebung seiner Sperre: Worawi Makudi

Lausanne – Der frühere FIFA-Funktionär Worawi Makudi (67) hat vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS die Aufhebung seiner durch die FIFA-Berufungskammer ausgesprochenen Sperre wegen Korruption erwirkt. Der CAS begründete die Entscheidung damit, dass Makudi während des CAS-Verfahrens zusätzliche Zeugen genannt und neue Informationen vorgelegt hatte, die den FIFA-Instanzen bei ihren vorherigen Entscheidungen nicht zur Verfügung standen. Makudi, ehemaliges Exekutivkomitee-Mitglied aus Thailand, ... Mehr lesen »

Frühere FFC-Spielerin Lindner im Alter von 39 Jahren verstorben

Trauer um Katharina Lindner

Glasgow – Die ehemalige Fußball-Bundesligaspielerin Katharina Lindner ist am Samstag im Alter von 39 Jahren gestorben. Das gab ihr ehemaliger Klub Glasgow City LFC auf seiner Homepage bekannt. In der Bundesliga spielte die gebürtige Münchnerin bis 1999 beim 1. FFC Frankfurt, mit dem sie zum Abschluss den Gewinn des Doubles feierte. Mit Glasgow gewann sie zwischen 2005 und 2011 unter ... Mehr lesen »

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 9. Februar 2019

Borussia Dortmund empfängt am Samstag die TSG Hoffenheim

Köln – In der Fußball-Bundesliga warten auf die drei Topteams am Samstag jeweils anspruchsvolle Heimspiele. Spitzenreiter Borussia Dortmund hat ab 15.30 Uhr die TSG Hoffenheim zu Gast, zeitgleich spielt Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC. Nachlegen muss Bayern München, das in einem Bundesliga-Klassiker ab 18.30 Uhr gegen Schalke 04 antritt. Bei der alpinen Ski-WM im schwedischen Are steht mit der Abfahrt ... Mehr lesen »

Jahrhundert-Spielerin Heidi Mohr gestorben

Heidi Mohr ist im Alter von 51 Jahren verstorben

Köln – Der deutsche Fußball trauert um seine Jahrhundert-Spielerin Heidi Mohr. Die dreimalige Europameisterin verstarb am Donnerstag im Alter von nur 51 Jahren nach schwerer Krankheit. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB). Die Torjägerin erzielte in 104 Länderspielen 83 Tore und war bis 2005 Rekordtorschützin der DFB-Auswahl.  „Ich bin tief betroffen und sehr traurig. Heidi hat große Verdienste am Erfolg ... Mehr lesen »

FIFA Football Awards werden am 23. September in Mailand vergeben

Die FIFA Football Awards werden im Scala vergeben

Zürich – Die Weltfußballerin und der Weltfußballer 2019 werden am 23. September erstmals in Mailand gekürt. Das gab der Fußball-Weltverband FIFA am Freitag bekannt. „The Best FIFA Football Awards“ werden im weltberühmten Opernhaus Scala vergeben.  Die dritte Ausgabe dieser prestigeträchtigen Veranstaltung hatte im vergangenen Herbst in London stattgefunden. In Englands Hauptstadt waren der kroatische Vizeweltmeister Luka Modric und die Brasilianerin Marta als ... Mehr lesen »

DFB weist Kritik an unverhältnismäßig hohen Ausgaben zurück

Der DFB weist die Kritik an seinen hohen Ausgaben zurück

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat Vorwürfe zurückgewiesen, wonach zwischen 2008 und 2016 für private Feiern und Dienstreisen unverhältnismäßig hohe Summen gezahlt worden seien. Über entsprechende Vorgänge berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe. Unter anderem geht es dabei um eine Präsidiumssitzung während der WM-Endrunde 2014 in Brasilien. „Die Organisation eines inhaltlichen Austauschs mit Vertretern anderer internationaler ... Mehr lesen »

UEFA: Grindel für vier weitere Jahre im FIFA-Council

Reinhard Grindel bleibt weiter im FIFA-Council

Rom – DFB-Präsident Reinhard Grindel sitzt bis mindestens 2023 für die Europäische Fußball-Union (UEFA) im Council des Weltverbands FIFA. Der 57-Jährige wurde am Donnerstag beim UEFA-Kongress in Rom ohne Gegenkandidat in seiner Rolle als einer der neun UEFA-„Außenminister“ in der FIFA bestätigt. Erstmals ins FIFA-Council entsandt worden war Grindel im April 2017, damals übernahm er das Mandat seines zurückgetretenen DFB-Vorgängers ... Mehr lesen »