Weitere Fußballnachrichten

FIFA verteidigt Änderungen am Ethikcode

Die FIFA reagiert auf die Kritik am neuen Ethikcode

Zürich – Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Änderungen am eigenen Ethikcode verteidigt. „Die neue Version enthält eine Reihe wichtiger Veränderungen, welche die Arbeit der Ethikkommission stärken, und der FIFA dabei helfen, die Integrität und den Ruf des Fußballs weltweit zu schützen“, schrieb die FIFA in einer Stellungnahme. Der Kodex sei mit der Absicht überarbeitet worden, „mehr Transparenz und Verständnis für ... Mehr lesen »

FIFA stellt Ultimatum: Nigeria und Ghana kurz vor dem Rauswurf

Die FIFA stellt Ghana und Nigeria ein Ultimatum

Zürich – Nigeria und Ghana stehen kurz vor dem Rauswurf aus dem Fußball-Weltverband FIFA. Die FIFA hat beiden afrikanischen Ländern ein Ultimatum gestellt. Sollten die Forderungen des Weltverbandes nicht erfüllt werden, fliegen die Verbände NFF und GFA raus. Das Ultimatum für Nigeria läuft am Montag um 12.00 Uhr ab, das für Ghana eine Woche später. In beiden Fällen geht es ... Mehr lesen »

Brasilien auf Rekordkurs: Schon 18 Trainerwechsel in erster Liga

Jorginho ist nicht mehr Trainer von Vasco da Gama

Rio de Janeiro – Die Trainer der brasilianischen Fußball-Erstligisten sitzen in dieser Saison auf wackligen Posten. Von den 20 Liga-Klubs hat es lediglich bei den Spitzenvereinen Gremio und Internacional aus Porto Alegre sowie Cruzeiro Belo Horizonte in diesem Jahr noch keinen Wechsel auf der Trainerposition gegeben.  Der frühere Bundesliga-Profi Jorginho ist das jüngste Opfer der Entlassungswelle. Der 53-Jährige, der zwischen ... Mehr lesen »

Supercup: Schiri-Boss Fröhlich räumt Fehler ein

Schiedsrichter Marco Fritz hatte im Supercup viel Arbeit

Frankfurt/Main – Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich hat einen Fehler des Schiedsrichter-Gespanns im Supercup zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt (5:0) eingeräumt. „Die korrekte Entscheidung wäre, dass Mats Hummels mit Rot des Feldes verwiesen wird“, wurde der Sportliche Leiter der Elite-Schiedsrichter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag zu der betreffenden Szene in der 45. Minute auf der Verbandshomepage zitiert. Schiedsrichter Marco Fritz ... Mehr lesen »

U20-WM: DFB-Frauen holen Gruppensieg – Viertelfinale gegen Japan

Die U20-Fußballerinnen stehen im Viertelfinale der WM

Vannes – Die deutschen U20-Fußballerinnen haben bei der Titeljagd in Frankreich ihr erstes Etappenziel erreicht. Mit dem Viertelfinal-Ticket in der Tasche gewann die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert den WM-Vorrundenabschluss gegen Haiti 3:2 (1:0) und sicherte sich in Vannes mit neun Punkten den Gruppensieg in Staffel D. Erster Gegner in der K.o.-Runde ist am Freitag (19.30 Uhr) Japan, Zweiter der ... Mehr lesen »

Rettig fordert neue Moralinstanz beim DFB

Frankfurt/Main – Geschäftsführer Andreas Rettig vom Zweitligisten FC St. Pauli fordert in der Strukturdiskussion um den Deutschen Fußball-Bund (DFB) eine neue Moralinstanz. „Wir brauchen neutrale Instanzen und eine Struktur mit professioneller Führung, die glaubwürdig Werte abseits eigener oder parteipolitischer Interessen verkörpern“, sagte der 55-Jährige im Fachmagazin kicker. Zudem hinterfragte er die Rolle von DFB-Präsident Reinhard Grindel. „Ein CDU-Politiker als DFB-Präsident, ... Mehr lesen »

DFB-Sportgericht verhandelt Leonhardt-Einspruch am Montag

Erzgebirge Aues Präsident Helge Leonhardt

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am kommenden Montag den Einspruch von Erzgebirge Aues Präsidenten Helge Leonhardt. Der 59-Jährige war im Juli von dem Gremium wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 2000 Euro belegt worden, wogegen er anschließend Einspruch eingelegt hatte. Leonhardt hatte am 13. Mai nach Aues 0:1-Niederlage am letzten Zweitliga-Spieltag der ... Mehr lesen »

TV-Quoten: Bayerns Supercupsieg schlägt European Championships nur knapp

Supercup: 5,44 Millionen Zuschauer sehen Bayern-Sieg

Köln – Fußball siegt nur knapp gegen Leichtathletik: Der 5:0-Erfolg des deutschen Meisters Bayern München am Sonntag bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt bescherte dem ZDF mit 5,44 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 19,0 Prozent. Damit lagen die Einschaltquoten des Supercups nur wenig über denen der Leichtathletik-EM in Berlin. Die deutschen Leichtathleten um Europameisterin Gesa Felicitas Krause (3000 m Hindernis) verzeichneten in ... Mehr lesen »

Rettig fordert wieder mehr Typen „mit Ecken und Kanten“

Andreas Rettig fehlt es an Typen im deutschen Fußball

Augsburg – Andreas Rettig, Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, hat sich in die Typendiskussion im deutschen Fußball nach der enttäuschenden Weltmeisterschaft eingeschaltet. Man brauche wieder Profis „mit Ecken und Kanten, ein Spieler darf mal rebellisch und laut werden“, sagte 55-Jährige der Augsburger Allgemeinen Zeitung (Montagausgabe).  Für diese Entwicklung machte Rettig auch die Vereine verantwortlich. „Wir haben den Pass mit ... Mehr lesen »

Usain Bolt in Australien: Schwarzes Auto, keine Begleiter

Will keine Extrawürste: Usain Bolt

Gosford – Ein schwarzes Auto, das ihn vom Flughafen abholt, ist der einzige Wunsch, den der ehemalige Sprint-Superstar Usain Bolt vor seiner Ankunft in Sydney geäußert hat. Bolt wird in Australien auf unbestimmte Zeit am Training des Erstligisten Central Coast Mariners teilnehmen, um eine erhoffte Karriere als Fußballer voranzutreiben. „Er hat großen Wert darauf gelegt, dass er von einem schwarzen ... Mehr lesen »