Weitere Fußballnachrichten

Bestechungsskandal: Ghanas Verbandspräsident zurückgetreten

Nyantakyi tritt von seinem Amt als Präsident zurück

Zürich – Der mit Bestechungsvorwürfen belastete Präsident des ghanaischen Fußballverbandes Kwesi Nyantakyi ist wenige Stunden nach seiner durch den Weltverband FIFA verhängten 90-tägigen Sperre mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Das teilte der Verband GFA auf seiner Homepage mit. In einem Statement entschuldigte sich Nyantakyi auf der Verbandswebseite „uneingeschränkt“ für „eine Reihe von Fehlern und Indiskretionen“. Zuvor hatte die FIFA-Ethikkommission ... Mehr lesen »

Torjäger Kane verlängert bis 2024 bei Tottenham

Kane unterzeichnet bei Tottenham für sechs Jahre

Tottenham – Topstürmer Harry Kane hat ein Treuebekenntnis abgegeben und bei Tottenham Hotspur einen neuen Vertrag mit einer Laufzeit von sechs Jahren unterschrieben. Der Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft verlängerte knapp eine Woche vor dem Start der Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) sein ohnehin bis 2022 gültiges Arbeitspapier beim Premier-League-Klub um zwei weitere Jahre bis 2024. Das gab ... Mehr lesen »

Vergewaltigung: Nationalspieler aus Ghana muss ins Gefängnis

Der ghanaische Nationalspieler Sarfo muss ins Gefängnis

Stockholm – Der ghanaische Fußball-Nationalspieler Kingsley Sarfo muss wegen Vergewaltigung eines 14-jährigen Mädchens ins Gefängnis. Ein schwedisches Gericht verurteilte den Mittelfeldspieler des Erstligisten Malmö FF am Freitag zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten. Sarfo soll zwischen September 2016 und Juni 2017 die Minderjährige zweimal zum Geschlechtsverkehr gezwungen haben. Das Mündigkeitsalter in Schweden liegt bei 15 Jahren. Der ... Mehr lesen »

Weltmeistertrainer Del Bosque steigt in die Politik ein

Del Bosque wird Berater für sportliche Angelegenheiten

Madrid – Der spanische Weltmeistertrainer Vicente del Bosque steigt in die Politik ein. Der 67-Jährige wird in Zukunft als Berater in sportlichen Angelegenheiten für den neuen spanischen Kultur- und Sportminister Maxim Huerta tätig sein, wie mehrere spanische Medien am Freitag berichteten. Del Bosque hatte die Furia Roja 2010 zum Weltmeistertitel und 2012 zur Europameisterschaft geführt. Mit Real Madrid hatte er ... Mehr lesen »

Herbert Fandel tritt von seinem Amt zurück

Herbert Fandel tritt als Vorsitzender zurück

Frankfurt/Main – Der frühere FIFA-Referee Herbert Fandel zieht sich als Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses im Deutschen Fußball-Bund (DFB) zurück. Der 54-Jährige habe diese Entscheidung bereits vor einigen Wochen gefällt, teilte der DFB am Freitag mit. International wird Fandel den Verband weiterhin als Mitglied in der UEFA-Schiedsrichterkommission vertreten. Seine Stelle im DFB soll aber zunächst nicht neu besetzt werden.  „Nachdem ich vor ... Mehr lesen »

Timo Werner spürt keinen Druck auf dem Spielfeld

Timo Werner spürt auf dem Spielfeld keinen Druck

Berlin – Torjäger Timo Werner hat mit Druck im Profifußball und großer Erwartungshaltung nach eigener Einschätzung keine Probleme. „Neben dem Feld ist Druck da, weil es in der Wahrnehmung von außen um Tore geht und wer sie schießt. Alle denken, dass ich der entscheidende Mann in einem Spiel sein kann, und daran werde ich gemessen. Damit kann ich allerdings gut ... Mehr lesen »

DFL vergibt Lizenzrechte für Sticker und Trading Cards

Die DFL hat Lizenzrechte für Sticker vergeben

Frankfurt/Main – Auch in Zukunft werden Sticker und Trading Cards der Spieler der Fußball-Bundesliga und der 2. Bundesliga vom Unternehmen Topps produziert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) teilte am Donnerstag mit, dass ihre Tochtergesellschaft (Bundesliga International) die entsprechenden globalen Lizenzrechte ab der Saison 2019/20 für vier Jahre an den derzeitigen Rechteinhaber vergeben hat. Topps ist bereits seit der Saison 2008/09 ... Mehr lesen »

Kein Fan-Ausschluss: UEFA reduziert Strafe gegen Köln

Die UEFA hat ihre Sanktionen gegen den 1. FC Köln reduziert

Köln – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Strafe gegen den 1. FC Köln wegen der Fan-Ausschreitungen beim Europa-League-Spiel in Belgrad am 7. Dezember (1:0) reduziert. Nach einem Einspruch des FC nahm die UEFA den Fan-Ausschluss für das nächste Auswärtsspiel der Kölner in einem europäischen Wettbewerb zurück. Zudem verringert sich die zu zahlende Geldstrafe um 27.500 Euro. „Uns war es ... Mehr lesen »

Neururer erneut Cheftrainer beim VDV-Proficamp

Peter Neururer leitet als Cheftrainer das VDV-Proficamp

Duisburg – Peter Neururer wird auch in diesem Sommer wieder als Cheftrainer das VDV-Proficamp leiten. Der langjährige Bundesligacoach hatte bereits im Sommer 2017 diese Aufgabe übernommen.  Beim traditionellen Proficamp der Spielergewerkschaft haben vereinslose Spieler die Möglichkeit, sich auf Kosten der VDV im Mannschaftstraining fit zu halten und sich in Testspielen gegen  Gegner im In- und Ausland für neue Jobs zu ... Mehr lesen »

Treffen von Özil und Gündogan mit Erdogan: Bundespräsident ein „bisschen ratlos“

Steinmeier zeigt sich "ratlos" wegen Özil und Gündogan

Hamburg – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich befremdet über das gemeinsame Foto der Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan  mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan gezeigt. Er habe sich zunächst gefragt, ob beide überrumpelt worden seien. „Es hat mich dann, ehrlich gesagt, auch ein bisschen ratlos gemacht“, sagte Steinmeier in einem Interview mit der Wochenzeitung Die Zeit. Angesichts der Tatsache, ... Mehr lesen »