Weitere Fußballnachrichten

Niersbach: Experten haben eine „Riesenchance verpasst“

Wolfgang Niersbach hätte Neuer zum Weltfußballer gewählt

Köln – DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sieht die Wahl Cristiano Ronaldos zum Weltfußballer 2014 als Fehler an. „Die Experten in aller Welt haben eine Riesenchance verpasst“, schrieb er in einer Kolumne für das Fachmagazin kicker über den dritten Platz des deutschen Weltmeistertorhüters Manuel Neuer: „Wenn überhaupt ein Torwart jemals diese Wahl gewinnen könnte, dann wäre es in der Person des herausragenden ... Mehr lesen »

Bürgerentscheid in Frankfurt: DFB muss um Leistungszentrum-Bau bangen

Der DFB plant ein Leistungszentrum in Frankfurt/Main

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) muss um den geplanten Bau seines 89 Millionen Euro teuren Leistungszentrums auf dem Gelände der Galopprennbahn in Frankfurt/Main bangen. Die Initiative „Pro Rennbahn“ hat einen Bürgerentscheid erzwungen. Die Stadt kündigte an, die Abstimmung im Juni durchführen zu wollen. Die Hürde für die Verhinderung des Baus ist allerdings hoch. Beim Entscheid muss nicht nur die ... Mehr lesen »

Tschechien: 25 Anklagen wegen Spielmanipulation

25 Personen sind der Spielmanipulation angeklagt

Prag – Die tschechische Strafverfolgung hat 25 Schiedsrichter und Funktionäre wegen Spielmanipulationen in unterklassigen Fußball-Ligen angeklagt. Das gab die Anti-Korruptions-Abteilung der Polizei am Mittwoch bekannt. „Fünf Personen werden der Bestechung beschuldigt, 20 Personen, Bestechungsgeld angenommen zu haben“, sagte Pressesprecher Jaroslav Ibehej, ohne die Namen der Beschuldigten oder der betroffenen Vereine zu nennen.  Zwischen Mai und November 2013 sollen die 25 ... Mehr lesen »

Trainer-Legende Lattek wird 80

Lattek konnte in seiner Karriere 14 Titel sammeln

Köln – Der langjährige Erfolgstrainer Udo Lattek vollendet am Freitag (16. Januar) sein 80. Lebensjahr. Der Ostpreuße ist mit insgesamt 14 Titeln Deutschlands erfolgreichster Vereinscoach. Lattek gewann mit drei unterschiedlichen Teams alle drei Europapokale: den Europapokal der Landesmeister mit Bayern München (1974), den Europapokal der Pokalsieger mit dem FC Barcelona (1982) und den UEFA-Cup mit Borussia Mönchengladbach (1979). Mit den ... Mehr lesen »

FIFA-Schutzprogramm: 39 Millionen seit 2012 – Künftig auch bei Frauen gültig

Die FIFA musste bisher 39 Millionen Euro zahlen

Zürich – Der Fußball-Weltverband FIFA hat nach eigener Auskunft im Rahmen des sogenannten Schutzprogramms seit 2012 insgesamt 39,3 Millionen Euro an die Vereine bezahlt. Wie die FIFA mitteilte, habe es sich um 126 Einzelfälle gehandelt.  Es wird bis mindestens 2018 gelten und künftig auch bei Frauen-Länderspielen greifen. Die FIFA rechnet für diesen Zeitraum mit Kosten in Höhe von 100 Millionen ... Mehr lesen »

FIFA findet Sockel des alten Coupe Jules Rimet

Der Sockel des Coupe Jules Rimet ist wieder aufgetaucht

Zürich – Der Fußball-Weltverband FIFA hat offenbar den alten Sockel des Coupe Jules Rimet, von 1930 bis 1970 die WM-Trophäe, wiedergefunden. Dies bestätigte am Dienstag David Ausseil, der Kreativ-Direktor des im Bau befindlichen  FIFA-Museums in Zürich. Der Sockel soll ebenfalls zu den künftigen Ausstellungsstücken im Museum gehören. Den Coupe Jules Rimet hatte unter anderem Nationalmannschaftskapitän Fritz Walter nach dem 3:2-Endspieltriumph ... Mehr lesen »

Welttrainer Löw bedankt sich bei den Fans und Mitstreitern

Welttrainer Löw bedankte sich bei den Fans

Frankfurt/Main – Der frische gekürte Welttrainer Joachim Löw hat sich in einem offenen Brief auf der Homepage der deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei den Fans von Weltmeister Deutschland bedankt. „Unser Erfolg in Brasilien ist auch Euer Verdienst, Ihr habt uns immer großartig unterstützt, Euer Vertrauen hat uns Kraft und Zuversicht gegeben. Mich freut immer wieder, mit welcher Begeisterung Ihr unseren Weg ... Mehr lesen »

Weltfußballer-Wahl: Deutsche Trainer stimmen fast alle für Neuer

Ex-Bundestrainer Klinsmann sah Neuer vorne

Zürich – Wenn es nach den deutschen Nationaltrainern im Ausland gegangen wäre, dürfte sich Manuel Neuer seit Montagabend als Weltfußballer des Jahres feiern lassen. Jürgen Klinsmann (USA), Winfried Schäfer (Jamaika) und Bernd Stange (Singapur) haben allesamt den Weltmeister-Torwart bei ihrer Abstimmung auf Platz eins (fünf Punkte) gesetzt. Bei Ulli Stielike (Südkorea) landete Neuer hinter Gewinner Cristiano Ronaldo auf dem zweiten ... Mehr lesen »

„Viel Angst“: Blatter-Rivale Champagne schließt Rückzug nicht aus

Jerome Champagne schließt Rückzug nicht aus

London – Gut zwei Wochen vor Ablauf der Bewerbungsfrist für die Präsidenten-Wahl beim Fußball-Weltverband FIFA (29. Januar) hat der selbst ernannte Herausforderer Jerome Champagne (Frankreich) einen Rückzug nicht ausgeschlossen. In einem Interview mit der BBC räumte der 56-Jährige erstmals ein, dass er womöglich nicht die für eine offizielle Kandidatur gegen Amtsinhaber Joseph S. Blatter (Schweiz) notwendige Unterstützung von fünf Nationalverbänden ... Mehr lesen »

Deutscher Medienpreis für Welttrainer Löw

Welttrainer Löw erhält Deutschen Medienpreis

Baden-Baden – Weitere Ehre für Joachim Löw: Der frischgebackene Welttrainer des Jahres wird am 23. Januar in Baden-Baden mit dem Deutschen Medienpreis 2014 ausgezeichnet. „Unter der Führung von Jogi Löw hat die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft nicht nur sportlich überzeugt. Sein Führungsstil und seine Spielphilosophie haben die Nationalelf in der ganzen Welt zu einem herausragenden Botschafter eines modernen, weltoffenen ... Mehr lesen »