Weitere Fußballnachrichten

FIFA-Ethiker sperren Sambier Bwalya

FIFA-Ethikkommission sperrt Kalusha Bwalya zwei Jahre

Zürich – Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands FIFA hat den früheren sambischen Verbandspräsidenten Kalusha Bwalya (54) für zwei Jahre gesperrt. Die Ethiker sahen es als erwiesen an, dass sich der ehemalige Nationalspieler vom lebenslang gesperrten Skandalfunktionär Mohamed bin Hammam habe bestechen lassen. Bwalya, Mitglied im Exekutivkomitee des afrikanischen Verbandes CAF, muss zudem 100.000 Euro Franken (87.000 Euro) zahlen. (SID) Mehr lesen »

Kovac vor Supercup heiß auf den ersten Titel: „Definitiv ein besonderes Spiel für mich“

Niko Kovac ist heiß auf den ersten Titel

München – Bayern Münchens Trainer Niko Kovac ist vor dem Duell mit seinem Ex-Klub Eintracht Frankfurt im Supercup-Finale am Sonntag (20.30 Uhr/ZDF und Eurosport2) heiß auf den ersten Titel: „Es ist definitiv ein besonderes Spiel für mich. Außerdem gibt es in Frankfurt etwas zu gewinnen. Der Supercup ist für mich ein wichtiger Titel“, sagte der 46-Jährige.  Kovac freut sich auf seine erste ... Mehr lesen »

Frankfurts Hütter: „Wir wollen diesen Titel holen“

Hütter will den Supercup gegen Bayern München gewinnen

Frankfurt/Main – Der Supercup gegen Meister Bayern München hat für Eintracht Frankfurts neuen Trainer Adi Hütter einen „hohen Stellenwert“. Es gehe „um einen Titel“, sagte er vor dem Spiel am Sonntag (20.30 Uhr/ZDF und Eurosport 2): „Und wir wollen diesen Titel holen.“ Personell kann Hütter aus dem Vollen schöpfen. Ob WM-Star Ante Rebic von Anfang an spielt, ließ der Österreicher ... Mehr lesen »

Wissenswertes zum Supercup

Niko Kovac trifft im Supercup auf seine alten Kollegen

Frankfurt/Main – Im DFL-Supercup stehen sich traditionell der deutsche Meister und der DFB-Pokalsieger gegenüber. Damit kommt es am Sonntag (20.30 Uhr/ZDF und Eurosport) zum Aufeinandertreffen von Bayern München und Eintracht Frankfurt. Besonders im Fokus wird die Rückkehr nach Frankfurt von Münchens Trainer Niko Kovac stehen, der nach dem Pokalsieg (3:1) von den Hessen zum deutschen Rekordmeister wechselte. Für Frankfurt wäre ... Mehr lesen »

Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 10. August 2018

Kämpft um eine Medaille: Christin Hussong

Köln – Die deutsche Speerwurf-Meisterin Christin Hussong kämpft bei der Leichtathletik-EM in Berlin um eine Medaille. Hussong stellte in der Qualifikation mit 67,29 m eine persönliche Bestleistung auf. Insgesamt stehen im Olympiastadion neun Entscheidungen an. Der FC Ingolstadt empfängt am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga die SpVgg Greuther Fürth. Ebenfalls um 18.30 Uhr wird die Begegnung zwischen Aufsteiger SC Paderborn ... Mehr lesen »

Serie-A-Aufsteiger Parma kommt nach Berufung ohne Punktabzug davon

Parma – Der italienische Erstliga-Aufsteiger Parma Calcio kann ohne Handicap in die neue Serie-A-Saison starten. Der Nachfolge-Klub des 2014 Konkurs gegangenen FC Parma ist in einem Berufungsverfahren vom Vorwurf der Spielmanipulation freigesprochen worden, der ursprünglich verhängte Abzug von fünf Punkten wurde in eine Geldstrafe in Höhe von 20.000 Euro umgewandelt. Parma-Spieler Emanuele Calaio war vorgeworfen worden, vor der letzten Partie ... Mehr lesen »

U20-Frauen vorzeitig im WM-Viertelfinale

Laura Freigang bejubelt ihren Treffer zum 2:0

Saint-Malo – Die deutschen U20-Fußballerinnen sind bei der WM in Frankreich vorzeitig ins Viertelfinale eingezogen. Mit einem 2:0 (2:0) gegen China verbuchte die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert in Saint-Malo den zweiten Sieg im zweiten Spiel und setzte sich an die Spitze der Gruppe D. Durch den 1:0-Erfolg von Nigeria gegen Haiti steht das DFB-Team schon in der K.o.-Runde. Die ... Mehr lesen »

Grindel will „engen Schulterschluss mit der Liga“

Will auf die Liga zugehen: Präsident Reinhard Grindel

Frankfurt/Main – DFB-Präsident Reinhard Grindel will nach dem enttäuschenden WM-Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und der Affäre um den 2014er-Weltmeister Mesut Özil bei dem Weg aus der Krise einen Schritt auf die Liga zugehen. In seinem Grußwort im Journal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sagte der Verbandschef, dass der „enge Schulterschluss mit der Liga unerlässlich“ für einen Neuanfang sei. Zuletzt hatten mehrere ... Mehr lesen »

Schöneborn, Geiger und Floors präsentieren Supercup-Trophäen

Präsentiert beim Supercup die Trophäen: Vinzenz Geiger

Frankfurt/Main – Die Olympiasieger Lena Schöneborn (Moderner Fünfkampf) und Vinzenz Geiger (Nordische Kombination) sowie Paralympics-Champion Johannes Floors (100 Meter) werden am Sonntag vor dem Supercup zwischen dem DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt und Fußball-Rekordmeister Bayern München (20.30 Uhr/ZDF und Eurosport 2) die Trophäen präsentieren. Das teilte die DFL Stiftung mit, die sich seit Jahren unter dem Motto „Spitzensport verbindet“ für Sportler außerhalb ... Mehr lesen »

Völler erwartet „größeren Umbruch“ bei Löw-Team

Völler erwartet personelle Konsequenzen im DFB-Team

Düsseldorf – Rudi Völler erwartet nach dem WM-Desaster von Titelverteidiger Deutschland bei der WM-Endrunde in Russland weitreichende Konsequenzen. „Jogi Löw wird einen größeren Umbruch machen und den ein oder anderen nicht mehr einladen“, prognostizierte der frühere DFB-Teamchef (2000 bis 2004) beim Fußball-Gipfel der Rheinischen Post in Düsseldorf. Völler begrüßte, dass Joachim Löw trotz des bitteren Vorrundenaus beim WM-Turnier Bundestrainer bleibt. ... Mehr lesen »