Weitere Fußballnachrichten

Farbanschlag auf DFB-Zentrale in Frankfurt

Die DFB-Zentrale ist mit Farbe beschmiert worden

Frankfurt/Main – Die Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt ist in der Nacht zum Montag Ziel eines Farbanschlags geworden. Wie die Bild-Zeitung berichtet, wurden Türen, Fenster und Parkplätze rund um den Haupteingang mit rund 30 Litern rosa Farbe bespritzt. Zudem setzten die Täter Feuerlöscher ein und strichen das DFB-Logo auf Hinweisschildern mit wasserfester Farbe durch. „Wir haben Strafanzeige erstattet ... Mehr lesen »

Trainer Garde verlässt Olympique Lyon am Saisonende

Remi Garde auf der heutigen Pressekonferenz

Lyon – Trainer Remi Garde wird den siebenmaligen französischen Fußball-Meister Olympique Lyon am Ende der Saison verlassen. Nach drei Jahren im Amt erklärte der 48-Jährige, dass er seinen auslaufenden Vertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern werde.  Garde übernahm den Posten bei Olympique 2011 als Nachfolger von Claude Puel und führte den Verein 2012 zum fünften Triumph im französischen Pokal. Verteidigt ... Mehr lesen »

Kadlec und Darida für Tschechien im Einsatz

Vladimir Darida für Tschechien gegen Finnland nominiert

Prag – Stürmer Vaclav Kadlec (Eintracht Frankfurt) und Mittelfeldspieler Vladimir Darida (SC Freiburg) stehen im Aufgebot der tschechischen Fußball-Nationalmannschaft für das Länderspiel am 21. Mai gegen Finnland in Helsinki.  Angeführt wird das Team vom ehemaligen Dortmunder Tomas Rosicky (FC Arsenal). Verzichten muss Pavel Vrba in seinem erst zweiten Spiel als Nationaltrainer dagegen auf den verletzten Torhüter Petr Cech vom FC ... Mehr lesen »

U17-EM: Deutschland nach Niederlage gegen Schottland vor Aus

Deutschlands U17 um Benjamin Henrichs (r.) verliert 0:1

Paola – Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im zweiten Spiel bei der EM auf Malta eine 0:1 (0:0)-Niederlage gegen Schottland einstecken müssen und können die K.O.-Runde nicht mehr aus eigener Kraft erreichen. Die Mannschaft von Trainer Christian Wück braucht am kommenden Freitag gegen Tabellenführer Portugal einen Sieg und muss gleichzeitig auf eine Niederlage der Schotten gegen die Schweiz ... Mehr lesen »

Deutsche Vereine zahlen fast 1,7 Millionen für Fanvergehen

Frankfurter Fans

Köln – Die Fußball-Klubs aus den drei höchsten deutschen Spielklassen wurden seit dem 1. Juli 2013 zu Strafzahlungen von knapp 1,7 Millionen Euro aufgrund von Fanvorfällen verurteilt. Laut den Recherchen des Magazins Stadionwelt INSIDE handelte es sich bei den Verfehlungen zu 80 Prozent um den Einsatz von Pyrotechnik.  Auch für von Fans geworfene Gegenstände, das Stürmen des Gästeblocks und Flitzer ... Mehr lesen »

Beckenbauer besucht Goldene Sportpyramide und bekommt Joachim-Deckarm-Preis

Joachim-Deckarm-Preis fü Franz Beckenbauer

Berlin – Franz Beckenbauer wird im Rahmen der Verleihung der „Goldenen Sportpyramide“ am kommenden Freitag in Berlin mit dem Joachim-Deckarm-Preis geehrt. Der ehemalige Handball-Nationaltrainer Heiner Brand wird den „Kaiser“ wegen dessen Einsatz für den Deckarm-Fonds, der für die Unterstützung des 1979 verunglückten Handball-Weltmeisters Joachim Deckarm sorgt, auszeichnen.  Die „Goldene Sportpyramide“, den wichtigsten deutschen Sportpreis für das Lebenswerk, erhält in diesem ... Mehr lesen »

„Wunder von Bern“: Neues Filmmaterial entdeckt

1954 in Bern: Deutschlands Fritz Walter mit dem WM-Pokal

Hamburg – Neues vom „Wunder von Bern“: Knapp 60 Jahre nach dem sensationellen 3:2-Endspielsieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Wankdorf-Stadion gegen Ungarn ist bislang unveröffentlichtes Filmmaterial aufgetaucht.  Wie der Spiegel in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, wurden Filmsequenzen mit einer Gesamtlänge von 22 Minuten überwiegend in kanadischen Archiven gefunden, unterlegt mit einem ungarischen Kommentar. Bislang waren lediglich 19 Minuten archiviert, ... Mehr lesen »

Fußballer aus Eritrea in den Niederlanden aufgetaucht

Länderspiel Eritreas im Dezember 2013 gegen Uganda

Gorinchem – Die ehemaligen Fußball-Nationalspieler aus Eritrea, die sich im Dezember bei einem regionalen Turnier in Uganda abgesetzt und politisches Asyl beantragt hatten, sind in den Niederlanden aufgetaucht. Wie das Algemeen Dagblad berichtet, sei das Team über Rumänien in die Kleinstadt Gorinchem gekommen. Die genauen Umstände sind unklar, internationale Flüchtlingsorganisationen sollen bei der Reise behilflich gewesen sein. Bereits 2009 hatte ... Mehr lesen »

FIFA droht Irak mit Ausschluss

Die FIFA droht dem Irak mit einem Ausschluss

Bagdad – Der Weltverband FIFA hat dem irakischen Fußball-Verband IFA wegen der mehrfach verschobenen Präsidentschaftswahl mit einem Ausschluss gedroht. Das geht aus einem Schreiben hervor, das der französischen Nachrichtenagentur AFP vorliegt. In dem Brief fordert FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke die IFA auf, die Wahlen bis Ende Mai durchzuführen. „Sollte die IFA den Wahlprozess nicht bis zum 31. Mai (sic) abgeschlossen haben, ... Mehr lesen »

Schon fünf Interessenten für Frauen-WM 2019

Die FIFA vermeldet fünf Interessenten für die Frauen-WM

Zürich – England, Frankreich, Südkorea, Neuseeland und Südafrika haben Interesse an der Ausrichtung der Frauen-WM 2019 bekundet. Das bestätigte der Fußball-Weltverband FIFA knapp zwei Monate nach Eröffnung des Bewerbungsverfahrens. Die Länder müssten als nächsten Schritt die entsprechenden Unterlagen ausfüllen, teilte die FIFA mit. Mit Ausnahme von Südafrika wollen diese Verbände auch die U20-WM 2018 der Frauen ausrichten. Die FIFA hatte ... Mehr lesen »