Weitere Fußballnachrichten

FIFA bestraft Verband von Antigua und Barbuda

Zürich – Die Weltverband FIFA hat den Fußballverband von Antigua und Barbuda ABFA wegen des Verstoßes gegen das FIFA-Goal-Reglement zu einer Geldstrafe von 30.000 Schweizer Franken (rund 24.000 Euro) verurteilt. Der ABFA wurde bestraft, nachdem er ohne Erlaubnis der FIFA auf eine Immobilie bei der Antigua Commercial Bank eine Hypothek aufgenommen hatte, die mit Mitteln des FIFA-Goal-Programms finanziert wurde. Im ... Mehr lesen »

Pädophilie: DFB-Kommission fordert bessere Zusammenarbeit mit Behörden

Der DFB fordert mehr Unterstützung der Behörden

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Kampf gegen Pädophilie, Diskriminierung und Rassismus mehr Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Behörden gefordert. „Die Fußballorganisationen müssten da zwingend am Informationsfluss beteiligt werden, also eine Information erhalten, sobald die Ermittlungen einen Bezug in den Fußball ergeben“, sagte Stephan Osnabrügge, Leiter der neuen DFB-Kommission für gesellschaftliche Verantwortung, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Es sei ... Mehr lesen »

Werder Bremen im DFL-Auftrag nach China

Eichin reist mit Bremen im DFL-Auftrag nach China

Bremen – Um die Auslandsvermarktung der Deutschen Fußball Liga (DFL) in China voranzutreiben, wird Bundesligist Werder Bremen vom 30. Juni bis 6. Juli eine Testspiel- und PR-Reise ins Reich der Mitte unternehmen. Der lukrative Trip wird knapp eine halbe Million Euro in die Vereinskassen der Hanseaten spülen. Als DFL-Botschafter werden die Norddeutschen mehrere PR-Termine wahrnehmen, fest im Programm stehen bereits ... Mehr lesen »

U18-Junioren unterliegen Frankreich

Christian Zieges U18-Junioren unterliegen Frankreich 1:3

Lübeck – Die U18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben das erste Länderspiel des Jahres verloren. In Lübeck unterlag die Auswahl des scheidenden DFB-Trainers Christian Ziege Frankreich mit 1:3 (0:1). Den einzigen Treffer der Gastgeber bei der dritten aufeinanderfolgenden Niederlage gegen die „Equipe Tricolore“ erzielte Sinan Kurt (58.). Der Mönchengladbacher traf zum zwischenzeitlichen 1:1. (SID) Mehr lesen »

U20-Auswahl siegt nach Aufholjagd

Pirmasens – Nach einer fulminanten Aufholjagd hat die U20-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ihr Länderspiel in Pirmasens gegen die Schweiz mit 3:2 (1:2) gewonnen und sich damit den vorzeitigen Gewinn der Internationalen Spielrunde gesichert. Das DFB-Team steht schon vor dem abschließenden Spiel gegen Italien (15. April) als Turniersieger fest. Romain Dessarzin (6.) und Naser Aliji (29.) brachte die Eidgenossen zunächst ... Mehr lesen »

FIFA sanktioniert illegalen Spielerhandel in Südamerika

Zürich – Die Disziplinarkommission der FIFA hat fünf südamerikanische Fußball-Klubs mit teilweise empfindlichen Strafen für Vergehen in Bezug auf internationale Transfers belegt. Das gab der Weltverband am Mittwoch bekannt. Den Vereinen wurden demnach sogenannte „bridge transfers“ nachgewiesen, eine Praxis, mit denen Klubs und Investoren Steuerersparnisse erreichen. Bei derartigen Transfers schließen sich Vereine zusammen, um Profis über einen Zwischenverein zu einem ... Mehr lesen »

U19-Junioren feiern Achtungserfolg

U19-Trainer Marcus Sorg sah einen Achtungserfolg

Fermo – Die U19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben einen Achtungserfolg gelandet. Im vorletzten Test vor der Eliterunde der EM-Qualifikation in Spanien (26. Mai bis 6. Juni) kam die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg in Fermo zu einem 1:1 (1:0) gegen Italien. Davie Selke vom Bundesligisten Werder Bremen (4.) hatte die DFB-Auswahl vor 2500 Zuschauern früh in Führung gebracht. Nach ... Mehr lesen »

DFL: Entscheidung über Torlinientechnik am 24. März möglich

DFL entscheidet am 24. März über Torlinientechnik

Frankfurt/Main – Der deutsche Profi-Fußball entscheidet am 24. März über die Einführung einer Torlinientechnik. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) bestätigte den Termin der Ligaversammlung dem SID und damit einen entsprechenden Bericht der Sport Bild. Zunächst fällen die 36 Profivereine eine Grundsatzentscheidung für oder gegen die technische Unterstützung der Schiedsrichter. Sollte diese positiv ausfallen, könnte am gleichen Tag auch über die ... Mehr lesen »

DFB-Teams spielt bis 2018 gegen die stärksten Teams der Welt

Sandrock verspricht attraktive Länderspiele nach der WM

Stuttgart – Helmut Sandrock hat den deutschen Fans für die kommenden vier Jahre nach der WM-Endrunde in Brasilien (12. Juni bis 14. Juli) attraktive Länderspiele in Aussicht gestellt. „Wir wollen in Europa ab Sommer 2014 gegen die besten Teams – Italien, Spanien, England, Frankreich, Niederlande – und gegen die Spitzenteams aus Südamerika – Brasilien, Argentinien – spielen“, verriet der Generalsekretär ... Mehr lesen »

U21 verliert Härtetest gegen Europameister Spanien

Hrubesch war mit seiner U21 chancenlos gegen Spanien

Palencia – Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat im Härtetest bei Europameister Spanien eine empfindliche Niederlage kassiert. Bei den spielstarken Iberern verlor der DFB-Nachwuchs trotz einer couragierten ersten Halbzeit verdient mit 0:2 (0:0). Für die deutschen Junioren war es im achten Spiel unter Trainer-Rückkehrer Horst Hrubesch die erste Niederlage. Vor 8000 Zuschauern in Palencia nutzte U21-EM-Torschützenkönig Alvaro Morata zunächst einen verunglückten Befreiungsschlag von Torhüter ... Mehr lesen »