Weitere Fußballnachrichten

Schenk kritisiert zu lange Amtszeiten bei FIFA

Sylvia Schenk fordert eine Amtszeitbegrenzung der FIFA

Köln – Sylvia Schenk, Korruptionsbekämpferin bei Transparency International Deutschland, hat den Fußball-Weltverband FIFA wegen zu langer Amtszeiten seiner Funktionäre kritisiert. „Was die FIFA dringend benötigt, ist eine Amtszeitbegrenzung“, sagte Schenk den Stuttgarter Nachrichten (Samstagsausgabe). Die langen Amtszeiten würden die Gefahr der Korruption erhöhen. „Die Erfahrung gerade in der FIFA zeigt: Je länger jemand eine Funktion innehat, desto dichter ist sein ... Mehr lesen »

Ex-Bayern-Profi Sagnol wird neuer Trainer von Girondins Bordeaux

Willy Sagnol wird Trainer von Girondins Bordeaux

Bordeaux – Der langjährige Bayern-Profi Willy Sagnol übernimmt zur kommenden Saison das Traineramt beim französischen Fußball-Erstligisten Girondins Bordeaux. Das gab der sechsmalige französische Meister am Freitag bekannt. Der 37 Jahre alte Ex-Nationalspieler unterzeichnete beim Siebten der abgelaufenen Ligue-1-Saison einen Dreijahresvertrag. Girondins-Präsident Jean-Louis Triaud sagte, Sagnol bringe „Frische, Jugendlichkeit und Schwung“ in den Verein. Weiterhin lobte er den Sagnol als Trainer ... Mehr lesen »

Zwayer und Kurtes sind Schiedsrichter des Jahres

Felix Zwayer ist Schiedsrichter des Jahres

Köln – Felix Zwayer und Marija Kurtes sind die Schiedsrichter des Jahres 2013/14. Die Schiedsrichterkommission Elite des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wählte den 33-Jährigen aus Berlin als Nachfolger von Felix Brych (München), die Düsseldorferin Kurtes folgt auf Riem Hussein (Bad Harzburg). „Felix Zwayer hat eine tolle Entwicklung hinter sich und in der abgelaufenen Spielzeit in vielen schwierigen Spielen absolut überzeugt“, sagte ... Mehr lesen »

DFB-Team drückt Khedira die Daumen – Bierhoff hat einen Traum

Sami Khedira könnte im CL-Finale zum Einsatz kommen

St. Martin – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird sich am Samstag (20.45 Uhr/ZDF und Sky) im Trainingslager in Südtirol vor dem Fernseher versammeln, um Teamkollege Sami Khedira die Daumen zu drücken. „Mein Traum ist, dass er zum Einsatz kommt und in der 83. Minute das entscheidende Tor schießt“, sagte Teammanager Oliver Bierhoff vor dem Endspiel der Champions League zwischen Khediras Klub Real ... Mehr lesen »

DFB will Blutuntersuchungen vornehmen

Der DFB will Blutkontrollen vornehmen

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will ab der kommenden Saison den Kampf gegen Doping im Fußball verstärken. „Wir werden zusätzlich zu den Urinuntersuchungen auch Blutkontrollen vornehmen“, sagte DFB-Vizepräsident Rainer Koch zu hr-Info am Mittwochabend. Die Proben sollen laut Koch direkt nach den Spielen entnommen werden. In der abgelaufenden Saison wurden erstmals durch die Nationale Anti Doping Agentur NADA 15 ... Mehr lesen »

Torlinientechnik: Einsatz im DFB-Pokalfinale 2015 möglich

Wolfgang Niersbach begrüßt die Initiative

Frankfurt/Main – Präsident Wolfgang Niersbach vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) hat mit Blick auf eine baldige Einführung der Torlinientechnik den Druck auf die Deutsche Fußball Liga (DFL) erhöht. „Wir begrüßen die Initiative, die Vereine erneut über das Thema abstimmen zu lassen. Wenn ein positives Votum vorliegt, würden wir parallel zu den Plänen der Liga die Torlinientechnik im DFB-Pokal ab dem Viertelfinale ... Mehr lesen »

Sicherheitskonzept: Beteiligte sehen Fortschritte

Hendrik Große-Lefert vom DFB lobt Sicherheitskonzept

Berlin – Bei der Umsetzung des Sicherheitskonzepts „Sicheres Stadionerlebnis“ im deutschen Fußball sehen die beteiligten Parteien sowohl Fortschritte als auch weiteren Verbesserungsbedarf. „Die Veränderungen gehen in die richtige Richtung. Wir sind in einem guten Prozess“, sagte Hendrik Große-Lefert, Sicherheitsbeauftragter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Mittwoch in einer Sitzung des Sportausschusses des Deutschen Bundestags. Sowohl Vertreter des organisierten Fußballs als auch ... Mehr lesen »

Gewerkschaft der Polizei fordert: „Vereine müssen Fußballchaoten ausgrenzen“

Polizei-Gewerkschaft macht sich für Fanbeauftragte stark

Berlin – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat angesichts anhaltender Ausschreitungen rund um Fußballspiele alle Vereine von der ersten bis zur fünften Liga aufgefordert, sich für Fanbeauftragte einzusetzen und diese entsprechend auszustatten.  Es gelte, sich klar von gewaltbereiten Chaoten innerhalb der Fanszene abzugrenzen, erklärte die GdP anlässlich einer Sitzung des Sport- und Innenausschusses des Bundestages in Berlin zum Thema „Sichere ... Mehr lesen »

DFB verzeichnet 2014 neuen Mitgliederrekord

DFB erreicht höchste Mitgliederanzahl seit Gründung

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat 2014 die höchste Mitgliederanzahl seit Verbandsgründung erreicht. Insgesamt 6.851.892 Mitglieder und damit 29.659 mehr als im Vorjahr sind in den 21 Landesverbänden des DFB gemeldet.  „Der Mitgliederrekord unterstreicht den enormen Stellenwert und die hohe Anziehungskraft des Fußballs in Deutschland“, sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach. Zuwächse gibt es auch im Bereich der Vereine und der ... Mehr lesen »

Torlinientechnik-Diskussion: GoalControl sieht neue Chance

GoalControl hat Hoffnungen auf Zusammenarbeit mit DFB

Aachen – Nach der neu entfachten Diskussion über die Torlinientechnik macht sich der WM-Ausrüster GoalControl wieder Hoffnungen auf eine Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL). „Es ist sicherlich klar, dass man sich freut, wenn neue Dinge entstehen und man vielleicht die Gespräche fortsetzen kann“, sagte Geschäftsführer Dirk Broichhausen dem Sport-Informations-Dienst (SID). Die Debatte über ... Mehr lesen »