Werbung

Weitere Fußballnachrichten

Schuster über BVB und Klopp: „Da wetzt sich einiges ab“

Bernd Schuster über den BVB und Jürgen Klopp

Berlin – Bernd Schuster (54) hat gewisse Abnutzungserscheinungen im Innenverhältnis zwischen Trainer Jürgen Klopp (47) und dessen Arbeitgeber Borussia Dortmund festgestellt. „Machen wir uns nichts vor: Jürgen Klopp ist jetzt seit sechs Jahren Trainer in Dortmund. Ohne jetzt das Ende des BVB einläuten zu wollen, um Gottes Willen, aber da wetzt sich schon so einiges ab in so vielen Jahren“, ... Mehr lesen »

Hummels, Boateng und Lahm stehen für „Mannschaft des Jahres“ 2014 zur Wahl

Die FIFA hat drei deutsche Weltmeister zur Wahl gestellt

Zürich – Drei weltmeisterliche Abwehrspieler dürfen sich Hoffnungen auf eine Wahl in die „Mannschaft des Jahres“ 2014 des Fußball-Weltverbandes FIFA machen. Mats Hummels (Borussia Dortmund), Jerome Boateng und Philipp Lahm (beide Bayern München) stehen auf der 20 Spieler umfassenden „Shortlist“, aus der Profis aus aller Welt wählen können. Bayern Münchens David Alaba (Österreich) ist ebenfalls Kandidat. Die Mannschaft des Jahres ... Mehr lesen »

FIFA: Erneut Krisenpost aus England

London – Auch der britische Sportminister Sajid Javid fordert die komplette Veröffentlichung des Skandalberichts des Fußball-Weltverbandes FIFA zur möglichen Korruption bei den WM-Vergaben an Russland 2018 und Katar 2022. „Ohne die Veröffentlichung des kompletten Berichts riskiert die FIFA nicht nur die eigene Glaubwürdigkeit, sondern auch einen enormen Schaden an der Reputation des Fußballs im Allgemeinen“, sagte Javid der BBC.  Seine ... Mehr lesen »

FIFA: Klub-WM erneut mit Torlinientechnik aus Würselen

Klub-WM erneut mit Torlinientechnik aus Deutschland

Würselen – Bei der Klub-WM des Fußball-Weltverbandes FIFA in Marokko (10. bis 20. Dezember) wird erneut die Torlinientechnik des deutschen Unternehmens GoalControl zum Einsatz kommen. „Wir freuen uns außerordentlich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit und das hiermit gezeigte Vertrauen der FIFA“, sagte Geschäftsführer Dirk Broichhausen: „Wir sehen darin eine klare Bestätigung unserer Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Systemtechnik.“ Das kamerabasierte System ... Mehr lesen »

„Team des Jahres“ der UEFA: Neun Bayern- und zwei BVB-Stars zur Wahl

Kandidat für das Team des Jahres der UEFA: Manuel Neuer

Nyon – Neun Stars des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München und zwei Profis von Vizemeister Borussia Dortmund sind Kandidaten für das „Team des Jahres“ der Europäischen Fußball-Union (UEFA).  Neben Keeper Manuel Neuer stehen David Alaba, Mehdi Benatia, Jérôme Boateng, Philipp Lahm, Xabi Alonso, Arjen Robben, Robert Lewandowski und Thomas Müller vom FC Bayern zur Auswahl. Vom BVB schafften es die Nationalspieler ... Mehr lesen »

Niersbach über Hoeneß: „Hat Anteil an unserem Erfolg“

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (l.) und Uli Hoeneß

München – DFB-Präsident Wolfgang Niersbach rechnet dem ehemaligen Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß sogar einen Anteil am Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien an. „Ich habe ihn nicht besucht, sondern ihm nach der Weltmeisterschaft einen Brief geschrieben. Sinngemäß mit dem Inhalt, dass auch er seinen Anteil an unserem Erfolg hat. Wegen diesem speziellen FC Bayern Gewinner-Gen – das hat man ja besonders im ... Mehr lesen »

Niersbach: „Würde Platz in FIFA-Exekutive einnehmen“

Niersbach steht für das FIFA-Exko bereit

München – DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, sich in das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA wählen zu lassen. „Wenn die Kollegen aus dem DFB-Präsidium, die Profi- und Amateurvertreter, das auf der Sitzung am Freitag in Weimar möchten, dann denke ich, dass ich zustimmen werde“, sagte der 63-Jährige am Montagabend im Audi Star Talk des Pay-TV-Senders Sky. Nominierungsfrist für ... Mehr lesen »

Weltmeister Neuer wieder für „Mannschaft des Jahres“ zur Wahl

Neuer steht für die "Mannschaft des Jahres" zur Wahl

Zürich – Fußball-Weltmeister Manuel Neuer steht erneut zur Wahl für die Torwartposition in der „Mannschaft des Jahres“ des Weltverbandes FIFA. Der 28 Jahre alte Titelverteidiger von Bayern München konkurriert mit Claudio Bravo (Chile/FC Barcelona), Thibaut Courtois (Belgien/FC Chelsea), Iker Casillas (Spanien/Real Madrid) und Gianluigi Buffon (Italien/Juventus Turin). Neuer steht zudem auf der Kandidatenliste für die Weltfußballer-Wahl.  Die Mannschaft des Jahres ... Mehr lesen »

Rauball: 50+1-Regel kommt auf den Prüfstand

Rauball will 50+1-Regel zukunftssicher machen

Frankfurt/Main – Der deutsche Profi-Fußball stellt die heiß diskutierte 50+1-Regel, die den Einstieg von Investoren bei den Klubs regelt, auf den Prüfstand. „Wir werden uns damit beschäftigen, das Thema 50+1 zukunftssicher zu machen“, sagte Ligaverbands-Präsident Reinhard Rauball im kicker-Interview: „An den Grundfesten dieser Regel gibt es keinen Zweifel: 50+1 bleibt.“ Das Thema steht auf der Agenda der ordentlichen Mitgliederversammlung am ... Mehr lesen »

Rauball: Erlöse aus Auslandsvermarktung sollen steigen

Rauball sieht Potenzial bei der Auslandsvermarktung

Frankfurt/Main – Dem deutschen Profi-Fußball blühen in Zukunft prall gefüllte Kassen dank der Auslandsvermarktung. „Wir sind im Moment in der Größenordnung von 75 Millionen Euro, gehen auf die 150 Millionen zu“, sagte Ligaverbands-Präsident Reinhard Rauball im kicker-Interview: „Unser mittelfristiges Ziel sind 200 bis 250 Millionen Euro.“ Dieses Ziel habe Christian Seifert, Vorsitzender der Geschäftsführung der zuständigen Deutschen Fußball Liga (DFL), ... Mehr lesen »