2. Bundesliga

Zusammenstoß mit Geisterfahrerin: Sieben Fürther Nachwuchsspieler verletzt

Autounfall: Sieben Fürther Jugendspieler verletzt

Fürth – Bei einem Unfall mit einer Geisterfahrerin sind sieben Jugendspieler des Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth verletzt worden. Drei Akteure aus der U16 des Kleeblatt mussten zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. Auf der A73 im Süden Nürnbergs war der Reisebus der Fürther frontal mit dem Wagen einer Geisterfahrerin kollidiert. Sie wurde beim Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt, ihr Beifahrer verletzte sich ... Mehr lesen »

Ingolstadt verpflichtet Torwart Heerwagen

Philipp Heerwagen wechselt von St. Pauli nach Ingolstadt

Ingolstadt – Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt 04 hat nach dem Abgang von Torwart Örjan Nyland Philipp Heerwagen vom Liga-Konkurrenten FC St. Pauli verpflichtet. Der 35-Jährige unterschrieb bei den Schanzern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. (SID) Mehr lesen »

2. Liga: Losilla verlängert in Bochum bis 2020

Anthony Losilla spielt seit 2014 in Bochum

Bochum – Der Franzose Anthony Losilla bleibt dem Fußball-Zweitligisten VfL Bochum erhalten. Wie der Verein am Freitag mitteilte, verlängerte der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020. Losilla war 2014 an die Ruhr gewechselt und absolvierte seitdem 136 Pflichtspiele für den VfL. (SID) Mehr lesen »

Nach Ausschreitungen: 1. FC Köln verhängt Stadionverbote

Nach der Partie kam es zu heftigen Ausschreitungen

Köln – Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat nach den Ausschreitungen im Anschluss an das Heimspiel gegen Union Berlin (1:1) erste Konsequenzen gezogen. „Alle identifizierten Störer erhalten nach den Richtlinien des DFB ein sofort gültiges bundesweites Stadionverbot“, teilte der Verein am Freitag mit, nachdem er die Daten der 28 zwischenzeitlich festgenommenen Personen von den Behörden übermittelt bekommen hatte. In der Nacht zu Dienstag hatten ... Mehr lesen »

DFB-Sportgericht: Leonhardt-Verhandlung erst am 3. September

Leonhardt-Verhandlung auf den 3. September verschoben

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt den Einspruch von Erzgebirge Aues Präsidenten Helge Leonhardt doch nicht am kommenden Montag. Wie der DFB mitteilte, wurde die mündliche Verhandlung nach einer Bitte von Leonhardts Anwalt auf den 3. September (14.00 Uhr) verschoben. Geleitet wird die Verhandlung von Hans E. Lorenz, dem Vorsitzenden des DFB-Sportgerichts. Der 59-jährige Leonhardt war im ... Mehr lesen »

HSV: Ekdal wechselt nach Genua – wichtige Einnahmen für die Hanseaten

Der HSV kann Albin Ekdal von der Gehaltsliste streichen

Hamburg – Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat mit dem Transfer von Albin Ekdal (29) zu Sampdoria Genua einen Großverdiener von der Gehaltsliste gestrichen. Der Wechsel des Schweden in die italienische Serie A wurde am Donnerstag endgültig vollzogen, in Hamburg hätte der Mittelfeldspieler auch nach dem Abstieg in die 2. Liga laut Informationen der Bild-Zeitung über eine Million Euro netto verdient. Zudem ... Mehr lesen »

Nach Ausschreitungen in Köln: Union kritisiert Polizei

Union Berlin kritisiert Ermittlungsarbeit der Polizei

Berlin – Fußball-Zweitligist Union Berlin hat nach den Ausschreitungen im Anschluss an das Auswärtsspiel beim 1. FC Köln (1:1) die Polizei kritisiert. In der Nacht zu Dienstag hatten bis zu 100 Gewaltbereite im Kölner Stadtteil Bocklemünd Reisebusse der Union-Fans angegriffen und gezielt mit Steinen beworfen. „Sowohl die Aussagen der Polizei als auch unserer Fans lassen keinen Zweifel daran, von wem ... Mehr lesen »

Drei Spiele Sperre für Bochumer Sam

Nach Tätlichkeit: Sidney Sam für drei Spiele gesperrt

Frankfurt/Main – Sidney Sam wird Fußball-Zweitligist VfL Bochum in den kommenden drei Pflichtspielen fehlen. Der 30-Jährige wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt. Sam war beim 2:0-Erfolg der Bochumer am vergangenen Samstag beim MSV Duisburg in der 67. Minute von Schiedsrichter Christian Dingert (Lebecksmühle) nach einer Tätlichkeit gegen Andreas Wiegel des Feldes verwiesen worden. Sam ... Mehr lesen »

Ekdal-Abgang wohl fix: „Sehr glücklich, wieder in Serie A zu spielen“

Albin Ekdal wechselt offenbar zu Sampdoria Genua

Genua – Der Wechsel des schwedischen Fußball-Nationalspielers Albin Ekdal vom Bundesliga-Absteiger Hamburger SV zum italienischen Erstligisten Sampdoria Genua ist offenbar perfekt. „Ich bin sehr glücklich, wieder in der Serie A zu spielen“, sagte der 29 Jahre alte WM-Teilnehmer der schwedischen Tageszeitung Expressen. Weiter bedankte er sich bei den HSV-Fans für die „fantastische Unterstützung“. Weder aus Hamburg noch aus Genua, wo ... Mehr lesen »

Paderborn verleiht Tietz nach Jena

Der SC Paderborn verleiht Phillip Tietz nach Jena

Paderborn – Fußball-Zweitligist SC Paderborn verleiht seinen Stürmer Phillip Tietz für eine Saison zum Drittligisten Carl Zeiss Jena. Das gaben die Ostwestfalen am Dienstag bekannt. Tietz (21) war erst im vergangenen Winter von Eintracht Braunschweig nach Paderborn gewechselt und trug mit sechs Toren zum Aufstieg in die 2. Liga bei. „Phillip ist ein junger Stürmer, der möglichst viele Spielzeiten braucht, ... Mehr lesen »